Anlässe, DIY, DIYnachten, Geschenke verpacken, Weihnachten
Kommentare 237

DIYnachten: Geschenkanhänger aus Leder gravieren mit Dremel

Werbung – Heute öffnet sich Türchen Nr. 16 bei DIYnachten und ich freue mich, euch heute zusammen mit Dremel ein cooles DIY zeigen zu dürfen. Um die Geschenke dieses Jahr besonders hübsch zu gestalten, haben wir Geschenkanhänger aus Leder gemacht. Die Schrift bzw. die Tannenbäume sind nicht aufgemalt, sondern in das Leder eingraviert. So wird jedes Geschenk zu einem absoluten Hingucker. Leder gravieren ist übrigens überhaupt nicht schwer. ich zeige euch, wie es funktioniert. Natürlich gibt es auch heute wieder einen tollen Gewinn mit dem ihr die DIY Idee direkt zuhause umsetzen könnt.

Ich liebe die Multifunktionswerkzeuge von Dremel, denn damit kann man einfach so viel machen. Durch die vielen Aufsätze ist man mit den Geräten einfach super flexibel und muss nicht für jedes DIY ein neues Tool anschaffen. Der Stylo+ ist perfekt für den Heimgebrauch, denn er ist schön klein und leise. Man kann damit schleifen, polieren, reinigen und gravieren. Da er so schön klein ist, liegt er gut in der Hand und man kann damit richtig filigran arbeiten. Vor meinem ersten Stück Leder hatte ich schon ein wenig Schiss, dass es in die Hose geht – obwohl ich natürlich vorher auf Resten probiert habe. Ich war tatsächlich überrascht, wie gut man damit gerade Linien hinbekommt. Meine gravierten Linien waren sogar gerader als die vorgezeichneten… Die Angst, dass man einmal abrutscht und das Ganze Werk versaut ist absolut unberechtigt. Man kann den Stylo+ wirklich gut unter Kontrolle halten.

Meine fertigen Lederetiketten habe ich einfach mit Zapfen und etwas Fichte an die Geschenke gebunden. Dazu eine weiße Schleife und blaues Geschenkpapier. Schon ist die Geschenkverpackung fertig Und jetzt zeige ich euch, wie einfach es ist, Leder zu gravieren.

Geschenkanhänger aus Leder gravieren

Du brauchst:

  • Dremel Stylo+ mit Graviermesser
  • Leder Etiketten
  • Filzstift zum Vorzeichnen

Und so wird’s gemacht:

  1. Zeichne die Form mit einem Filzstift vor.
  2. Zeichne die Form bzw. die Schrift einfach langsam mit dem Stylo+ nach. Nicht drücken, das Gravieren passiert allein durch Rotation. Wenn die Schrift/Form klar erkennbar ist, kannst Du aufhören.

Gewinne einen Dremel Stylo+

Möchtest Du auch gerne einmal Leder gravieren oder den Stylo+ an einem anderen Material ausprobieren? Super, denn ich verlose heute im Rahmen von DIYnachten einen Stylo+!

So kannst Du an der Verlosung teilnehmen:

Hinterlasse einen Kommentar unter diesem Beitrag und sage mir, was für ein Projekt du mit dem Stylo+ in Angriff nehmen würdest.

Das Gewinnspiel endet am 17.12.18 um 05.59. Die Gewinner*innen werden per Zufallsverfahren ermittelt. Die Teilnahmebedingungen findest Du hier.

Ich drücke euch die Daumen!

237 Kommentare

  1. Ledergravur mit Dremel: Das ist mal ne richtig gute Idee. Bin ich noch nicht drauf gekommen. Das würde ich super gerne mal ausprobieren, wenn ich das passende Werkzeug hätte 😉 Ein Hundehalsband damit zu gestalten wäre eine der vielen Möglichkeiten.
    Ich hoffe mein Wunschzettel kommt noch rechtzeitig beim Weihnachtsmann an 😁

    • Denise Kunkel sagt

      Oh, der Dremel ist ein Traum!!
      Ich würde zusammen mit meinem Sohn Geschenke aus Holz und Leder gravieren. Er wünscht sich einen Zauberstab ähnlich Harry Potter. Das wäre mein erstes Projekt für den
      Dremel

  2. Stefanie sagt

    Ich würde mit dem Dremel auch Leder gravieren wollen, echt eine tolle Idee 😊
    einen schönen dritten Advent 🕯🕯🕯

  3. Joana sagt

    Megatolle Idee! Ich würde direkt ausprobieren, solche Lederanhänger zu basteln! 🙂

  4. Su sagt

    Oh was eine tolle Idee 🙂 das könnte ich mir Ch gut vorstellen.
    Ich bin ein totaler Fan vom gravieren und würde es bei verschiedenen Materialien Testen 🙂 bisher habe ich dafür unseren alten Lötkolben zum gravieren von Holz entwendet ^^

  5. Natascha sagt

    Damit kann man bestimmt auch schönen Baumschmuck machen. Kleine Holzplatten gravieren oder Muster in Ledersterne machen. Das würde ich gerne ausprobieren. 🙂

  6. Katja Weigl sagt

    Cool… das hab ich ja noch nie gesehen… von “Männerwerkzeug” hab ich bisher noch die Finger gelassen… als erstes würde ich auch Leder gravieren und Schlüsselanhänger gestalten.

  7. Kerstin Schwarz sagt

    Das Gerät gefällt mir. Muss ich haben. Richtig cool.
    LG Kerstin

  8. Liebe Liska,
    das Gravurwerkzeug von Dremel ist richtig klasse. Leder, Glas, Holz, Stein, Schmuck – bei mir beginnt gerade ein Kopfkino, was man damit alles tolles gravieren kann.
    Beginnen würde ich personalisierten Gläsern für die ganze Familie. Damit alle immer schön daran denken, genug Wasser zu trinken.
    Liebe Grüße
    Sandra

  9. Tanja Brocks sagt

    Leder gravieren mit einem Dremel 🤔 ich kannte gravieren bis jetzt nur auf anderen Materialien wie Holz oder Metall.
    Jeden Tag bekomme ich hier neue unglaublich tolle neue Ideen das ich gar nicht weiß wann und wie ich das alles umsetzten soll 🙈
    Ehrlich gesagt kann ich noch gar nicht sagen wofür ich den stylo+ zuerst verwenden würde, aber er würde auf jeden Fall auf allen möglichen Materialen getestet und ganz sicher oft genutzt werden!

