Monate: Juli 2018

Sommerpause!

Seit ich angefangen habe zu Bloggen, habe ich mir keine bewusste Pause mehr genommen. Klar, im Urlaub hatte ich nur geplante Posts und natürlich gab es auch hier und da Zeiten, in denen ich weniger gebloggt habe. Aber so einfach mal gar nix machen, geplant gar nixmachen – dazu konnte ich mich bisher nicht durchringen. Aber jetzt ist anders!  und jetzt wird einfach mal so ein Blogurlaub einberufen.

Dress-My-Bear: Anziehpuppe für’s Kinderzimmer

(Werbung) Kennt ihr noch die Anziehpuppen aus Papier, die es früher in fast jedem Kinderzimmer zu finden gab? Ich habe selbst gerne damit gespielt und wollte für Käpt‘n Milchbart gerne eine eigene Version basteln. Statt einer Puppe wird jetzt ein Bär in verschiedenen Outfits gekleidet und statt Papier habe ich Holz und feste Pappe verwendet. So können auch kleine Kinder das Puzzlespiel spielen, ohne dass gleich alles kaputt geht. Die DIY-Idee habe ich zusammen mit tesa für das neue E-Paper „Kreativ kleben“ umgesetzt. Ihr könnt es euch etwas weiter unten ansehen. Neben meiner Anziehpuppe findet ihr noch jede Menge coole DIYs von meinen netten Blogger Kolleginnen. 

Buchvorstellung: Fabe – Material und Wirkung

(Werbung) Das Thema „Farbe“ hat mich schon immer fasziniert. Ich erinnere mich noch daran, wie wir in der Schule zum ersten mal Farben gemischt haben und wie cool die Erkenntnis war, aus nur 3 Grundfarben ganz ganz viele Töne erzeugen zu können. Spannend ist auch die Wahrnehmung von Farbe (sieht denn jeder gleich?), damit verbunden die Assoziationen und auch das Experimentieren mit verschiedenen Arten von Farbe. Das Buch :„Farbe – Material und Wirkung“* vom Haupt Verlag hat mich auf Anhieb angesprochen, weil es eben keine schnöde Farbenlehre ist, sondern einen Anstoß gibt zum Herumprobieren.