Alle Artikel in: Anlässe

DIYnachten Türchen 19: Tablett mit Griffen

Werbung – Ich öffne heute das 19. Türchen bei unserem Adventskalender DIYnachten. Zusammen mit unserem heutigen Partner Datacolor geht es um das Thema “Farben”. Mit dem ColorReader EZ könnt ihr nämlich Farben scannen, exakt nachmischen lassen oder in der App koordinieren. Das ist super praktisch, wenn Du ein Makeover in Deinem Zuhause vorhast oder wenn Du Deine DIYs farblich matchen möchtest. Ich habe mit dem ColorReader EZ ein Tablett gebaut, das genau die gleiche Farbe hat, wie meine Wand in der Küche. Ich zeige Dir heute, wie das funktioniert. Außerdem habe ich einen einen richtig tollen Gewinne für Dich dabei! Das schöne an selbst gemachten Geschenken ist, dass man es genau auf den Beschenkten anpassen kann. Mit dem ColorReader EZ von Datacolor kannst Du das sogar noch besser, denn er scannt Farben von glatten Oberflächen und gibt dir die genauen Farbkoordinaten wieder. Damit kannst Du z.B. bei der besten Freundin heimlich die Wand oder ihr Lieblingsposter scannen, herausfinden, welche Farbe es ist und sie Dir im Baumarkt mischen lassen. Oder Du wählst aus der umfangreichen …

DIYnachten, Türchen 17: Flaschen mit Frosteffekt

(Werbung) Heute öffnet sich Türchen Nummer 17 hier auf meinem Blog. Ich freue mich, euch unseren heutigen Partner Freixenet vorzustellen und euch zu zeigen, was wir uns ausgedacht haben. Ich habe die Flaschen des Rotweins Freixenet Paso Doble mit Frosteffekt verschönert und sie so in ein winterlich-weihnachtliches Geschenk verwandelt. Außerdem haben wir auch heute wieder einen richtig tollen Gewinn für euch! Ich finde ja, Geschenke, die man essen oder trinken kann, sind nie verkehrt. Der Freixenet Paso Doble  hat ein ausgeprägtes Fruchtaroma mit Noten von Cassis, dunkler Pflaume und Sauerkirschen. Die weichen Tannine ergänzen den Wein und machen ihn zum perfekten Begleiter für herzhafte Speisen. Er eignet sich also hervorragend als weihnachtliche Geschenkidee – Geschmacklich, wie auch optisch. Der Rotwein sieht in der mattschwarzen Flasche schon super schick aus, aber mit ein wenig Frosteffekt-Paste wirkt der Rotwein so richtig weihnachtlich. Für diese Idee einfach die Frosteffektpaste (gibt es im Bastelladen) auftragen, trocknen lassen und mit schönen Anhängern verzieren. Ich habe hier Fröbelsterne und schlichte Trockenblumen verwendet. Ihr könnt entweder nur einen Teil der Flasche einfrosten …

DIYnachten Türchen 10: Baumschmuck mit Pflanzen

(Werbung) Ob es eine weiße Weihnacht gibt, kann keiner garantieren, aber für grüne Weihnachten können wir selber sorgen. Heute öffne ich das 10. Türchen unseres Blogger-Adventskalenders DIYnachten und freue mich, euch zusammen mit unsertem Hauptsponsor Blumen – 1000 gute Gründe Ideen für Baumschmuck mit Pflanzen zu zeigen. Außerdem habe ich einen richtig tollen Gewinn für alle Pflanzenliebhaber im Gepäck.   Ob zu Festlichkeiten, im Garten und auf dem Balkon oder als Aufmerksamkeit für liebe Menschen – Blumen und Pflanzen bereichern unser Leben. Diese Botschaft steht hinter der Initiative Blumen – 1000 gute Gründe, die Blumen und Pflanzen dem Verbraucher wieder näher bringen möchte. Auf der Straße, Events und natürlich online zeigt Blumen – 1000 gute Gründe, wie herrlich Leben mit Pflanzen ist.  Auf der Webseite findet ihr Tipps und Tricks zur Pflege von Blumen und Pflanzen,  jede Menge grüne Deko-Ideen und natürlich auch kreative DIYs. Schließlich gibt es 1000 gute Gründe, Blumen und Pflanzen in unseren Alltag zu integrieren. Ganz nach diesem Motto habe ich hier eine Weihnachtsdeko bei der Blumen und Pflanzen die Hauptakteure sind. …