  10. Cornelia sagt

    Wie toll 😍 ich würde diese tollen Geschenkanhänger versuchen und noch ein paar last minute Geschenke wir Armbänder Schlüsselanhänger etc. gravieren. Das wär toll !

  11. Natalie sagt

    Das ist ja mal ne coole Idee!! Toll!
    Ich würde mich echt seeeehr über den Dremel freuen. Mir fallen schon tausend neue Ideen ein, die ich damit umsetzen könnte. Aber als allererstes würde ich den Lederschlüsselanhänger, den ich meinem Vater zu Weihnachten machen möchte, gravieren!

  12. Manuela S. sagt

    Das sieht richtig toll aus!!! So kann man sicherlich auch Leder verschönern und dann persönliche Taschen draus nähen 🙂 das stelle ich mir schön vor. Auch Holzbretter würde ich gravieren 🙂

    Liebe Grüße und einen schönen 3. Advent

    Manuela S.

  13. T.Hüls sagt

    Das ist eine gute Idee😀.Ich würde direkt Mal die Geschenkanhänger ausprobieren.
    Einen schönen ersten.Advent wünsche ich😊

  14. Sabine sagt

    Uh wie toll, ich ritze das bisher mit kleinem hohleisen ein das wäre damit ein ankommen im 21. Jahrtausend. Ein supertool mit habenwilleffekt🤗

  15. Kathrin sagt

    Ich würde wahrscheinlich Holzbretter gravieren oder auch Lederanhänger. So toll 👏

  16. Juliane Gerner sagt

    Oh wow….Ich würde direkt solche Anhänger ausprobieren. Mega Gewinn wäre das☆

  17. Friederike Heitmann sagt

    Tolle Idee. Ich würde da mit Leder Etiketten für meine selbstgemachten Taschen herstellen.

  18. Kerstin sagt

    Was für eine hübsche Idee! Die Geschenkanhänger sehen sehr edel aus! Mit dem passenden Werkzeug würde ich das gerne mal ausprobieren!

  19. Christina Siepmann sagt

    Das sieht aber toll aus. Ich würde mich sehr gerne mal an Glas gravieren versuchen. Ich denke, dafür wäre der Dremel super geeignet.

  20. Daniela Bethmann sagt

    Ein tolles Gerät, damit kann ich bestimmt schöne Lederarmbänder gravieren🌲

  21. Fränze sagt

    Die Lederanhänger gravieren ist ein super Projekt, vielleicht ja sogar noch für Weihnchten 🎄

  22. Genja Wendt sagt

    Das ist ja total cool! Ich würde auch gerne Leser gravieren, vielleicht für individuelle Label an selbstgenähte für Kleidung.

  23. Melanie sagt

    Das ist ja ein toller Gewinn. Ich würde für meine selbstgenähten Taschen einen Anhänger beschriften. Ich hoffe das Los entscheidet für mich 🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀

  24. Frauke Dietz sagt

    Das ist ja ein tolles Gerät 😍 Armbänder gravieren kann ich mir auch sehr gut damit vorstellen 😊 liebe Grüße, Frauke

  25. Vera sagt

    GuMo, habe gerade von Hundehalsbändern gelesen. Das ist eine tolle Idee. Leder gravieren möchte ich ausprobieren!

  26. Rebecca Südfeld sagt

    Das ist ein toller Gewinn. Neben den Lederamhängern würde ich je ein Frühstücksbretten für meinen Sohn und meinen Mann gravieren. Bei meinem Mann stünde „bester Ehemann und Papa“ 😀

  27. Janina W. sagt

    Eine sehr coole Idee mit den Anhängern und so hübsch! Ich würde damit Labels aus Leder gravieren für meine selbstgenähte Kleidung.

  28. Christine sagt

    Du hast immer so wahnsinnig tolle Ideen. Die kleinen Holz Bäumchen die ich letztens bei dir gesehen habe würde ich gerne mit dem Dremel nachbasteln. Ich wünsche dir noch einen schönen 3.Advent.

  29. Ina Haller sagt

    Min.

    Also auf jeden Fall KEIN Leder!…
    Aber da fallen mir schon ein paar andere Sachen ein , die fresh damit verschönern kann.
    Schönen 3. Advent.
    Ina

  30. Nina sagt

    Oh, das sieht toll aus und ich würde gleich versuchen es nach zu machen ❤️

  31. Franzi sagt

    Ach ist das klasse! Da könnte man so schön den Einband von selbst gebundenen Büchern…, oder Schlüsselanhänger, Gürtel..
    Vor Jahren habe ich mal Eierschalen mit dem Stempel bearbeitet zu Ostern, das war sehr schön!
    Ach, ein toller Gewinn!

  32. Lisa S. sagt

    Super Idee die Geschenkanhänger, die würde ich mit dem Gewinn direkt nachmachen und ein Hundehalsband für unseren Großen gestalten 🙂
    Liebe Grüße Lisa

  33. Danielah sagt

    Ich wollte schon immer Mal, etwas mit dem Dremel auf Holz ausprobieren.

  34. Anita sagt

    ich würde gerne damit auf Holz etwas eingravieren, sieht bestimmt auch schön aus 🙂

  35. Angelika sagt

    Ich kenne das Gerät gar nicht und müsste erst noch drüber nachdenken, was ich damit machen könnte.

  36. Sarah sagt

    Schöne Idee! Ich würde gerne Schlüsselanhänger damit gestalten und die dann verschenken 🙂

  37. B.S. sagt

    Hallo,
    tolles Gerät! Ich würde mir damit mein persönliches “Hygge”- Küchenschild machen (wahrscheinlich aus Holz), damit ich schon morgens gechillt in den Tag starte!
    Liebe Grüße
    B.S.

  38. Karla sagt

    Gravieren auf Leder ist ja mal ne tolle Idee. Ich würde glatt diese Anhänger ausprobieren. Geht vielleicht auch mit Snappap. Ich hüpf mal in den Lostopf. 🍀🍀🍀

  39. Carolin sagt

    Mit Handlettering kann man da bestimmt auch total schöne Sachen machen. Angefangen von Leder Anhängern oder vielleicht einem Armband… Aber auch vielleicht Holzscheiben mit einem schönen Spruch als deko…. Kann man dann tol verschenken

  40. Stefanie C sagt

    Oh wie toll das aussieht! Habe bis jetzt nur Glas und Metall graviert, würde es aber auch sofort bei Leder machen, mein schlechter alter Billig-Gravierstift kann Leder nämlich nicht🙊

  41. Uli sagt

    Als erstes fallen mir Lederarmbänder ein – aber die Möglichkeiten sind ja endlos!

