Alle Artikel in: Allgemein

Halloween-Deko: Kürbisdeko mit Miniaturfriedhof

(Werbung) – Vor Halloween darf eine Kürbisdeko nicht fehlen. Dieses Jahr habe ich zusammen mit NOCH kreativ eine richtig coole Idee umgesetzt: ein Friedhof im Miniaturformat ziert dieses Jahr unseren ausgehölten Kürbis. Heute zeige ich euch wie ihr dieses einfache aber coole Projekt umsetzen könnt. Damit es so richtig schön gruselig wird, ist auf diesem Friedhof einiges los. Vampire und Zombies treiben dort nämlich ihr Unwesen. Als Gruselfan war ich mega begeistert, dass es Zombies und Vampire im Miniformat gibt. Vielleicht habt ihr ja schon meine Schachteln entdeckt, die ich ebenfalls damit dekoriert habe. Im Kürbis können sie sich aber auch sehen lassen. Eine kleine LED Lichterkette sorgt hier übrigens für die richtige Stimmung. Falls ihr den Kürbis raus stellt, achtet aber unbedingt darauf, eine Lichterkette für außen zu verwenden. Wie alle Kürbisdekorationen, hält natürlich auch dieser Friedhof nur eine begrenzte Zeit lang. Den Modellfriedhof, Figuren und Bäume kannst Du einfach raus nehmen und weiter verwenden. Wenn Du- wie hier Islandmoos oder normales Moos verwendest, solltest Du es anschließend entsorgen. Kürbis mit Miniaturfriedhof Du brauchst: …

Individuelle Bettwäsche mit Kinderzeichnungen

(Werbung) Dass ist ein großer Fan von Kinderkunst bin, ist kein Geheimnis. Immer wieder überlege ich mir Ideen, die ich mit den tollen Zeichnungen und Gemälden meines Sohnes umsetzen kann. Ich habe zum Beispiel schon Kissen gemacht, Leinwände bestickt, eine Lampe mit Kinderzeichnungen gebaut und natürlich auch das ein oder andere Shirt bedruckt. Schon länger hatte ich den Einfall, eine Bettwäsche mit Kinderzeichnungen zu machen. Zusammen mit MEINFOTO.de habe ich diese Idee jetzt auch umgesetzt und eine richtig coole und vor allem einzigartige Bettwäsche für meinen Sohn gestaltet. Bei MEINFOTO.de könnt ihr sowohl Poster oder Leinwände von euren Fotos drucken lassen, als auch verschiedene Wohnaccessoires oder Geschenkartikel. Es muss allerdings nicht immer das klassische Hochzeitsfoto sein, sondern ihr könnt den Service auch nutzen, um euer individuelles Design zu erstellen. Letztes Jahr habe ich beispielsweise diese coolen Leinwände bei MEINFOTO.de bestellt. Auch diesmal wollte ich keinen klassischen Foto-Druck, sondern habe meinen Sohn gebeten, ein Bild zu malen, mit dem er seine Bettwäsche bedrucken möchte. Heraus kam dieses Hexenhaus, welches ich dann vervielfacht auf die Bettwäsche habe …

Wandgestaltung im Kinderzimmer – Tipps zum Streichen

Werbung – Hast Du schon mal von luftreinigender Wandfarbe gehört? Für mich war das recht neu, aber ich war Feuer und Flamme, als ich davon gehört habe und musste die neue Farbe “Little Stars” von Rust-Oleum unbedingt ausprobieren. Heute möchte ich Dir zeigen, wie ich das Kinderzimmer umgestaltet habe. Außerdem habe ich einige Tipps zum Streichen dabei, damit Du das Kinderzimmer stressfrei umgestalten kannst. So wirklich unzufrieden mit der vorherigen Wandgestaltung in Gelb war ich nicht, aber die Kinder wachsen so schnell, da muss auch die Zimmerdeko mithalten. Du siehst auf dem Bild noch das Gitterbett, welches ich durch ein DIY Spielbett ersetzt habe. Nun hat dieses Häuslein an der Wand einfach nicht mehr so richtig passen wollen und wir brauchten eine Veränderung. Dass ich die ganze Ecke überstreiche, war klar. Schließlich gibt der vorige Anstrich das vor. Relativ spontan habe ich dann beschlossen, auch die Decke mit einzubeziehen und damit einen coolen 3D Effekt zu schaffen. Jetzt haben wir quasi einen “Raum im Raum” in dem wir eine muckelige Leseecke eingerichtet haben. Da es …