DIYnachten Türchen 2: Bunte Nussknacker aus Beton

(Werbung) Ich freue mich riesig, heute das zweite Türchen bei unserem Blogger-Adventskalender DIYnachten öffnen zu dürfen. Zusammen mit unserem Partner Ultrament habe ich mir eine wunderschöne Dekoidee für die Adventszeit ausgedacht: bunte Nussknacker aus Beton. Gesammelt geben sie eine tolle Deko ab und einzeln machen sie sich gut als kleine Geschenkidee. Außerdem verlosen wir heute einen coolen Gewinn für alle, die gerne mit Beton arbeiten oder es mal ausprobieren möchten. Ultrament ist Hersteller für verschiedene Heimwerker- und Baumaterialien, bietet aber auch eine Sparte an hochwertigen Kreativprodukten an. Für die Nussknacker habe ich Bastelbeton in Weiß verwendet. Mit den Flüssigpigmenten von Ultament lässt sich dieser wunderbar einfärben. Und das beste: man ist super variabel bei der Farbwahl. Mit wenig Pigmenten entsteht ein Pastellton, etwas mehr und man hat eine richtig satte Farbe. Außerdem lassen sich die Pigmente mischen. Ihr könnt also auch orange-, lila- oder türkisfarbene Objekte aus Beton gießen! Ich liebäugel schon lange mit einer kleinen Nussknacker-Armee. Eigentlich dachte ich, ich sprühe mir welche an, aber leider geht das dann doch schnell ins Geld und …

Krippe aus Streichholzschachtel

(Werbung) Die Krippe ist für viele das Herzstück der Weihnachtsdeko – schließlich feiern wir bei dem Fest ja die Geburt Jesu. Für mich hat eine Krippe weniger religösen als kulturellen Wert und erinnert mich an meine Kindheit. Heute habe ich eine etwas andere Krippe für Dich im Gepäck: nämlich eine Hosentaschenkrippe mit Modellfiguren. Zusammen mit NOCH kreativ habe ich mir die Miniatur Krippe aus Streichholzschachtel ausgedacht und zeige Dir heute, wie es funktioniert. Durch das offene Stalltor kann man bereits von außen Maria und das Jesuskind sehen. Zieht man die Schachtel aus, entfaltet sich die ganze Krippenszene mit Josef, Jesus, Maria, den heiligen drei Königen und natürlich auch den Stalltieren. Das ist eine süße kleine Deko-Idee für die Weihnachtszeit und gibt auch ein nettes Geschenk ab. Außerdem passt sie einfach so in die Hosentasche. Falls Du also unterwegs sein solltest, kannst Du die Krippe einfach mitnehmen. Hast Du Lust auf noch mehr weihnachtliche Ideen mit Modellfiguren? Dann schaue Dir gerne meine Wunschnüsse, meinen Geschenkgläser oder meine Tischdeko an. Krippe aus Streichholzschachtel basteln Du brauchst: große …

Halloween-Deko: Kürbisdeko mit Miniaturfriedhof

(Werbung) – Vor Halloween darf eine Kürbisdeko nicht fehlen. Dieses Jahr habe ich zusammen mit NOCH kreativ eine richtig coole Idee umgesetzt: ein Friedhof im Miniaturformat ziert dieses Jahr unseren ausgehölten Kürbis. Heute zeige ich euch wie ihr dieses einfache aber coole Projekt umsetzen könnt. Damit es so richtig schön gruselig wird, ist auf diesem Friedhof einiges los. Vampire und Zombies treiben dort nämlich ihr Unwesen. Als Gruselfan war ich mega begeistert, dass es Zombies und Vampire im Miniformat gibt. Vielleicht habt ihr ja schon meine Schachteln entdeckt, die ich ebenfalls damit dekoriert habe. Im Kürbis können sie sich aber auch sehen lassen. Eine kleine LED Lichterkette sorgt hier übrigens für die richtige Stimmung. Falls ihr den Kürbis raus stellt, achtet aber unbedingt darauf, eine Lichterkette für außen zu verwenden. Wie alle Kürbisdekorationen, hält natürlich auch dieser Friedhof nur eine begrenzte Zeit lang. Den Modellfriedhof, Figuren und Bäume kannst Du einfach raus nehmen und weiter verwenden. Wenn Du- wie hier Islandmoos oder normales Moos verwendest, solltest Du es anschließend entsorgen. Kürbis mit Miniaturfriedhof Du brauchst: …

Personalisiertes Sekt-Geschenkset mit Trockenblumen – mit Verlosung

Werbung – der Muttertag ist ein schöner Anlass, um seiner Mutter eine kleine Freude zu machen, aber ich finde, Mütter haben das ganze Jahr über nette Gesten verdient. Schließlich sind sie ja auch immer für ihre Kinder da. Zusammen mit Personello habe ich mir eine richtig schöne Geschenkidee für die Mama oder die Oma ausgedacht: ein personalisiertes Sektgeschenk mit Trockenblumen. Außerdem habe ich heute einen tollen Gewinn, den ich verlosen möchte (mehr dazu weiter unten). Bei Personello findet ihr verschiedene Geschenkideen mit Schriftzügen und/oder Fotos personalisieren und somit einzigartige Geschenke kreieren. Mit ein wenig DIY wird es sogar noch einen Tick persönlicher ;-). Hier findet ihr viele Ideen als Geschenk für Mama. Ich darf euch heute das Sekt-Geschenkset zeigen. Es besteht aus einer Holzbox, die als edle Verpackung umfunktioniert wird, zwei gravierten Sektgläsern und einem Sektetikett. Ich habe das Geschenkset zusätzlich mit Trockenblumen aufgehübscht, das liegt gerade voll im Trend und ich finde, sie passen perfekt zum Sektgeschenk. Die Holzbox habe ich mit einem Schriftzug versehen und auch schon einen Kreis mit aufdrucken lassen, der …