  42. Marina sagt

    Ich würde das Gerät gerne auf Holz,
    Steinen oder Leder ausprobieren…
    …und vielleicht Schmuck daraus basteln.

  43. Steffi S. sagt

    Wow, was für edle Geschenkanhänger😃
    Ich würde mich an Holz wagen und daraus eine schöne Tischlampe gestalten…die Idee ist da…die Umsetzung wäre interessant.

    Schönen 3. Advent!🎄❄️🕯
    Liebe Grüße
    Steffi

  44. Doreen Müller sagt

    Das wäre perfekt zum gravieren von ganz individuellen Labels. Dann ist tatsächlich ALLES selbst und handgemacht. Würde mich freuen, es unter meinen Baum legen zu dürfen. Danke für diese tolle Chance und einen schönen 3.Advent.

  45. Ui das ist ja mal eine richtig coole Idee 🤗 da fällt mir schon einiges ein was man damit machen könnte 🤔

  46. Melina sagt

    Wow, was für eine tolle Idee! Ich arbeite viel mit Leder, vor allem Taschen nähe ich oft. Mit dem tollen Dremel würde ich feine Motive auf das Leder bringen und mein Logo eingravieren. Total tolle Idee! Ich drücke mir frech selbst die Daumen… 🙈 und wünsche dir einen wundervoll (wie bei uns verschneiten) dritten Advent 🎄 ❄️

  47. Petra Fennmann sagt

    Sehr cool. Da fallen mir direkt ein paar Sachen ein, die man gravieren könnte … Blumentöpfe, Kochlöffel, Ledertaschen … usw.

  48. Svenja Marx sagt

    Für den Anfang würde ich den Dremel auch erstmal mit Leder ausprobieren. Mit etwas Übung würde ich mich dann an Holz und Glas wagen 😍

  49. Stefanie sagt

    Die Anhänger sind ja hübsch! Ich würde ein Lederetikett für meine selbstgestrickte Mütze basteln 🙂

  50. Linda sagt

    Ich würde damit alte Einmachgläser mit Mustern gravieren, um sie dann als schicke Teelichter verwenden zu können 🙂

  51. Franzi sagt

    Die sehen ja hübsch aus. 🙂 Ich würde den Dremel dazu nutzen Gläser und Holz zu gravieren.
    Einen schönen dritten Advent euch allen!

  52. Andreas S sagt

    WoW, ich würde gerne auch solche super Anhänger damit basteln und viele andere Dinge für meine Töchter ihr Schleichhof gestalten.

  53. Viktoria sagt

    So einen Stylo+ würde ich ja gern in meinem Bastelfach haben. 🙂 Die Idee mit dem Leder finde ich klasse. Ich würde es dann auch mal mit SnapPap und Holz probieren. Bekomme von meinem Paps immer Baumscheiben, die ich super gerne für Geschenke nutze. Mit dem Stylo+ könnte man kleinere Scheiben beschriften und als Geschenkanhänger benutzen.

  54. Stef sagt

    Ich würde mich mit dem Gravurwerkzeug von Dremel vor allem an dem Material Holz ausprobieren, obwohl die Lederanhänger auch ein Versuch wert sind 😉
    Ein schönen dritten Advent!
    Liebe Grüße

  55. Melanie Wassmann sagt

    Ich würde bei einer selbstgenähten Tasche eine Zeichnung auf Leder für die Taschenklappe anfertigen… das fände ich megacool😍 …was man da für neue + andere Möglichkeiten hätte;-)

  56. Tolle Idee Leder zu gravieren. Kommt gleich auf meine ToDo-Liste. Der Dremel steht schon für das kommende Jahr auf meiner Wunschliste, mit etwas Glück könnte ich ihn wieder streichen…..
    Einen schönen 3. Advent wünsche ich allen.

  57. Sabine Lankes sagt

    Guten Morgen und einen schönen 3. Advent 🌲🕯🕯🕯
    Das ist wieder eine sehr schöne Idee, die ich sehr gerne mit dem Stylo+, nachmachen würde.
    Geschenkanhänger aus Leder, das macht bestimmt was her 🤗
    Liebe Grüße,
    Sabine

  58. Elisabeth Oldenburg sagt

    Das ist ja eine super Idee. Ich könnte mir vorstellen noch andere Aufsätze für den Dremel zu holen und damit dann Glas gravieren. Sehr schöne personalisierte Geschenke.

  59. Kati Kühnl sagt

    Ich würde endlich mal eigene Lederlabels für meine Taschenproduktion gestalten! Das würde mit dem Dremel ja wunderbar funktionieren!

  60. Linda sagt

    Habe es schon mal aug Glas versucht und mit dem richtigen Aufsatz klappt es ganz gut. Ich würde damit Weingläser mit Namen gravieren 😊

  61. Jelka sagt

    Ich würde den Stylo+ bei kleinen Mini-Portmonees ausprobieren, die ich aus Korkleder mache.

  62. Romy sagt

    Wundervolle idee! Ich würde auch gerne Lederetiketten, Schlüsselanhänger und Gürtel erstellen. Hoffe ich habe etwas Glück 😉

  63. Käthe sagt

    Ich habe an allen meinen selbstgenähten Taschen Taschenbaumler,da würde ich dann mal welche aus Leder machen.
    LG
    Käthe

  64. Christiane sagt

    Total schöne Anhänger hat’s du da gezaubert😍 ich denke das würde ich direkt nach machen. Aber ich würde wohl alle möglichen Materialien gravieren und testen. Da lässt sich einiges zaubern.
    Vielen Dank für den Mega supi dupi adventskalender.👍

  65. Sonja sagt

    Das ist ja echt ein Megateil!
    Ich würde vermutlich ein Label für eine Jeans gravieren und mich dann als Holzdekoteilen probieren. 🙂
    Schönen dritten Advent!
    Allen Segen, Sonja

  66. Julia sagt

    Tolle Idee! Das würde ich gerne auch ausprobieren. Oder ich gehe für meine genähten Kleidungsstücke in die Produktion von Labels.

  67. Svenja sagt

    Da ich gerade einen Sack Leder Reste bekommen habe, käme das Gerät genau richtig, um was Neues auszuprobieren!

  68. Yvette T. sagt

    Genial, vielen Dank für die Gewinnchance.
    Ich denke, nach ein paar Testrunden auf Lederresten würde ich Lederpuschen gravieren und Lederdetails für Kleidung aufpeppen.