Platzsparender Kaufladen aus Stuckleisten

Werbung -Lohnt es sich wirklich, einen Kaufladen in das Kinderzimmer zu stellen? Die Frage habe ich mir oft gestellt, denn die meisten Modelle nehmen viel Platz ein und Kaufladen wird bei uns immer phasenweise gespielt. Die Stuckleisten und -bögen von  Decosa® haben mich dann auf eine Idee gebracht. Warum nicht eine deorative Ladenkulisse bauen, die man schnell durch Kleinmöbel in einen Kaufladen umwandeln kann? So muss man keinen großen Laden dauerhaft im Kinderzimmer stehen haben, kann aber trotzdem jeder Zeit damit spielen. Der neue Kaufladen ist Deko und Spielkullisse in einem. Durch die hübschen Stuckleisten in knalligem rot sieht die Hauskullisse super schön aus, da sie aber an der Wand befestigt ist, benötigt sie keinen Stellplatz. Gerade in kleineren Kinderzimmern ist das ein großer Pluspunkt, denn so spart man viel Platz. Man könnte den Kaufladen auch gut an einer Tür befestigen oder eine Ecke im Flur wählen, falls das Kinderzimmer nicht genügend Wandfläche bietet. Ich habe hier ein kleines Tischlein und ein Holzelement verwendet, um die Kaufladenutensilien wie Waage, Gemüse und Co. unter zu bringen. …

Dschungel Spielkoffer mit Klemmbausteinen

Werbung – Sommer, Sonne, Urlaubszeit! Auch wenn man unterwegs ist, wollen die Kids nicht auf ihr Spielzeug verzichten. Besonders bei längeren Autofahrten freuen sich die Kleinen über Beschäftigung – und die Eltern auch. Zusammen mit Folia habe ich mir ein DIY überlegt, dass viel Spielspaß bietet und einfach transportiert werden kann: ein Spielkoffer mit Klemmbausteinen.      Den Koffer gibt es bei Folia im 2er Set als Rohling. So könnt ihr ihn ganz nach euren Wünschen gestalten. Ich habe mich hier für das Thema “Dschungel” entschieden und den Koffer entsprechend dekoriert. Im Inneren habe ich Klemmbaustein-Platten angeklebt, die man unterwegs zum Bauen und Spielen verwenden kann. Ein paar Palmen und Blätter habe ich zusätzlich gebastelt, damit es so richtig urwaldmäßig aussieht. Natürlich kann man den Koffer zu so gut wie jedem Thema gestalten, je nach Vorlieben der Kinder und den Klemmbausteinen, die man dafür verwenden möchte. Alle großen Teile müssen beim Zuklappen wieder abgebaut werden, finden aber alle auch in geschlossenem Zusand im Koffer Platz. Für noch mehr Spielmöglichkeiten ist der Koffer auch außen mit einer …

Geldgeschenk für den nächsten Urlaub

Werbung – ob es dieses Jahr mit dem Sommerurlaub klappt, weiß keiner so genau. Aber spätestens, wenn alle geimpft sind, zieht es viele wieder in die Ferne – klar, nach 2 Jahren zuhause ist nichts schöner, als ein Ortswechsel… Zusammen mit NOCH kreativ habe ich mir heute eine Urlaubs-Vorfreue-Idee ausgedacht: ein Geldgeschenk für den nächsten Urlaub, denn irgendwann kommt dieser bestimmt! Ob ihr lieber ans Meer fahrt, oder in die Berge, bei den Figuren von NOCH kreativ findet ihr auf jeden Fall die richtigen Minis für euren individuellen Gutschein. Die Basis bildet ein Bilderrahmen. Die Geldscheine werden als Landschaft hinter das Glas gepackt und die Modellbauminis sorgen für den letzten Schliff. So wird aus einem Geldgeschenk gleich ein Hingucker, der einen daran erinnert: irgendwann geht es in den Urlaub. Und wenn der Urlaub dann irgendwann vorbei und das Geld ausgegeben ist, könnt ihr eines Eurer Urlaubsfotos als Erinnerung in den Rahmen stecken. Geldgeschenk für den Urlaub basteln Material: Bilderrahmen mit etwas Platz hinter der Scheibe Modellbaufiguren (für den maritimen Rahmen Segelboot und für den Berg-Rahmen …