Zeit zu Zweit: Gutscheinheft zum Valentinstag mit Freebie

Werbung – Es gibt kaum etwas schöneres, als Zeit mit den Menschen zu verbringen, die man liebt. Warum also nicht genau das auch zum Valentinstag verschenken? Zusammen mit Novus Dahle habe ich mir ein DIY überlegt, das Blumen und Pralinen in den Schatten stellt: ein Gutscheinheft zum Valentinstag für  “Zeit zu Zweit”. Die Gutscheine kannst Du einfach ausdrucken und Deinem/Deiner Liebste/n ein ganz besonderes Geschenk machen!     Ich habe mich für das Gutscheinheft zum Valentinstag auf Ideen konzentriert, die nicht viel oder gar nichts kosten, damit wirklich die Zeit miteinander im Vordergrund steht. “Sternschnuppen gucken”, “ein Filmabend”, “ein Picknick im Grünen” … Solche kleinen Dates sind nicht sehr aufwändig, haben aber eine maximale Wirkung. Ihr verbringt Zeit miteinander und schafft tolle Erinnerungen, die hoffentlich ewig halten. Durch die Perforierten Kanten lassen sich die einzelnen Gutscheine nach dem Einlösen einfach abreißen. So vergisst Du nicht, welche Gutscheine bereits eingelöst wurden 😉 Mit Hilfe eines Rollenschneiders geht das Zuschneiden der einzelnen Seiten super fix. Ich habe den Rollenschneider 507 von Dahle verwendet –  dafür gibt es nicht nur …

DIYnachten Türchen 15: Fröbelsterne mit dem Dahle Rollenschneider (mit Verlosung)

Werbung – Ich darf heute das 15. Türchen bei unserem Blogger-Adventskalender DIYnachten öffnen. Zusammen mit unserem Partner Novus Dahle zeige ich euch heute eine Idee mit Papier: Fröbelsterne sind ein absoluter Klassiker, wenn es um Weihnachtsdeko geht. Ob als Baumschmuck, Geschenkanhänger oder als Streudeko, sie sehen einfach immer toll aus! Für Fröbelsterne braucht man Papierstreifen – und zwar 4 Stück pro Stern. Wenn man mehrere Sterne bastelt, kommt also ganz schön was zusammen. Mit dem neuen Rollenschneider 507 von Dahle ist das Zuschneiden gar kein Problem. In Windeseile habt ihr so euer Papier zurecht geschnitten – und zwar ganz akkurat. Gerade bei Falttechniken ist es wichtig, dass die Streifen nicht wellig oder schräg sind, denn sonst sieht man das den Sternen später an. Mit dem Rollenschneider kann man aber nicht nur gerade Linien schneiden, sondern auch mit verschiedenen Aufsätzen kreativ werden. Es gibt einen Falzaufsatz, mit dem man wunderbar Weihnachtskarten selber machen kann, einen Aufsatz für wellige Schnittkanten und einen, der perforiert. Das wäre doch ein tolles Werkzeug für Gutscheine… Ich habe schon so viele …

DIYnachten Türchen 12: Geschenkgläser mit NOCH kreativ

Werbung – Halbzeit! Wir öffnen heute schon das 12. Türchen bei unserem Asdventskalender DIYnachten. Ihr wisst, ich bastel total gerne mit Modellbauminis und habe schon einiges damit angestellt. Deswegen bin ich super happy, dass unser heutiger Partner NOCH kreativ ist. Wir haben heute eine Verpackungs-Upcycling-Idee für euch: Geschenkgläser mit Modellfiguren. Ausserdem habe ich einen super tollen Gewinn, den ich heute verlose – weiter unten im Beitrag verrate ich , was es ist. Aber erst mal zu den Geschenkgläsern. Diesmal habe ich nicht die “normalen” Modellbauminis verwendet, sondern die Maxi Figuren. Diese sind etwas Größer und passen perfekt auf Einmachgläser. Mit etwas Schneepaste und meinen heiß geliebten Modellbäumchen habe ich so kleine Winterlandschaften auf die Deckel der Einmachgläser “gebaut” – im Inneren der Geschenkgläser ist Platz für kleine Geschenke. Natürlich eignet sich die Idee auch super für Geschenke aus der Küche, allerdings solltet ihr dann das Glas an sich nicht färben, oder von aussen anmalen. Die Modellfiguren und Zubehör von Noch kreativ sind super vielseitig. Man kann damit Geschenke verzieren, Gutscheine basteln oder eine weihnachtliche Tischdeko …