  69. Iris sagt

    Ich würde mich an Glas ausprobieren zum Beispiel für ein kleines Windlicht! 🕯

  70. Susanne sagt

    An dem Ding wäre ich auch sehr interessiert! Ich habe als kleine Weihnachtsgeschenke Lederetuis genäht, die könnte ich damit wunderbar noch verzieren 😉

    Vielen <dank für das Gewinnspiel!

  71. Iris sagt

    Ich würde mich an Glas ausprobieren zum Beispiel für ein kleines Windlicht! 🕯 🕯

  72. Verena sagt

    Wow, wie toll! Ich würde das Gerät meinem Mann schenken, der sehr viel
    mit Holz bastelt.

  73. Iris sagt

    Meinem kleinen…. oder besser gesagt schon großen Sohn möchte ich eine Hülle für die Busfahrkarte zum Schulstart nächstes Jahr machen – diese noch individualisieren, das wär’s…. 🤩🤩 tolles Türchen😊….

  74. Christiane sagt

    Wow… wieder einmal eine Idee die mir sehr gefällt und auf die ich niemals gekommen wäre 😅 Das ist doch mal eine Möglichkeit Vielen gezauberten Werken wie Taschen, Taschenanhängern, Hundhalsbändern, eine persönliche Note zu geben 😍 So ein Zauberstab Namens Dremel Stylo + wäre sicherlich eine Bereicherung in meiner Zauberei ♥️😍🤶🎄🎀

  75. Saskia sagt

    Ich würde den Ledergurt meiner selbstgehäkelten Tasche mit einem Muster verschönern und Lederetiketten für meine selbstgemachten Teile gestalten 😊

  76. Helga sagt

    Was für eine tolle Idee, Leder zu “gravieren”! Würde ich ganz bestimmt auch ausprobieren wollen, da ich noch jede Menge Lederreste vorrätig habe. Glas oder Stein würde ich auch bearbeiten 🙂

  77. Renate sagt

    Ich habe hier eine Menge Leder liegen und hatte bisher noch nicht die zündende Idee, was ich damit machen kann. Da käme mir dieser Gewinn sehr recht!

  78. Steffi M. sagt

    Da ich mich bisher nur an Holz versucht habe, wäre das optimal um Leder zu individualisieren..
    Da hüpf ich schnell in den Lostopf

  79. Larissa sagt

    oh wie toll! ich glaube da wird erst mal alles graviert 😉
    anfangen würde ich wohl mit den gläsern der selbstgemachten bio-bodybutter 😀
    Danke!!

  80. Hallo und einen schönen 3. Advent,

    eine tolle Idee, danke dafür.
    Statt der Geschenkanhänger würde ich Taschenanhänger verzieren. Denke so wird aus jedem Anhänger ein individuelles Geschenk.
    Würde mich freuen, wenn ich es ausprobieren könnte.
    Wümsche allen noch eine schöne Adventszeit.
    Lieben Gruß
    Elke

  81. Lisa sagt

    Das ist ja eine super Idee. Leder ist sehr edel und ich liebe personalisierte Sachen. Würde die Anhänger als erstes probieren und danach vielleicht den schönen Lederrucksack für meine jährige Cousine personalisieren:)

  82. Karin Scheibler sagt

    Da gibt es nicht nur ein Projekt, aber als erstes würde ich meine Labels zum Aufnähen selber machen.

  83. Anastasia T. sagt

    Ich würde meinen Schlüsselanhänger gravieren.Ich wünsche allen einen schönen 3. Advent.
    Liebe Grüße,
    Anastasia T.

  84. Anna Verena sagt

    Hej liebes DIY-nachten-Team,
    wow, die Idee mit er Gravur auf Leder finde ich super.
    Das würde ich sehr gerne ausprobieren.
    Aber auch für Linol-Druck-Platten wäre das eine feine Sache. Ich zeichne und schnitzel Linolplatten und drucke Karten.
    Außerdem könnte ich damit die Holz-Platzkarten für die Hochzeit meiner Schwester gestalten.
    Liebe Grüße
    Anna Verena

  85. Gabriele sagt

    Oh, wie wunderbar! Ich würde mich als erstes an die Herstellung von Stempeln machen. Ein Relief am
    altern Holzbalken in der Lounge wäre aber auch ein sehr reizvolles Projekt, oder doch den Ledergürtel mit einem Gedicht versehen, oder das XXL-Trinkglas? Ach, am liebsten würde ich gleich anfangen!
    Ich freue mich schon auf die nächsten Türchen und wünsche eine himmlische Weihnachtszeit.

  86. Anna sagt

    Oh das wäre so perfekt für meine Nähprojekte mit Leder, so könnte ich sie noch individueller gestalten. Da würde ich mich sehr freuen.

  87. Ute Kemmet sagt

    Was für eine wunderschöne Idee. Ich würde auch sehr gerne Schlüsselanhänger gravieren als persönliche Geschenke. Einen schönen 3. Advent

  88. Susan Rose sagt

    So tolle Geschenkanhänger würde ich damit machen. Die dürften dann bestimmt als Schlüsselanhänger weiter da sein. ❤🍀

  89. Jochen sagt

    Prima Idee!
    Da fallen einem so manche coole Projekte ein:
    – Neue Kofferanhänger
    – Hundehalsband
    – Schlüsselanhänger
    – Gürtel…

  90. Simone B. sagt

    Ich würde damit Geschenk Anhänger aus Holz und Gläser gestalten.

  91. Katharina Frank sagt

    Wie toll! Ich würde sehr gerne mal Leder gravieren. Es schaut so schick und edel aus. Gefällt mir sehr gut. Mit dem tollen Gravurstift würde ich eine Kosmetiktasche aus Leder und Stoff nähen und den Namen meiner kleinen Nichte ins Leder gravieren. Das kleine Täschchen könnte sie für ihre tonies,… verwenden.

  92. Johanna F sagt

    Einfach genial! Ich möchte schon immer mal das Gravieren von Leder versuchen. Mein erstes Projekt wäre ein Schlüsselanhänger für mein neues Auto.

  93. Judy sagt

    Ich nähe für einen Freund eine Tasche für sein Notebook und würde die damit personalisieren.

  94. Svenja sagt

    Coole Idee ! Ich würde mich an Ledergravuren versuchen, um meine Ledereste verwerten zu können 🙂

  95. Katrin sagt

    Das Werkzeug ist ja super. Ich würde gern meine Holzblumenkästen damit verschönern. Hoffentlich klappt es :-).
    Liebe Grüße, Katrin

  96. Sabine sagt

    Wieder mal eine ungewöhnliche Idee, das möchte ich auch gerne mal ausprobieren!
    Einen schönen 3. Advent mit etwas Puderzucker auf den Dächern!
    Sabine

  97. Sandra sagt

    Hallo, ich habe meinem Sohn gerade ein Zauberstab-Holster aus Leder genäht und da würde ich unheimlich gerne noch ein “verzaubertes” Motiv drauf dremeln…
    Viele Grüße,
    Sandra

  98. Edith sagt

    Endlich schöne Lederanhänger für die DIY-Sachen
    Das wäre wirklich toll.
    Einen schönen 3. Advent
    edith

  99. S. sagt

    Ich würde mich als erstes glaube ich an Schlüsselanhängern versuchen, aber da fällt mir noch reichlich anderes ein was man damit so machen könnte 🙂

  100. Julia B sagt

    Die schön gestalteten Geschenk-Angänger sind wirklich ein Blickfang.
    Im Falle eines Gewinns würde ich mit meiner Pfadfindergruppe mit Leder basteln und zunächst einmal kleine Beutel für ein Erste Hilfe Set zusammenstellen und kennzeichnen.

  101. susanne woeste-schulte sagt

    Ich würde zuerst versuchen Frühstücksbrettchen zu gravieren. Dann wären Glas und Leder drann.

  102. Claudia T. sagt

    Mit den Jugendlichen in meinem offenen Jugendtreff würden wohl Armbänder und coole Anhänger aus Lederresten z.B. für die Schulrucksäcke entstehen.

  103. Carola sagt

    Das ist ja ein tolles Teil! Spontan würde ich Glas bearbeiten, geht bestimmt auch, oder? Aber die Lederetiketten sind auch toll! LG!

  104. Sabine sagt

    Ich würde den Ledereinband von meinem Kalender für 2019 verschönern. Schlüsselanhänger aus Leder verzieren und ich würde auf jeden Fall probieren Gläser zu gravieren.

  105. Hermine sagt

    Ich würde auf jeden Fall Gläser gravieren. Aber die Ledergravour sieht auch toll aus, da könnte ich direkt mal meine Gürtel individualisieren.

  106. Renata sagt

    Wow. Sehr schöne Idee.
    Ich denke Lederarmbänder für Frau und Mann. Holzanhänger, Gläser und was mir dann sonst noch so unter die Finger kommt. 😊
    Danke für die tollen Anleitungen hier. Mein Lieblingsadventskalender

  107. Ivonne G. sagt

    Ich werde einen Ledergürtel damit verzieren und ihn dann verschenken.

  108. Jutta Harland sagt

    Total klasse Idee, ich habe noch einen ganzen Karton Lederreste hier, evtl geht auch Holz

  109. Marijke sagt

    Eine sehr coole Sache! Habe ich so noch nie gesehen.
    Ich würde so einige schöne Nähprojekte damit aufwüschen!
    Herzlichst
    Marijke

  110. Kirsten Diers sagt

    Was man mit dem Werkzeug alles machen kann, toll! Und die Idee mit dem Leder ist auch schön.
    Ich würde mich riesig freuen.

  111. Jana Herrmann sagt

    Schon länger bewundere ich dieses tolle Gerät bei deinen Projekten… ich würde mich so freuen einen Drenel mein Eigen nennen zu können 😉

  112. Liebe Lisa,
    was für eine schöne Idee, ich bin ganz überrascht über die Vielfalt dieses Werkzeugs, das wäre eine tolle Bereicherung.
    viele kreative Grüße – Heidi A.

  113. Kristin sagt

    Ich nähe gerne SnapPap Label auf selbstgenähte Kleidung. Ob ich darauf auch mit dem Dremel Stylo gravieren könnte?

  114. orfe1975 sagt

    Ich würde gerne mein Lederportemonaie damit gravieren, tolle Idee!

  115. Marina sagt

    Das ist tatsächlich mal ein Werkzeug, dass ich so noch gar nicht „auf dem Schirm“ hatte…
    Als erstes würde ich sicher mal auf Resten rumspielen, aber individuelle Handytaschen oder Minigeldbeutel wären sicherlich tolle Mitbringsel …

  116. Marina sagt

    Mit dem Dremel geht soooo viel!!!! Ich würde vor allem Holz bearbeiten….😊

  117. villa_wunder sagt

    Was für eine tolle Idee. Die würde ich gleich nachbasteln.
    LG villa_wunder

  118. bine noel sagt

    Glas und Metall hab ich schon mal graviert, oder Holz gebrannt, aber Leder habe ich noch nicht bearbeitet. Das würde ich gerne mal probieren 😄

  119. Katja sagt

    Was für eine tolle DIY Idee! Mit dem Dremel könnte man auch noch so viel anderes probieren …

  120. Margareta Gebhardt sagt

    Hallo ,

    tolle Verlosung. Vielen Dank.
    Ich springe gern in den Lostopf. Ich würde mich sehr freuen.
    Ich wünsche Dir schönen 3 Advent.
    Einen Schlüsellanhänder.

    Liebe Grüße Margareta

  121. Kati sagt

    Ich würde die Anhänger nachmachen und dann die Trinkflasche meiner Kinder verschönern – tausendmal besser als Aufkleber…

  122. Grandios! Deine Lederanhänger adeln jedes Geschenk….absolut nachahmenswert!

    Dir und deinen Liebsten einen schönen 3. Advent

    Liebe Grüße
    Sandra

  123. Britta sagt

    Das ist ja eine tolle Idee!
    Ich würde gerne Gläser mit Namen gravieren.

  124. Johanna sagt

    Ich würde auch solche schönen Anhänger machen 🙂

    Liebe Grüße!

  125. Kathrin sagt

    Ich würde auf jeden Fall auch tolle Lederlabel für meine Handarbeiten machen. Und dann würde ich mit meinem Neffen, dem ich in Sommer bereits einen Dremel geschenkt habe, gemeinsam sein Baumhaus verzieren.

  126. Julia Heinz sagt

    Tolle Idee! Den Stylo+ kannte ich noch gar nicht, aber das hat sich ja jetzt zum Glück geändert 😉

    Ich würde kleine Baumscheiben gravieren.

    Liebe Grüße
    Julia

  127. Constanze sagt

    Ich glaube ich würde mich direkt an meinen Gürtel wagen und ihn mit ein paar Mustern verzieren 🙂

    liebe Grüße und einen schönen 3ten Advent!

  128. Britta sagt

    Ich würde “Etiketten” für meine genähten Taschen gravieren.

  129. Helga B. sagt

    Oh, welch ein toller Gewinn, ich würde es gleich auf verschiedenen Materialien versuchen. Mein Kopf sprudelt schon über viele, viele Weihnachtsgeschenke.

  130. Theresa sagt

    Das ist ja mal super fancy! 🎉 Ich würde vermutlich die Platzkärtchen für unsere Gäste zu unserer Hochzeit im nächsten Jahr damit gestalten. Macht bestimmt ordentlich was her und ist noch nicht so oft gesehen. Danke für dieses tolle Gewinnspiel! 💛

  131. Dominika Ehrer sagt

    Ich würde meine Geschenkanhänger aus Holz gravieren. Dann bräuchte ich mit Junior nicht den Brandkolben verwenden. Wäre auf alle Fälle sicherer und geruchsärmer.

    Ausserdem könnten wir die selbstgemachte Hundehütte/Fressstation mit Namen unseres Hundes gravieren.

    Und wer weiß ob nicht mal Leder auch mal zum Gravieren kommt (Danke für die Idee).

  132. Oh wie cool. 😍
    Ich würde damit eine personalisierte Kalenderhülle aus Leder machen.
    Lieben Gruß | Barbara

  133. Christian sagt

    Ich würde damit Einladungen machen für meinen 30 Geburstag:)

  134. Vor einigen Jahren habe ich dremel Eier gemacht / die sahen toll aus. Würde wohl wieder Eier dremeln 😉
    Gruß Dani

  135. Okka sagt

    Das ist wieder so eine super Gewinnchance 🙂 Ich würde mich direkt an der Gravur von Glas versuchen, weil ich das total schön finde..!

    Schönen dritten Advent an alle 🙂

  136. Renate W. sagt

    Ich könnte mir vorstellen die Labels für meine Nähwerke zu gravieren, ich denke da an Materialien wie SnapPap oder Leder.

  137. Tina sagt

    Deine Idee mit den Anhängern würde ich auf jeden Fall nachmachen. Armbänder würden aus Leder bestimmt auch toll aussehen… Aber kann man mit dem Dremelaufsatz auch Glas gravieren?! Das würde ich auch sau gern Mal probieren… Diese 1000 Ideen und die viel zu schnelle Uhr…! Liebe Grüße, TinA

  138. Andrea sagt

    Hallo liebe Liska,
    ich dachte gerade an gravierte Holzscheiben, welche man anschließend noch in den Lieblingsfarben bemalen kann. So als Tannenbaum Deko oder Geschenkanhänger sicherlich auch umsetzbar.
    Liebst, Andrea

  139. Steffi M sagt

    Das ist richtig toll! Welches Projekt ich angehen würde, ist eine gute Frage, da man damit ja anscheinend super viel machen kann.
    Ich würde die verschiedensten Materialien ausprobieren und Dinge verschönern/ verzieren. Von Holzschachteln bis Lederarmbändern ist ja alles drin 😛

  140. Elke Vogel sagt

    Der Dremel ist so vielseitig anwendbar. Ich würde mich total darüber freuen.

  141. Diana sagt

    Das ist ja mal eine cool Idee ich wüsste auch gleich was ich damit machen werde ich betreibe das Hobby Mittelalter und da machen wir das meiste selber das wäre Mega für meine ledertasche
    Lg Diana

  142. Diana p. sagt

    Das ist ja mal eine cool Idee ich wüsste auch gleich was ich damit machen werde ich betreibe das Hobby Mittelalter und da machen wir das meiste selber das wäre Mega für meine ledertasche
    Lg Diana

  143. Daniela sagt

    Ach cool. Vor gravieren hatte ich sonst immer mega Respekt aber damit scheint es gut zu gelingen. 👍 Für Schlüsselanhänger und Tischkarten perfekt.

  144. Jasmin sagt

    Da meine Kleine auch Anna heißt, nehme ich das mal als ein Zeichen 😂
    Ich vermute mal, dass man damit auch bestimmt Glasflaschen gravieren kann. Für Weihnachten einfach ein paar Kugeln auf die Flasche gravieren, den Boden abtrennen und über ein Teelicht stellen oder eine Lichterketten rein😍💞

  145. Wow coole Idee. Das würde mir auch gefallen. Ich habe reichlich Lederreste. Aus einem Teil wollte ich mir irgendwann mal einen Rucksack nähen. Das wäre ja jetzt eine passende Gelegenheit, denn mit dem Dremel könnte ich den Rucksack noch entsprechend verzieren.

    LG Alex

  146. Ach wie toll!!! Ich habe noch ziemlich viele Lederreste, da wäre der Dremel perfekt für mich 😍 so eine tolle Idee mit den Geschenkanhängern!!

  147. Kati sagt

    Hallo =)

    Ich würde damit sehr gern tolle Anhänger machen. 🙂

    LG Kati

  148. alexandra sagt

    Oh ein neues teil für den bastelschrank. Ich würde damit alles mögliche bearbeiten und z.b. in Holz schreiben

  149. Katja sagt

    Glas! Ich würde Glasscherben gravieren wollen. Diese schöne Idee habe ich neulich erst woanders gesehen und da würde so ein Dremel ja sowas von gut passen denn ich hatte die Idee eigentlich mangels passendem Gerät erstmal wieder auf Eis gelegt.

  150. Beate B. aus E. sagt

    Was für ein cooles Gerät! Ich würde es auf Holzscheiben ausprobieren oder bereits ausgehärtete Fim-Anhänger gravieren.

    Viele Grüße und einen schönen 3. Advent
    Beate. B. aus E.

  151. Monika sagt

    oooooohhhhhhh, da kann man bestimmt auch ganz tolle Armbänder aus Leder machen, oder kleine Ledertäschchen verzieren oder, oder, oder……. soooo viele Möglichkeiten 😉

  152. Kirsten Heit sagt

    Oh über dieses Geschenk würde ich mich wahnsinnig freuen 😍 Zuerst würde ich vermutlich meine Holzhäuschen und Holzweihnachtsanhänger damit verschönern. Danach Glas ausprobieren und mich zum Abschluss an Leder wagen. Da hätte ich hier auch noch ein paar Reststücke herum liegen 😉

  153. Ulli sagt

    Ich würde den Dremel super gern gewinnen, um ihn gleich an meinen Mann weiter zu verschenken. Denn er wünscht sich schon länger einen für Arbeiten im Tabletop-Bereich.

