Alle Artikel mit dem Schlagwort: Postkarte

Last-Minute Osterkarten Freebie

Hallo, ich bin Emilia von Emilia und die Detektive und ich freu mich sehr, heute einen kleinen Gastpost hier bei der lieben Liska schreiben zu dürfen. Auf meinem Blog schreibe ich über „Schönes aus dem Leben“, dazu gehören Rezepte, DIY Projekte, Grafiken für euch zum Download, Messebesuche, meine Workshops und was sonst noch schön ist… Als mich Liska fragte, wusste ich noch nicht worüber dieser Gastpost handeln würde aber nach langer Überlegung und einem Tag vor der „Abgabe“, habe ich mich dann für ein DIY entschieden. Ostern steht ja vor der Tür und falls ihr mal spät dran seid, so wie ich das meistens bin, habt ihr noch so eine Art Notfall Karte zum downloaden. Vorausgesetzt natürlich, euch gefällt das.

Valentins-Karte mit Lesezeichen

Im Netz stößt man gerade auf eine Herzensidee nach der anderen. Eigentlich wollte ich ganz simple Origami-Herzen falten, aber stattdessen bin ich über dieses süße Lesezeichen gestolpert. Das musste natürlich auch ausprobiert werden! Ich hatte zwar gerade erst ein paar Lesezeichen gemacht (die könnt ihr euch hier anschauen), aber die Origami-Variante lässt sich auch wunderbar für einen Valentinsgruß verwenden. Ein Video-Tutorial für das Origami-Lesezeichen findet ihr hier. Ich habe ein Origami-Papier gevierteilt, damit das Herz nicht zu groß wird (ca 7cm pro Seite). Im Prinzip ist es gar nicht schwierig und nimmt ca 10 Minuten Zeit in Anspruch – perfekt also auch als Last-Minute Idee. Ich habe dass einfach meinen Text auf ein starkes Papier (ca. 230 g) gedruckt, zurecht geschnitten und mittig gefaltet. Das Herz kann man einfach auf die Karte drauf stecken. Und Voila! Besonders praktisch ist, dass man das Herz als Lesezeichen weiterverwenden Kann – und ein schönes Lesezeichen ist es noch dazu ;-). Natürlich kann man statt Origami-Papier auch alte Zeitschriften, Buchseiten oder gemustertes Papier verwenden. Ich habe mich diesmal für …

Kleiner Liebesbeweis

Der Valentinstag ist zwar schon lange rum, aber ich finde, kleine Liebesbeweise in Form von selbst gemachten Geschenken sind das ganze Jahr über willkommen. Ich habe für meinen Lieblingsmenschen eine Postkarte entworfen, die man auseinanderziehen kann. So findet e nicht nur eine Nachricht, sondern kann auch zusehen, wie sich die beiden „Mini-Us“ küssen.