Shirt mit Siebdruck – so funktioniert es

Möchtest Du Deine eigenen T-Shirts für deine Kids oder Dich selbst gestalten? Hast Du es schon einmal mit Siebdruck ausprobiert? Ich kann Dir verraten, das ist gar nicht so schwer, wie man erst mal denkt und man braucht auch keine Mega Ausrüstung, wenn man mit Schablonen arbeitet. Nachdem ich schon erklärt habe, wie Siebdruck mit Schablonen funktioniert und wie ihr Schablonen selber erstellen könnt, möchte ich heute einmal ein konkretes Projekt zeigen, das ich mit einer fertigen Schablone von “Alles für Selbermacher” umgesetzt habe. Ich finde das Löwen-Motiv super niedlich. Der Löwe besteht zwar aus mehreren Farben – und benötigt damit drei Schablonen – aber da diese nicht passgenau aufgelegt werden müssen, ist es relativ einfach zu drucken. Ich denke, das ist ein schönes Projekt, um einmal Schritt für Schritt zu zeigen, wie der Druck entsteht. Damit ihr direkt selbst los legen könnt, verlinke ich euch hier noch die Schablone von “Alles für Selbermacher” – die gibt es zum gratis Download! Und falls ihr noch Sieb, Farbe und Rakel benötigt, könnt ihr das direkt im …

Personalisiertes Sekt-Geschenkset mit Trockenblumen – mit Verlosung

Werbung – der Muttertag ist ein schöner Anlass, um seiner Mutter eine kleine Freude zu machen, aber ich finde, Mütter haben das ganze Jahr über nette Gesten verdient. Schließlich sind sie ja auch immer für ihre Kinder da. Zusammen mit Personello habe ich mir eine richtig schöne Geschenkidee für die Mama oder die Oma ausgedacht: ein personalisiertes Sektgeschenk mit Trockenblumen. Außerdem habe ich heute einen tollen Gewinn, den ich verlosen möchte (mehr dazu weiter unten). Bei Personello findet ihr verschiedene Geschenkideen mit Schriftzügen und/oder Fotos personalisieren und somit einzigartige Geschenke kreieren. Mit ein wenig DIY wird es sogar noch einen Tick persönlicher ;-). Hier findet ihr viele Ideen als Geschenk für Mama. Ich darf euch heute das Sekt-Geschenkset zeigen. Es besteht aus einer Holzbox, die als edle Verpackung umfunktioniert wird, zwei gravierten Sektgläsern und einem Sektetikett. Ich habe das Geschenkset zusätzlich mit Trockenblumen aufgehübscht, das liegt gerade voll im Trend und ich finde, sie passen perfekt zum Sektgeschenk. Die Holzbox habe ich mit einem Schriftzug versehen und auch schon einen Kreis mit aufdrucken lassen, der …

Von Herzen: DIY Karte zum Muttertag

Werbung – Ostern ist vorbei und es steht bereits der nächste Anlass bevor: Muttertag. Ich bin kein großer Fan davon, immer Blumen zu schenken und finde es viel schöner, wenn man etwas persönliches kreiert. Gerade zum Muttertag kommen selbst gemachte Geschenke gut an. Für Novus Dahle habe ich heute eine DIY Idee, die auch Kinder schon gut umsetzen können: eine Karte zum Muttertag.  Das schöne an dieser Idee ist, dass sie ganz leicht umzusetzen ist, so können die Kids sich auch alleine ans Werk machen und für die Mama heimlich die Karte basteln. Mit einem Herz aus Konfetti wird die Botschaft schnell klar, aber natürlich ist innen auch Platz um ein paar Zeilen zu schreiben oder noch etwas zu malen. Ich habe für diese Idee den Locher B 230 von Novus und den Rollenschneider 507 von Dahle verwendet. Damit geht es wirklich kinderleicht. Die Anleitung für die Karte zum Muttertag findet ihr direkt auf der Seite von Novus Dahle. Klicht euch einfach hier entlang!

Schablone schneiden für den Siebdruck

Wer Siebdruck ohne Belichtung machen möchte, kommt um das Schablonenschneiden nicht herum. Mit einem Plotter kann man sich hier etwas Arbeit sparen, aber auch von Hand kann man Schablonen schneiden.Ganz ehrlich: ich habe meinen Plotter wieder verkauft, denn das hantieren mit dem Plotterprogramm war mühselig und am Ende ging es nicht wirklich schneller, als die Schablone von Hand zu schneiden. Mit dem richtigen Material und der richtigen Technik kannst Du auch filigrane Motive als Schablone schneiden und anschließend drucken. Ich zeige Dir, wie es funktioniert. Welches Material eignet sich für Schablonen beim Siebdruck? Man kann für Schablonen verschiedenes Material verwenden. Beim Siebdruck ist es super wichtig, dass das Schablonenmaterial nicht zu dick ist. Verwendet ihr beispielsweise dicken Karton, ist der Abstand zwischen Sieb und Druckmedium zu groß und es landet nicht genügend Farbe auf dem Druckmedium. Normales Papier und auch Zeitungspapier funktioniert als Schablone, kann aber nicht mehrfach verwendet werden, da es nicht abwaschbar ist. Am besten eignet sich reiß- und wasserfestes Papier. Das gibt es von verschiedenen Herstellern. Ich arbeite am liebsten mit dem …