  154. Tamara sagt

    Uuuhhh eine sehr schöne Idee. Auf das Bearbeiten von Leder wäre ich gar nicht gekommen. Ich würde den Dremel als Unterstützung für meine Fimo und Cosplay Aktivitäten nutzen. Ganz besonders arbeite ich gerade an Accessoires für mein Bioshock Infinite Cosplay und er wäre sehr hilfreich! 😄

  155. Katrin sagt

    Leder gravieren ist für mich neu. Genau das würde ich damit auch ausprobieren, allerdings eher für meine genähten Schätzchen, quasi als Label oder individuelle Applikation, weniger als Geschenkanhänger, die man so schlecht wieder verwerten kann…
    Ich wollte das aber auch schon immer mal auf Glas ausprobieren, von daher hätte ich auch da viele Ideen, die ich damit umsetzten könnte.. Windlichter z.B.

  156. Melanie N. sagt

    Mit Holz auf jeden Fall. Wir bauen eh fast alles selbst, dann könnte man da florale Muster oder so prägen.

  157. Sissi sagt

    Deine Idee mit den Leder-Geschenkanhängern sieht sehr stylish aus!
    Und das man Leder so gravieren kann war mir auch neu – ob das wohl auch auf veganem Leder bzw Lederimitat funktioniert?
    Ich würde mich sonst auch gerne auf Metall (Messing- oder Kupferplättchen) austoben. Für Anhänger jeglicher Art oder auch z. B. Blumenstecker….
    Ich wünsche dir wunderbare Weihnachten!
    Lieben Gruß,
    Sissi

  158. Bettina Raab-Schmidt sagt

    Mit einem Dremel liebäugele ich schon lange! Doch leider hat sich noch niemand gefunden, der ihn mir schenkt 🙁

    Ich würde wie in der Anleitung mich mal ans Leder gravieren trauen, denn das ist mal etwas ganz anderes! Liebe Grüße

  159. Susanne Scheurer sagt

    Danke für die tolle Idee! Da ich mir eine Bücherhülle aus Leder nähen will, wäre das Verzieren mit dem Dremler echt toll.

  160. Nathalie sagt

    Oh je da würde ich mich an so einigen Versuchen… Brotzeitbrettla vielleicht oder Trinkgläser oder schöne Untersetzer oder Schlüsselanhänger… ach das wäre schön ♥️

  161. Vic sagt

    Hi. Ich würde damit verschiedene Materialien gravieren. Aber das es auch mit Leder geht, habe ich bis jetzt auch nicht gewusst. Da würde ich Schlüsselanhänger als erstes ausprobieren.

  162. Svenja sagt

    Ich könnte endlich meinen alten Schullederranzen wieder rausholen und ihn mit dem Dremel zum kreativen/schmückendem Glanz verhelfen🤗😍

  163. Heike sagt

    Huhhh… das eröffnet tausende neue Möglichkeiten. Man sollte mehr klassische Werkzeuge kreativ einsetzen. Als nächstes Projekt würde ich ein Label für meine Jacke die ich gerade nähe erstellen. Und ganz spontan werde och noch für die Kinder ein Frühstücksbrett mit einem Faultier und einer Eule erstellen. Allen viel Glück und eine schöne Weihnachtszeit. LG

  164. Susanne sagt

    Tolle Idee. Würde ich auch gern mal ausprobieren. Ich will noch Schlüsselanhänger machen.
    Schönen 3. Advent.

  165. Maria Winter sagt

    Ich würde direkt ausprobieren, solche Lederanhänger zu basteln! 🙂

  166. Sabrina sagt

    Ich habe seit langem vor, eine Haselnuss-Rassel zu basteln. Der Dremel wäre perfekt, uö die Nüsse aufzusägen.

  167. Huhu,
    so ein Dremel Set steht schon laaange auf meiner Wunschliste! Ich hätte so manches upcycling Projekt, bei dem ich den Bohrer oder auch den Gravuraufsatz nutzen könnte.
    Vielleicht hab ich ja Glück?!

  168. Marina sagt

    Die Lederanhänger schauen toll aus! Eine tolle Idee!

    Ich habe hier noch ein Stück Holz liegen, das einmal eine Hakenleiste werden soll, diese würde ich mit dem Dremel noch ein wenig aufhübschen.

    Viele Grüße und eine schöne Weihnachtszeit
    Marina

  169. Jennifer sagt

    Ich würde mich auf jeden Fall an kleinen gravierten Holzhäuschen als Geschenkanhänger versuchen. Bin ein absoluter Dremel-Fan und würde mich wahnsinnig freuen, wenn ich damit endlich mit meinem Freund um die Wette „dremeln“ könnte 😍👍

  170. Vanessa Vieser sagt

    Allen eine schöne Advents- und Weihnachtszeit 🔔🎁🎄. Ich war schon als Kind ein Fan vom gravieren. Mein erster Dremel war qualitativ leider nicht so gut. Ich möchte schon seit langem Gläser gravieren…

  171. yvi sagt

    Hihi, ich plane für nächstes Jahr gerade eine neue Familiengarderobe, da würde ich unsere Namen gern in Holz gravieren 😉 Liebe Grüße

  172. Franzi sagt

    Ui so ein tolles Werkzeug. Gerne würde ich damit ein Holztürschild basteln und mich mal im Glas gravieren probieren😁
    Liebe Grüße Franzi

  173. Jasmin S. sagt

    Damit könnte ich prima bei den Lederpuschen, die ich nähe, die Größe und ggf den Namen eingravieren!

  174. Danielle Kristbergs sagt

    Ich wollte schon so lange ein Projekt beginnen und der Dremel wäre perfekt dafür. Ich wollte für den Hund meiner Schwägerin ein Halsband selbst herstellen und wollte das Lederhalsband mit Ornamenten verzieren. Zudem könnte Ich mir auch gut vorstellen, dass man damit auch hübsche Armbänder verzieren könnte. Ideen sind in jeden Fall reichlich da.

    Liebe Grüße Dany

  175. Tanja sagt

    Und wieder versuche ich mein Glück bei einem sooooo tollen Gewinn bei euch 😍🍀

  176. Janina sagt

    😱zum upcyceln meiner Lederreste ideal. Meine Gürtel würde ich wohl auch verschönern. Aber auch Holz steht ganz oben auf meiner Liste 🙂

  177. Wiebke sagt

    Hallo,
    was für ein tolles Gerät. Ich möchte es auch austesten Leder zu gravieren. Vielleicht für einen schicken Schlüsselanhänger?!
    Liebe Grüße
    Wiebke

  178. Jana Schott sagt

    Ich würde gerne lederpatches beschriften, die ich auf Kinderkleidung aufnähe

  179. Tobeline sagt

    So ein tolles Türchen! Vielen Dank dafür! 🙂 Ich würde ein Holzschild beschriften das ich einer Freundin für ihren Garten schenken möchte

  180. Ute sagt

    So ein Werkzeug fehlt mir in meinem Bastelzimmer noch.Das Leder dafür gibt’s schon.Geschenkanhänger oder Tischkarten würden mir gefallen.

