Allgemein, Anlässe, DIYnachten, Papier, Weihnachten
Kommentare 464

DIYnachten Türchen 15: Fröbelsterne mit dem Dahle Rollenschneider (mit Verlosung)

Werbung – Ich darf heute das 15. Türchen bei unserem Blogger-Adventskalender DIYnachten öffnen. Zusammen mit unserem Partner Novus Dahle zeige ich euch heute eine Idee mit Papier: Fröbelsterne sind ein absoluter Klassiker, wenn es um Weihnachtsdeko geht. Ob als Baumschmuck, Geschenkanhänger oder als Streudeko, sie sehen einfach immer toll aus!

Für Fröbelsterne braucht man Papierstreifen – und zwar 4 Stück pro Stern. Wenn man mehrere Sterne bastelt, kommt also ganz schön was zusammen. Mit dem neuen Rollenschneider 507 von Dahle ist das Zuschneiden gar kein Problem. In Windeseile habt ihr so euer Papier zurecht geschnitten – und zwar ganz akkurat. Gerade bei Falttechniken ist es wichtig, dass die Streifen nicht wellig oder schräg sind, denn sonst sieht man das den Sternen später an.

Mit dem Rollenschneider kann man aber nicht nur gerade Linien schneiden, sondern auch mit verschiedenen Aufsätzen kreativ werden. Es gibt einen Falzaufsatz, mit dem man wunderbar Weihnachtskarten selber machen kann, einen Aufsatz für wellige Schnittkanten und einen, der perforiert. Das wäre doch ein tolles Werkzeug für Gutscheine… Ich habe schon so viele Ideen, was ich noch mit dem Rollenschneider basteln möchte. Ihr auch? Dann scrollt mal eben runter und macht bei unserer Verlosung mit, denn es gibt heute ein ganzes Schneideset von Dahle zu gewinnen!

Gewinne einen Rollenschneider plus Zubehör von Dahle

Wir haben heute wieder einen richtig tollen Gewinn für euch dabei. Zusammen mit Novus Dahle verlosen wir ein Schneide-Set bestehend aus einem Rollenschneider 507, Schneideaufsätzen (zum Falzen, Perforieren und Büttenschnitt) und einer Schneidematte.

So kannst Du an der Verlosung teilnehmen:

Hinterlasse einen Kommentar unter diesem Beitrag und sage mir, was Du mit dem Schneideset gerne basteln würdest.

Das Gewinnspiel endet am 16.12.20 um 05.59. Die Gewinner*innen werden per Zufallsverfahren ermittelt. Die Teilnahmebedingungen findest Du hier.

Ich drücke Dir die Daumen!

 

Was ist überhaupt DIYnachten?

DIYnachten ist der kreative Blogger Adventskalender von Gingered Things, Mrs. Greenhouse, Mein Feensaub und mir. Jeden Tag öffnen wir zusammen mit euch ein Türchen auf einem unserer Blogs. Dahinter verbirgt sich immer eine schöne DIY Idee und ein richtig toller Gewinn für Selbermacher! Welcher Blog dran ist, bleibt natürich erst mal geheim. Ihr könnt euch ganz einfach über die Wichtelwerkstatt auf unserer Webseite zum Türchen des Tages klicken ;-).

Um nichts zu verpassen, abonniert unseren Newsletter und folgt uns auf instagram. Wir freuen uns auf eine kreative Vorweihnachtszeit!

 

Ein ganz besonderes Dankeschön an unsere Hauptsponsoren!

 

 

464 Kommentare

  1. Antje Kunstorf sagt

    Ich habe schon so einen Schneider, weil ich einfach ständig mit Papier bastel. Allerdings schneidet mein Gerät schief. Ich wollte mir längst ein neues Teil kaufen, der Gewinn wäre also absolut phantastisch. Und dann hätte ich auch endlich mal eine Schneidematte und andere Schneidemesser. Das wäre wirklich toll!

    • Elke Falk sagt

      Guten Morgen, 🌟
      ich würde gerne Karten basteln. 🔭🌟
      Aber auch sehr gerne Sterne
      Und selbst was ausdenken, was 🌟
      mir einfällt.
      Ich bin gerne kreativ. 🌈

  2. Kira Freese sagt

    Ich würde mit dem Schneider vor allem Schachteln für meine selbst gesiedeten Seifen herstellen wollen, oder als kleine Geschenkschachteln

  3. Katrin79 sagt

    Guten Morgen,
    oooh wow, was für ein Gewinn.
    Ich liebe es Karten und kleine Geschenkverpackungen zu basteln. Da käme die Schneidemaschine gerade recht.
    Liebe Grüße
    Katrin

  4. Pingback: Türchen 15 - diynachten.de

  5. Elke sagt

    Das ist ein richtiger Allrounder. Ich könnte ihn fürs Karten basteln gebrauchen, zum Packpapier zuschneiden und für Abreissgutscheine.

  6. Sobald es ums Schneiden geht habe ich wirklich “2 linke Hände” – selbst Geschenkpapier hat bei mir immer eine schiefe Kante. Ich würde den Rollenschneider wahrscheinlich für “alles” benutzen ;o))

  7. Vera sagt

    Oh der Schneider wäre der Wahnsinn- der würde perfekt zu meinem Bastelequipment passen 💕

  8. Edith sagt

    Super praktisch so ein Schneider. Ich kenne ihn aus der Arbeit, aber den darf ich leider nicht mit nach Hause nehmen.

  9. Marijke sagt

    Ach ich finde Fröbelsterne so hübsch! Gebastelt habe ich aber tatsächlich noch nie welche, auch wenn meine älteste Tochter dringenden Bedarf angemeldet hat…
    Da ich mit meiner Großen sehr gerne und viel mit Papier bastel wäre der Schneider super.
    Wir würden als erstes wohl eine Armada Fröbelsterne herstellen 😅 und dann gerne ein paar schöne Schachteln. Auch meine Tochter verschenkt ihre Geschenke auf Geburtstagen mittlerweile am liebsten in selbstgemachten Verpackungen.
    Herzlichst
    Marijke

  10. Das ist ein super Gewinn! Als Bastler kann man sowas immer gebrauchen.
    Nachdem der Gewinn….sollte ich Glück haben…wahrscheinlich nicht mehr rechtzeitig zu Weihnachten da ist, würde ich schon wieder an Ostern denken und Deko basteln.

  11. Marianne Fritsch sagt

    Guten Morgen….genau…Fröbelsterne und zwar in Gold…brauche ich noch viele….da köme mir das Geschenk grade recht…Liebe Grüsse Smilla

  12. Sylvia sagt

    Möchte mit meinem Plotter auch mal Papierdesigns ausprobieren und dann selbst Karten gestalten. Da wäre das Schneideset die perfekte Ergänzung in meinem kreativen Stübchen 🍀😍

  13. Frieda sagt

    An Fröbelsterne habe ich mich noch nicht getraut, aber mit dem Gewinn würde ich direkt durchstarten!

  14. Barbara Frischemeier sagt

    Der Papierschneider gehört zum Basteln dazu wie die Nadel zum Nähen. Karten, Streifen, Fotos schneiden… Es gibt so viele Einsatzgebiete. Immer nützlich!

  15. Julia sagt

    Toller Gewinn, unser Schneider gibt den Geist auf und er ist immer gut zu gebrauchen.

  16. Rosemarie Richter sagt

    Oh, damit könnte ich so viele schöne Dinge basteln! