Allgemein, DIYnachten, Geschenke verpacken
Kommentare 130

DIYnachten: Geschenkanhänger basteln mit Pilot Pen

(Werbung) Ich freue mich, euch heute Türchen Nummer 14 bei DIYnachten öffnen zu dürfen und euch zu zeigen, was sich dahinter verbirgt. Der Sponsor ist heute Pilot Pen und es gibt nicht nur einen, sondern gleich drei Gewinne, die ihr abstauben könnt. Yay! Natürlich dreht sich heute alles um das Thema ‘Stifte’ und ich habe mir ein cooles DIY ausgedacht, dass ihr mit den Pilot Pens umsetzen könnt: Geschenkanhänger. DIYnachten: Geschenkanhänger mit Porträt

Was das Thema „Schönschrift“ angeht, kann ich mich nicht gerade mit Ruhm bekleckern aber ich habe heute eine Idee dabei, wie ihr Geschenkanhänger bastelt, die ganz ohne Buchstaben auskommen. Statt Schriftzug haben diese Anhänger nämlich ein Bild des Beschenkten, so sollte bei der Bescherung wirklich nichts mehr schief gehen können. Und das beste ist: für diese DIY Idee müsst ihr noch nicht mal super zeichnen können, denn wir verwenden Fotos als Vorlage.DIYnachten: Geschenkanhänger mit Porträt

Meine Anhänger sind in Schwarz-Weiß, aber ihr könnt natürlich selbst kreativ werden, dicke oder dünne Stifte verwenden, mehrere Farben kombinieren oder sogar mehrere Pergament-Porträts übereinander legen.DIYnachten: Geschenkanhänger mit Porträt

Geschenkanhänger mit Porträt basteln

Ihr braucht:

  • Foto
  • Pergamentpapier
  • Masking Tape
  • Bleistift
  • Feiner Stift (hier der Pilot Drawing Pen)
  • Radiergummi
  • weißes Papier
  • Lochzange und Ösen

Und so wird’s gemacht:

  1. Die Person auf eurem Foto sollte die Größe haben, die später auch der Geschenkanhänger hat. Druckt es also entsprechend aus.
  2. Legt das Pergamentpapier auf das Foto und fixiert es mit Masking Tape auf der Rückseite. Zeichnet jetzt mit einem Bleistift das Foto ab. Versucht, nicht zu detailliert zu arbeiten, sondern lasst es lieber abstrakter.
  3. Trennt das Foto wieder ab. Jetzt seht ihr schon, ob ihr gleich noch etwas ausbessern müsst, oder ob euer Entwurf so passt. Zeichnet nun mit dem Drawing Pen Die Linien nach.
  4. Radiert den Bleistift weg.
  5. Legt eure Zeichnung auf ein weißes Stück Papier und schneidet es zurecht. Verbindet zum Schluß die beiden Papiere mit einer Ösenzange.

Gewinne ein Stifte Set von Pilot Pen

Damit ihr gleich mit dem Gestalten eurer Geschenkanhänger loslegen könnt, verlosen wir 3 gemischte Stifte Sets von Pilot Pen. Jedes Set ist ein wenig unterschiedlich, lass Dich also einfach überraschen!

 

 So kannst Du teilnehmen:

Hinterlasse einen Kommentar unter diesem Beitrag, in dem du mir sagst, was für ein Projekt Du gerne mit dem Stifteset von Pilot Pen umsetzen möchtest. Vergiss nicht, Deine E-Mail Adresse anzugeben, damit ich Dich auch über den Gewinn benachrichtigen kann.

Ihr müsst keinen Blog haben, um teilzunehmen, jedoch müsst ihr mindestens 18 Jahre alt sein (oder das Einverständnis eurer Eltern haben). Ausserdem müsst ihr einen Wohnsitz in Deutschland haben. Teilnehmen könnt ihr 24 Stunden lang, bis morgen früh um 5:59 Uhr. Der/Die Gewinner*innen werden per Zufallsverfahren ermittelt. Sobald das Giveaway ausgelost und der/die Gewinner*in ermittelt ist, schicken wir euch eine E-Mail mit der Bitte um die Nennung eurer Postadresse. Wenn ihr euch dann nicht innerhalb einer Woche bei uns zurückmeldet, wird der Gewinn neu ausgelost.

Ich drücke euch die Daumen!

 

Für alle, die unsere Advents-Aktion „DIYnachten“ noch nicht kennen: “Crafty Neighbours Club“, “dekotopia“, “Gingered Things” und “Mein Feenstaub” haben sich zusammengetan um einen mega Adventskalender zu veranstalten. Jeden Tag öffnet sich ein Türchen mit einer DIY-Idee und einem tollen Gewinn (wirklich, wir haben mega coole Sachen in unserem Sack :)). Auf welchem unserer Blogs es etwas zu sehen und gewinnen gibt, verraten wir erst am Aktionstag. Folgt uns also auf instagram und facebook und schaut auf unserer Webseite vorbei, um nichts zu verpassen! Wir freuen uns auf ein tolles DIYnachten mit euch!

Vielen Dank an unsere Premium-Sponsoren:

 

 

Image Map

130 Kommentare

  1. Elisabeth sagt

    Ich würde damit meine Letteringkünste verfeinern…
    Liebe Grüße
    Elisabeth

  2. Allyn sagt

    Guten Morgen,

    die Stifte wären super für mein Bullet Journal.

    LG

  3. Anna Mea Groschupf sagt

    Ich würde die Stifte ganz klassisch für Geschenkanhänger verwenden oder für das Date Journal von meinem Freund und mir 😊

  4. Maike Henß sagt

    Guten Morgen, meine Kinder finden sicher eine entsprechende Verwendung. Vielleicht bleibt auch ein Stift für mich 😁. Liebe Grüße Maike

  5. Guten Morgen,

    das ist ja eine coole Idee! Portraits frei Hand zu zeichnen, finde ich nämlich unheimlich schwierig… entweder, es sieht den Leuten einfach nicht ähnlich, oder man fragt mich, ob sie da etwa gerade mit dicken Backen vom Zahnarzt kommen oder so etwas in der Art. 😀

    Ich hab mir dieser Tage wieder ein Skizzenbuch zugelegt und mir vorgenommen, anstatt auf losen Blättern herumzukritzeln, darin zu zeichnen und zu lettern. Einfach, um wieder mehr Übung zu bekommen und am Ende beim Durchblättern vielleicht auch so etwas wie einen Fortschritt sehen zu können. 😉 Da würde so ein Stifteset perfekt passen!

    Liebe Grüße
    Anne

  6. Steffi sagt

    Ich würde eigentlich auch mit den Stiften Geschenkeanhänger basteln und gerne auch mal wieder ein paar Skizzierungen anfertigen. LG Stef

  7. Ich würde die Stifte mit meinen Söhnen teilen. Der große Fuchs (11 Jahre) geht zu nem Kunstkurs und kann mit den Stiften vielleicht auch zu Hause an einem Projekt arbeiten und der kleine Fuchs (9 Jahre) liebt es Musik zu hören und dabei zu malen. Und ich würde einfach eure Geschenkanhänger ausprobieren.
    Liebe Grüße, Andrea

  8. Maike sagt

    Guten Morgen,
    diese Stifte wären das ideale Weihnachtsgeschenk für meinen Mann …
    🙂
    Liebe Grüße,
    Maike

  9. Wiebke sagt

    Guten Morgen Liska,
    das ist ja eine coole Idee! 🙂
    Ich übe mich schon ein wenig im Lettering, da käme mir das Stifteset genau richtig.
    Einen schönen Tag wünscht
    Wiebke

  10. Senta sagt

    Was für eine schöne Idee , ich würde es damit auch versuchen bzw meine Lettering Künste verfeinern , habe gerade erst damit angefangen und da sind verschiedene stufte willkommen

  11. Gundel Augustin sagt

    Oh, wenn ihr wüsstet wie stifteverliebt ich bin…würde mich riesig darüber freuen…liebe Grüsse aus Chemnitz, die Gundel

  12. Oh, das ist ja ein toller Gewinn. Da ich mit dem Lettern erst im Sommer angefangen habe und gerne viel ausprobiere, wäre es eine klasse Möglichkeit Neues auszuprobieren. Ich würde mit diesen Stiften bei ganz vielen Letteringchallenges auf insta mitmachen. Ganz liebe Grüße

  13. Sarah sagt

    Stifte sind immer toll!
    Und die Weihnachtspost will ja auch noch geschrieben werden! 😀

  14. Sabine Lankes sagt

    Ich möchte gerne Handlettering erlernen und habe mir zu Weihnachten ein Buch darüber gewünscht. Da kämen die Stifte genau richtig, um sofort loslegen zu können.
    Und natürlich, deine Idee. Die finde ich einfach super!
    Liebe Grüße,
    Sabine

  15. Okka Abbas sagt

    Ich habe mir vorgenommen im nächsten Jahr mehr zu zeichnen, zu lettern, etc. Da wäre so einS tifteset natürlich perfekt 🙂 Die Idee mit den Geschenkanhängern gefällt mir richtig gut, ich schätze, das muss ich mir auch erstmal abschauen! Am Wochenende möchte ich nämlich alle Weihnachtsgeschenke einpacken..

    Liebe Grüße,
    Okka

  16. Jeanine sagt

    Das Babyalbum meines Zwerges könnte noch ein wenig Beschriftung gebrauchen und auch sonst ist ja immer was, bei dem man ein paar schöne Stifte für Handlettering brauchen kann 🙂

  17. Rahel sagt

    Die Geschenkanhänger sind so toll! Klasse Idee! Ich muss unbedingt gucken gehn ob ich von jedem ein passendes Bild da hab, dann wird das auf jeden Fall umgesetzt!
    Die Stifte würden meine Stiftesammlung zum Zeichnen, als auch fürs Lettering erweitern. Da stehen grade zu Weihnachten mehrere Projekte an.
    Liebe Grüße
    Rahel

  18. Simone sagt

    Die Idee mit den Geschenkanhängern finde ich super! Und das würde ich direkt mit den ersten Geburtstagsgeschenken Ende Dezember umsetzen :-). Neben dieser Idee würde ich die tollen Stifte für meinen Filofax und mein künftiges Bullet Diary nutzen.

  19. Ingrid sagt

    OH, die Idee mit den Geschenkanhängern probiere ich gleich mal aus.
    Mit den Stiften hätte ich bestimmt wieder mehr Lust unsere angefangene Familienchronik fertig zu stellen.

  20. Ich glaube ich würde damit tatsächlich mal wieder ein richtig echtes Fotoalbum gestalten, so zum Anfassen mit Texten usw. Das wollte ich schon lange mal wieder machen.

  21. Tina sagt

    Boahr! Was für eine saubere coole Idee! Ich hab noch alternatives zur klassischen Geschenkverpackung gesucht – und tadaaa: so mache ichs! Danke für den Gedankenstups! Die StiftE sind natürlich auch klasse! LG Tina

  22. Melanie Sievert sagt

    Eine tolle Idee, ich übe mich gerade in Aquarellzeichnungen. Die Stifte würden super meine neuen Übungen verfeineren.

    Lg Melanie

  23. Melanie Sievert sagt

    Eine tolle Idee, ich übe mich gerade in Aquarellzeichnungen.
    Die Stifte würden super meine neuen Übungen verfeineren.

  24. Jessica Jendrusch sagt

    Ich zeichne und Male gern Füchse aller Art 🙂 mit diesen Stiften geht das bestimmt gut

  25. Janessa Mallasch sagt

    Für selbstgestaltetes Geschenk Papier oder Grußkarten ideal 😜Liebe grüße Janessa

  26. Betina sagt

    Das ist eine super Idee und viele Lacher unter dem Weihnachtsbaum sind gesichert.
    Ich würde das genauso machen wie gezeigt.
    Toll!!
    Liebe Grüße
    Betina

  27. Nachdem ich schon mal mit Zentangle angefangen habe und jetzt mit dem Lettering starten möchte wären das Stifteset von Pilot Pen natürlich eine super Ergänzung.
    Herzliche Grüße, Silke

  28. Da ich Skizzen- und/oder Notizbücher immer mit mir herumschleppe, brauche ich auch in jeder Tasche immer diverse Stifte… aber irgendwie hat man doch nie den richtigen zur Hand. Mit dem Set hätte sich das Problem erstmal gelöst. Außerdem wären sie geeignet für mein Journeling in (Mini-)Alben und beim Scrapbooken.

    Herzliche Grüße
    Anne-Katrin

  29. Jessica sagt

    Ich bekomme bald 2 Neffen. Da würde ich gerne was tolles für das Kinderzimmer der beiden gestalten. Tolle Verlosung!!!

  30. Nadja sagt

    Die Idee ist so super, dass ich das ausprobieren wollen würde. Hilfreich echt cool. Ausserdem kann man nie genug Stifte habe zum Letter, für das doodlen, für das journaling …..
    Toller Gewinn mal wieder
    LG Nadja

  31. Ines Schürer sagt

    Zum Beschriften von Geschenkanhängern, für Notizen unterwegs und zum Beschreiben der Fotoalben, wäre das Set echt klasse

  32. Daniela sagt

    Ich würde diese Stifte für mein BuJo nutzen und für unsere Neujahrskarten – die schreiben wir immer an den Feiertagen, da hat man meist mehr Zeit und Muße für so etwas. So ein Set wäre da wirklich toll!

  33. Nessie sagt

    Hallo!
    Ich würde die Stifte zum Zeichnen nutzen, vielleicht neue Techniken ausprobieren, es ist ein so wunderbarer Moment, einen neuen Stift “anzuzeichnen”.
    Liebe Grüße
    Nessie

  34. Fritzi Mohnstreusel sagt

    Ich würde mich auch an hübschen Geschenkanhängern versuchen…die machen die Geschenke so schön persönlich 🙂

  35. Jutta S. aus HH sagt

    Ach dafür findet sich bestimmt eine Verwendung, die würde ich gerne zusammen mit der Family ausprobieren.

  36. Conny sagt

    Ach dass ist ja wieder eine super Idee! Schon wieder infiziert…. und ich LLIIIIEEEBBE Stifte, aber wem sag ich das 😉

  37. Kirsten sagt

    Liebe Liska,
    das ist eine Knalleridee mit den Geschenkanhängern! Das werde ich mit meinen Kindern nachher gleich mal ausprobieren! Mit den Stiften würde ich meiner Tochter eine Riesenfreude machen, denn sie ist ein absoluter Letteringjunkie und entwirft die schönsten Geburtstagskarten!
    Viele Grüße
    Kirsten

  38. Larissa sagt

    Tolle Idee! !!
    Mir juckts schon in den Fingern meine Geschrenkanhänger auf diese Art zu gestalten!
    Larissa

  39. Simone Kuscu sagt

    Damit könnten wir tolle Sachen machen, in dem Filofax den ich mit meiner 11jährigen Tochter selber gestaltet hab ❤️
    Liebe Grüße

  40. Madita sagt

    Tolles Gewinnspiel 🙂 ich habe schon so viel Gutes von den Stiften von Pilot Pen gehört, da muss ich doch gleich mein Glück versuchen 🙂 die Stifte wären perfekt für meinen Filofax und um mich beim Lettering weiter auszutoben 🙂

  41. Siggi sagt

    Hi!
    Ich würde sie gerne meiner Enkelin schenken! Liebe Grüße siggi

  42. Tine sagt

    Hi!
    Oh so tolle Stifte! Ich würde mich im Witterung versuchen wollen! Vlg Tine

  43. Manuela Schröter sagt

    Dann bin ich heute mal wieder mit von der Partie!;)Stifte sind toll!So vielseitig einsetzbar.Ich würde den Gewinn mit meiner Tochter zusammen benutzen.

  44. Christin sagt

    Hallo,

    da ich gerade mein erstes eigenes Kinderbuch gestalte, wären diese Stifte genau richtig dafür 😉

    Liebe Grüsse Christin

  45. Ich würde die Geschenkanhänger damit beschriften und die Weihnachtspost schteiben.
    Liebe Grüße
    Doro

  46. Sabine sagt

    Wow die Idee ist spitzenmäßig. Will ich sofort versuchen….mit dem Stiftesetzen wär’s noch tollerer 😍

  47. Franziska sagt

    Ich würde Karten basteln und Handelseinig Projekte damit umsetzen.

    Liebe Grüße
    Franzi

  48. Nina sagt

    Ich habe mir ein Bullet Journal gekauft. Schöne Stifte würden vielleicht den inneren Schweinehund davon abhalten, dieses Unterfangen zu sabotieren. 😉

  49. Silvia W. sagt

    So eine Coole Idee! Das würde ich fr unsere Geschenke auch gerne nachbasteln…und hoffentlich ein bischen besser im Lettering werden…da habe ich irgendwie noch immer nicht die richtigen Stifte…die Pilot hören sich sehr vielversprechend an! Danke für die tolle Chance!!

  50. Martina Schmid sagt

    Das wäre die perfekte Ausrüstung für die Hochzeitsvorbwreitungen 😊

  51. Heike Kiefen sagt

    Da würden direkt die nächsten Einladungen zum Lütten-Geburtstag mit gebastelt.

  52. Hach, solche Pens könnte ich gut gebrauchen! Meine Kids klauen mir meine immer…
    Zum Weihnachtskarten schreiben sind die bestimmt prima.
    LG Johanna

  53. Drea sagt

    So coole Geschenkanhänger…Würde ich sofort auch ausprobieren….und fürs lettern kann man/frau nie genug Stifte haben!!! 😂😍

  54. karin sagt

    Tolles Gewinnspiel….ich würde auch mal versuchen, so schöne Geschenkanhänger zu malen.
    Vielleicht habe ich ja Glück.
    lg
    Karin

  55. Linda sagt

    Ich würde gleich die Geschenkanhänger nachbasteln. Finde die Idee sehr witzig 🙂

  56. Nicole sagt

    Hallo, das ist ja eine total schöne Idee. Ich würde versuchen neue Skizzen anzufertigen die diesmal dann nicht nur aus Bleistift bestünden, sondern etwas farbenfroher wären. Liebe Grüße

  57. Das ist ja eine wundervolle Idee und genau diese Geschenkanhänger möchte ich mit dem Stiften nachmachen!
    Beste Grüße,
    Kirsten

  58. Marina sagt

    Was ist das bitte für eine großartige Idee!! So etwas haben wir in der Schule auch mal gemacht, aber ich habe das nicht mehr im Kopf gehabt! Vielleicht schaffe ich ja diese Anhänger noch, ansonsten möchte ich unbedingt noch ein paar Weihnachtskarten selbst gestalten und einen Blumenkalender mit Fotos aus Mamas Garten, aber sie weiß schon, dass der erst nach Weihnachten fertig wird 🙂 dazu kommen dann noch kleine Gedichte und Sprüche, da wären die Stifte perfekt!
    ich wünsche Dir eine schöne Weihnachtszeit!

  59. Sabine aus WO(rms) sagt

    Geschenkanhänger wie die oben gezeigten sind ja nicht nur zu Weihnachten gut (Danke für das How to do) – und mit schönen Schriften versehen – wozu diese Stifte bestimmt auch taugen ;)- erst recht!
    Deshalb reihe ich mich in die echt lange Schlange ein!
    ♡liche Grüße von
    Sabine aus WO(rms)

  60. Nadine sagt

    Ich würde sofort loslegen mit dem Stiften…so viele tolle Ideen!

  61. Anisa sagt

    Damit könnte ich Weihnachtskarten, Geburtstagskarten und Briefe verschönern 🙂 LG, Anisa

  62. Ich würde gerne mein Nähzimmer verschönern und würde bei den Ordnerrücken der Schnittmuster beginnen, die könnte man garantiert hübsch damit gestalten!

  63. So eine niedliche Idee. Mir kribbelt es in den Fingern, zu Weihnachten wird gemalt (dazu brauch é ich Ruhe).
    Liebe Grüße
    Ilka

  64. Die Idee mit den Bildern finde ich großartig!!! Das würde ich auch gerne versuchen, wenn ich die Stifte gewinne.
    Liebste Grüße
    Dani

  65. Beate B. aus E. sagt

    Ich würde meine gestempelten Karten mit zusätzlichen gezeichneten Motiven verzieren und die Briefumschlage meiner Weihnachtspost mit einer ausgefallenen Beschriftung aufpeppen.
    Danke auch für die Idee mit den Geschenkanhängern – die sind außergewöhnlich.
    Viele Grüße
    Beate B. aus E.

  66. Die Stifte sind super! Ich möchte eine ganze Wand voller kleiner Zettel mit Zitaten haben. Dafür würde ich die Stifte als aller erstes benutzen.

  67. Anette sagt

    Ich finde die Idee mit den Bildern klasse und würde das gerne mal ausprobieren.

  68. Herrlich. Ich bin gerade dabei Weihnachtskarten und Geschenkanhänger zu gestalten und da kämen die PILOT-Stifte gerade recht.
    Mit freundlichen Grüßen,
    Claudine

  69. Stefanie Böhme sagt

    Oh mir würde so viel einfallen, was ich damit machen kann: mein BulletJournal ergänzen, Schlichtweg zeichnen oder neue Lettering Prints für meine Wohne kreiieren.

  70. Charlotte sagt

    Ich will mich mehr im Lettering üben und das wäre ein super Anstupser 🙂

  71. Stefanie sagt

    Das Set wäre wirklich supercool. Ich war nämlich erst vor ein paar Tagen im Buchladen und habe mir mein erstes Handlettering-Buch gekauft. Zum einen, um Geschenkanhänger zu schreiben und zum anderen, um ein Label für meine selbstgestrickten Sachen zu gestalten. Das würde ich dann gern per Siebdruck auf kleine Stoffstücken aufbringen und in oder auf meine Stricksachen nähen. Ich würde mich also riesig über das Set freuen. Vielleicht ist ja sogar ein Stift mit Pinselspitze dabei.
    Ich finde übrigens die ganze DIYnachten Aktion super. Es waren schon viele tolle Ideen und Preise dabei und auch diese Idee mit den Passfotos finde ich schön und habe ich so noch nicht gesehen. Und da man es abmalt, kann es wirklich jeder hinbekommen =)
    Liebe Grüße!

  72. Annika sagt

    Ich würd lich so sehr über das Stifteset freuen. Ich lettere für mein Leben gern und mag es auch Karten und Etiketten zu gestalten. Das Stifteset wäre perfekt dafür.

    Lg Annika

  73. Marbach Pamela sagt

    Kaum zu glauben – aber wahr – immer wieder gute neue Ideen!!!!!!!😆

  74. Britta K sagt

    Die Stifte wären ein tolles Geschenk für meine Tochter.
    Sie liebt Stifte
    LG

  75. Anna sagt

    Ich schreibe noch gerne mit der Hand, führe einen Terminkalender und auch ein Tagebuch, in dem sich die ein oder andere Zeichnung, mancher würde vielleicht sagen Kritzelei (oder neumodisch Doodle), befindet. Die Stifte würde ich hierfür einsetzen und ganz allgemein zum dekorativen Beschriften und Verzieren.
    Dir einen Dank für dieses nette Türchen auszusprechen, möchte ich natürlich auch nicht vergessen. Also: Dankeschön und eine frohe Adventszeit!

  76. Vera sagt

    Die Geschenkanhänger sind klasse! Hatte direkt Lust sie nachzumachen. Da käme mir das Stiftset gelegen…
    LG, Vera

  77. Natalie sagt

    Das ist ja mal ne tolle Idee! ich kann zwar gerade Linien und Perspektiven ganz gut zeichnen, aber Gesichter kriege ich einfach nicht hin! Da ist diese Idee mit dem Durchpausen eine grandiose Möglichkeit!! Das möchte ich unbedingt nachmachen! Und überhaupt mal wieder zeichnen. Lang, lang ist’s her.
    Da wäre so ein Stifte-Set natürlich toll! 🙂

  78. Viktoria sagt

    Zum Gestalten von Geschenken und Briefen. Wobei sie mich auch im normalen Arbeitsalltag begleiten dürften. Da würde das Abhaken der To-Do-Zettel gleich doppelt so viel Spaß machen. 🙂

  79. Was für eine coole Idee und super individuell. Damit könnte ich gleich morgen mal die Kids beauftragen! Danke für den grandiosen Tipp!
    Ich würde mich vermutlich im Lettering einwenig üben!
    Liebe Grüße, Moni

  80. Anja Groß sagt

    Ich würde das Handlettering versuchen oder die Fotoalben, Karten.. verschönern..

  81. Saskia sagt

    Hallo
    Auch ich bin zur Zeit viel am Experimentieren mit diversen Stiften (Lettering). Ein paar neue Stifte sind da nie verkehrt.

    Liebe Grüße
    Saskia

  82. Margareta Gebhardt sagt

    Hallo ,

    tolle Verlosung . Vielen Dank.
    Ich würde mich sehr freuen.
    Ich würde sie zum basteln nehmen.
    Ich wünsche Dir schönen Abend 🙂

    Liebe Grüße Margareta

  83. Claudia Sieben sagt

    Ich würde die Stifte weiter verschenken. ☺️ Die Freundin meiner Tochter würde sich sicher riesig freuen.

  84. Oh, da würde ich mich gern überraschen lassen. Ich würde als erstes schöne Geschenkanhänger ausprobieren, die Portraits sind eine tolle Idee. Viele liebe Grüße

  85. Ich hätte die Stifte gern für meine Sketchnotes. 😉 Aber die Idee mit den Bild-Geschenk-Anhängern ist auch toll. Die probiere ich mal aus. Dankeschön!
    Liebe Grüße, Monika

  86. Claudia sagt

    Wollte schon immer mal LetterIng anfangen -Die Stifte wären die perfekte Motivation 😊

  87. Hofatelier Reichenbach sagt

    Hallo,
    wieder so eine schöne Idee ♡. Wir würden damit Lettering ausprobieren, um Geschenke zu verschönern, Grußkarten zu machen oder einfach Alltagsgegenstände aufzuhübschen.

    Viele liebe Grüße
    Diana und Markus

  88. Cathi sagt

    Wow, so coole Etiketten! Ich liebe die Idee!
    Mit den Stiften würde ich meine Zeichenkünste etwas verfeinern und auf jeden Fall werde ich diese Idee ausprobieren. 🙂

  89. mylittlefred sagt

    Wir wollten noch Weihnactskarten gestalten, dafür wären die Stifte optimal!

  90. Lisa sagt

    “Projekt” ist da vielleicht zu viel gesagt, aber ich bräuchte neue Stifte für Weihnachtskarten, Geburtstagskarten etc. 🙂

  91. Steffi sagt

    Einen wunderschönen Abend,
    sehr coole Idee😃 und Inspiration!
    Ich probiere mich seit einiger Zeit im Lettering…was mir super viel Spaß macht. Über ein Stifte Set zum probieren und üben würde ich mich riesig freuen🙃

    Grüße
    Steffi

  92. Zu schreiben oder lettern gibts ja immer was. Gerade jetzt in der Weihnachtszeit, Karten, Geschenkanhänger, To Do Listen für den Liebsten ;-)…

  93. Lili sagt

    Ich würde die Stifte meinem Mann schenken, weil er gerne zeichnet. Sein Zeichenblock ist schon voll von Mustern und Gebäuden

  94. Tabea sagt

    Ich würde das Set für den Kalender nehmen. Ich mag es einfach wenn der wenigstens schön ausschaut.
    Liebe Grüße

  95. Jen sagt

    Eine hübsche Idee!
    Ich würde damit Handlettering üben und kleine Portraits meiner Tochter zeichnen!
    Liebe Grüße

  96. Bettina Raab-Schmidt sagt

    Super Idee mit den Bildern als Geschenkanhängern! Diese Idee würde ich gerne verwirklichen mit den Stiften, die ich hoffentlich gewinne 🙂

  97. Julia aus dem Norden sagt

    Ich tauche gerade in die Welt des Letterings ein. Da würde sich das super passen, um mit verschiedenen Stiften zu üben 😊

  98. Bianca sagt

    Die Anhänger sind wirklich toll geworden, schöne Idee <3
    Ich würde die Stifte gern fürs Handlettering einsetzen, das möchte ich nämlich an den nächsten freien Tagen endlich mal beginnen 🙂

  99. Sophie sagt

    Ich würde gern ein schönes Journal für das Jahr 2018 anfertigen und mich im Lettering üben.

  100. susanne sagt

    Ich würde glatt versuchen deine Idee umzusetzen.Meistens werden die Geschenkanhänger nach der Bescherung weggeworfen.Aber solche tollen “Portraits” sind was besonderes.
    LG Susi

  101. Ins Frank sagt

    Die Stifte würde ich zunächst zur Umsetzung Deiner Idee verwenden und danach wieder häufiger malen oder handlettering- Versuche starten. LG ina

  102. Doro sagt

    Oh, ich liebe Stifte. Diese Idee mit den Fotos würde ich gerne ausprobieren.

  103. Christiane sagt

    Ich würde damit die Geburtstkarte für eine liebe Freundin gestalten.

  104. Nadine sagt

    Ich würde meine letzten last minute Weihnachtskarten damit gestalten.
    LG Nadine

  105. Ich würde sie gerne in meinem Skizzenbuch verwenden und verschiedene Lettern Designs und Auch Skizzen herstellen als Vorlagen für Plakate und Postkarten.

    Ein originelles Projekt mit Fotos. Muss ich mir merken 🙂

    LG Oxana

  106. Susanne aus dem Allgäu sagt

    Die Stifte würde ich meiner Schwester schenken, sie liebt tolle Stifte.
    Flockenwirbelgrüsse von Susanne aus dem Allgäu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.