  181. Jennifer S. sagt

    Leder beschriften hat auf jedenfall etwas, vor allem wenn man es im Mittelalter (mein Hobby) für Beschriftungen oder Muster verwenden kann.(ich weiß, nicht authentisch. Mir egal. :))
    Ebenfalls für mein cosplay sehr nützlich ein dremel 🙂

  182. Claudia sagt

    Ich würde ihn gerne für Holz ausprobieren z.B. für Tischkarten

  183. dörte sagt

    Oh das wäre eine feine Bereicherung für unseren Bastelwerkzeugefundus. Vielleicht würde ih es erstmal auf Gläsern ausprobieren als Weihnachtsgeschenk, Schneeflöckchen und so.

    Liebe Grüße
    dörte

  184. Stina_diy sagt

    Super Gewinn … unsere Holzbretter personalisieren, Platzkarten für Familientreffen, geschenkanhänger … und und und das sind soviele Möglichkeiten da kann ich mich nicht festlegen 😉

  185. Mareike sagt

    Oh der ist ja toll♡. Ich würde damit meine kleinen selbstgenähten Ledertäschchen personalisieren- das sähe bestimmt toll aus mit Monogramm oder kleinen Bildchen

  186. Julia. Wl sagt

    Leder gravieren ist ja schon cool…
    Ich hätte Lust, die Kinder in der KiTa damit etwas für die Eltern machen zu lassen. In Holz. Das wäre für alle ein Erlebnis (Kinder und Eltern)

  187. Christina sagt

    Ich würde genau diese Geschenkanhänger nachmachen 🙂
    Ist ganz einfach, aber sieht soo toll aus 🙂

  188. Silvia sagt

    Ich liebe Leder, es ist leicht, haltbar und flexibel. Ich möchte gerne Armbänder und Taschenanhänger mit dem Stylo+ gravieren 🙂

  189. Tina sagt

    Ich glaube es würde sich sehr gut mit meinem Schnitzmesser vertragen und zusammen könnte man super schöne kleine Dinge herstellen.

  190. Julia sagt

    Klasse Idee Leder zu gravieren! Ich würde damit vermutlich zuerst Gläser gravieren. Das mache ich total gerne. Ich habe bereits einen Dremel. Allerdings ist meiner recht groß und unhandlich. Ohne biegsame Welle kann man kaum klare Linien ziehen. Ich finde es total schön und praktisch, dass man den Dremel Stylo+ quasi wie einen Stift halten kann. Das ist enorm praktisch!

  191. Monika sagt

    Tolles Teil! Wir lieben selbermachen – ob Feines aus dem Garten, Schmuck oder Häkelware – für den Demel gäbe es genügend Arbeit. Von Armbandanhängern aus Schwemmholz bis zu dekorativen Labels für Eingemachtes … da probier ich mein Glück!

  192. Chantal sagt

    Was für eine tolle Idee mit den Geschenkeanhängern. Die würde ich gerne nachbasteln.

  193. Kathrin Höcherl sagt

    Wieder ein super Gewinn! Also ich hatte bisher nur beruflich einen Dremel in der Hand und ansonsten nicht kreativ damit gearbeitet. Ich bin Trauzeugin meiner besten Freundin und sie wollte Namensschilder aus Glas beschriften. Gravieren wäre noch cooler.

  194. Tanja sagt

    Das ist ja eine wahnsinnig tolle Idee! Als erstes würde ich natürlich die tollen Geschenkanhänger nachbasteln und als nächstes Projekt wären Lederohrringe dran 🙂

    LG,, Tanja

  195. Barbara sagt

    Ich würde mit dem Stylo+ gerne Anhänger für die Koffer meiner Familienmitglieder gestalten, da wir alle sehr gerne reisen. Das wäre ein tolles Geschenk. Über den Gewinn würde ich mich riesig freuen. 🙂

  196. Katja sagt

    Hach, da versuche ich glatt mal wieder mein Losglück, denn nach Weihnachten ist vor Ostern 😊. Und da hätte ich schon Ideen. Hüpf! Hüpf!

  197. Ines sagt

    Ich würde gerne meine Ledertasche gravieren. Die hat nen Anhänger an dem ich mich versuchen würde. Wenn es ganz schief ginge könnte der nämlich auch abgemacht werden 😀

  198. Hofatelier Reichenbach sagt

    Wow 😍 was damit alles Schönes geht 😍😍😍 das müssen wir auch mal probieren 👍 vielleicht können wir damit auch unsere Beton-Deko verschönern 🤔
    Liebe Grüße von Diana und Markus

  199. Kirsten sagt

    Wohoo, tolles Tool!
    Würde ich gerne auf Leder, Holz und Metall testen!
    Lieben Gruß,
    Kirsten

  200. Andrea sagt

    So ein Dremel ist schon große Klasse. Sehr gerne würde ich ihn gewinnen. Ich könnte damit sogar meine Taschen gravieren. Aber als erstes würde ich die Anhänger ausprobieren, um ein Gefühl für die Arbeit mit dem Dremel zu bekommen. Ich mag die kreativen Ideen von eurem Adventskalender. Vielen Dank für die vielen Inspirationen. Ganz liebe Grüße Andrea

  201. Was für ein Schätzchen ❤️ Der wäre ja ein Traum. Ich würde alles testen. Holz, Leder, Metall … Liebe Grüße Melanie

  202. Anisa sagt

    Mit dem Stylo+ würde ich sehr gerne Leder gravieren, eine großartige Idee! 🙂

  203. Ich würde ihn erstmal anganz verschiedenen Materialien austesten und dabei würden sich sicher so einige Ideen entwickeln…
    liebe Grüße
    Elisabeth

  204. Iris G sagt

    Ich würde mir ein eigenes Label kreieren. Das wäre dann etwas wirklich ganz persönliches

  205. Kerstin Nitsch sagt

    Ich würde meine genähten Ledertaschen damit gravieren und eigene Labels machen! Das wünsche ich mir schon so lange, deshalb drück ich alle Daumen. Danke für die Chance!

  206. Sehr schöne Idee. Ich bin sowas gar nicht gewohnt. Bei uns ist der Familie wurde nie verpackt. Mein Bruder war sogar so faul und hat einfach irgendwelche Kartonschachteln benutzt, in denen die Produkte jeweils verschickt wurden… Traurig oder? 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.