Alle Artikel in: Start2

Teddy aus altem Pulli nähen

Fast jedes Kind hat ein Kuscheltier, dass ihm besonders am Herzen liegt. Als Elternteil hat man natürlich nicht in der Hand, welcher Plüschfreund nun besonders viel Liebe bekommt, aber man kann ja mal versuchen, ob es vielleicht sogar ein handgemachtes Exemplar schafft. Und selbst, wenn es am Ende nicht das Lieblingskuscheltier wird, ist es auf jeden Fall etwas ganz besonderes. Ich zeige Dir heute, wie Du einen Teddy selbst nähen und besticken kannst: Leuchtende Kinderaugen sind hier garantiert!    Der Teddy ist nämlich nicht mehr nagelneu, sondern war ein Weihnachtsgeschenk zu Käpt’n Milchbarts erstem Weihnachtsfest. Ich habe für dafür einfach einen alten Pullover recycelt, aber natürlich funktioniert jede Art von Stoff. Der Teddy ist ein sehr einfaches Modell. Da es mein erstes Plüschtier ist und ich ungerne mit Gliedmaßen rumhantieren wollte, habe ich ihn einfach aus zwei Stücken zusammengenäht und so eine Art Teddy-Kissen gemacht. Das Gesicht und die Brustbehaarung sind aufgestickt, damit nichts abgehen und verschluckt werden kann. Damit alles schön zusammen passt habe ich den Bär bewusst minimalistisch gestaltet. So könnte man ihn …

Meine kleine Wolke – Spieluhr aus Stoff

Eine Spieluhr ist unerlässlich, wenn man ein Baby dazu bringen möchte, einzuschlafen oder sich zu beruhigen. Gut, manche Menschen versuchen es auch mit Staubsauger, Fön und Co, aber ich ziehe Musik eindeutig vor. Ich singe selber ziemlich viel, aber nach einigen Runden des gleichen Liedes werde ich selbst oft schläfrig und das Singen sehr anstrengend – besonders nach einem turbulenten Tag in der Babydiktatur. Ich habe es tatsächlich schon mehrfach geschafft, mich selbst in den Schlaf zu singen. Zum Glück gibt es Spieluhren, die das Liedergedudel für einen übernehmen oder für die musikalische Begleitung der eigenen Singkünste sorgen. Das Heldenbaby hat von Anfang an zwei Spieluhren gehabt: Eine für Nachts und eine für tagsüber. Die Nachts-Spieluhr am Bettchen sorgt hoffentlich für gute Träume und die Tages-Spieluhr ist ein guter Wickelbegleiter.