Anlässe
Kommentare 9

Happy New Year: Sektflaschen umgestalten

Kaum ist Weihnachten um, steht auch schon die nächste Feierlichkeit auf der Agenda: Silvester! Ob man zur Begrüßung des neuen Jahres nun eine große Sause schmeißt, durch die Straßen zieht, oder einfach gemütlich zuhause feiert, der obligatorische Neujahrssekt darf auf keinen Fall fehlen!

Silvester4

Als kleinen Hingucker könnt ihr eure Sektflasche mit Klebefolie einfach neu beschriften. Das ist wunderbar, um Gästen zu imponieren oder auch um einen mitgebrachten Umtrunk nach „mehr“ aussehen zu lassen. Passend zu Silvester habe ich also gleich die guten Wünsche auf der Flasche verewigt und zeige euch hier, wie es geht:

Ihr braucht:

  • Sektflasche
  • Goldene Klebefolie
  • Vordruck mit spiegelverkehrter (!) Schrift
  • Schere
  • Kleber oder Tesa

Silvester1

Und so wird’s gemacht:

  1. Löst zunächst das Etikett von eurer Flasche ab. Stellt sie dafür in ein warmes Wasserbad mit Seife. Nach ca. einer halben Stunde lässt sich das Etikett ablösen. Reste könnt ihr einfach mit einem Spülschwamm entfernen. Falls das Papier noch haftet, weicht es einfach etwas länger ein.
  2. Druckt den Schriftzug aus und klebt ihn mit Klebeband oder einem Klebestift auf die Rückseite eurer Folie. Da ihr sie nach dem Ausschneiden umdreht, muss der Ausdruck spiegelverkehrt sein!
  3. Schneidet eure Buchstaben aus. Am besten geht das mit einer Silhouettenschere. Je dicker die Schrift, desto einfacher habt ihr es natürlich. Wenn ihr einen Plotter habt, werdet ihr diesen natürlich vorziehen ;-).
  4. Klebt die einzelnen Buchstaben auf eure Sektflasche. Ich habe das einfach frei Hand gemacht. Ihr könnt aber auch ein Stück Malerkrepp zur Orientierung aufkleben, damit die Buchsteban auf einer Linie sitzen.

Silvester3

Meine Deko für dieses Jahr ist in Schwarz-Weiß und Gold gehalten. Obwohl ich ja nicht gerade zu den Gold-Fans gehöre, finde ich, an Silvester passt das einfach!

Silvester5Silvester7

Die Sektgläser habe ich ganz einfach mit einem Fähnchen bestückt, so sehen sie etwas dekorativer aus und das ganze hat auch noch einen praktischen Nutzen: Man verliert sein Glas nicht ständig. Da ich die Fähnchen nämlich von beiden Seiten beschriftet habe, kann man sie zur Begrüßung auf dem Kopf stehend, später dann als Namenschildchen verwenden.

Silvester6

Ich habe einfach schwarzes Papier verwendet, mit Goldstift beschriftet und mit Doppeltape zusammengeklebt. Jetzt fehlen wirklich nur noch die Wunderkerzen, aber die gibt es eben erst um 0.00 Uhr ;-).

Silvester8

Ich wünsche euch allen einen guten Start ins neue Jahr! Ganz viel Friede, Freude, Eierkuchen, Gesundheit und Abenteuer!

Liebe Grüße und bis 2016!

Liska

 

 

 

Merken

9 Kommentare

  1. Ohh, liebe Liska,

    seit ich deinen Blog entdeckt habe, habe ich mich regelrecht in ihn verliebt ♥ Ich komme immer wieder so gerne her und lasse mich von deinen wundervollen Ideen inspirieren! Die du zudem auch total in Szene setzt *-*

    Das mit der Sektflasche ist echt toll – werde ich mir gleich abspeichern und nächstes Jahr mich daran versuchen, hihi 😀 Deine Buchstaben sehen so perfekt aus, mal schauen, ob ich sie auch so schön ausschneiden kann^^

    Jetzt bleibt mir nur noch zu sagen: Rutsch gut ins neue Jahr, meine Liebe und feier schön!

    Liebste Grüße,
    Rosy

    • Liska sagt

      Du bist ja richtig süß! Danke, ich freue mich, dass Du immer wieder vorbei kommst! Und umgekehrt mag ich Deinen Blog auch sehr gerne ;-).
      Meine Buchstaben sehen so perfekt aus, weil ich einen Schneideplotter habe… Da ich sowas allerdings auch schon von Hand gemacht habe, wollte ich es so zeigen, dass es jede nachmachen kann (und nicht nur die, die so eine Maschine haben).

      Ich wünsche Dir auch einen guten Rutsch in ein wundervolles neues Jahr!
      Liska

  2. Liebe Liska, so eine schöne Party-Deko … da wäre ich gerne zum Feiern zu dir gekommen 🙂
    Ich wünsche Dir ein wunderbares & glückliches Jahr 2016 und freue mich auf viele weitere Blogposts von dir!
    Herzlichst
    vonKarin

    • Liska sagt

      Danke, liebe Karin! Dir auch ein ganz tolles 2016!
      Liebe Grüße
      Liska

  3. Liebe Liska,
    wieder eine umwerfend schöne Idee – sieht sowas von professionell aus. Die Schrift passt auch perfekt. Und passend zum Post wünsche ich Dir ein wirklich schönes und glückliches, gesundes Neues Jahr! Es warten sicher große Abenteuer auf Dich. 😉
    Ganz herzliche Grüße
    Sonja

    • Liska sagt

      Danke, liebe Sonja! Es wird bestimmt ein sehr großes Abenteuer und ich freue mich auf alles, was kommt! Dir wünsche ich ebenfalls ein tolles Jahr mit vielen positiven Überraschungen!
      Liebe Grüße
      Liska

  4. Liebe Liska, danke!!! Ich wünsche dir ebenfalls von ganzem Herzen ein großartiges Jahr 2016! Ich freue mich schon auf deine neuen Ideen, denn jede Idee von dir ist einfach fabelhaft! Und mit dieser Idee ließ es sich ja absolut stilvoll auf´s neue Jahr anstoßen. Ganz liebe Grüße… Michaela

  5. Das ist eine super Idee. Sylvester ist ja bald. Kann man wirklich mal nachbasteln.
    Interessant was man mit Klebefolie so machen kann.
    Mit besten Grüßen,
    Jan

  6. Pingback: Silvesterdeko mit beschrifteten Bändern uns Schweinen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.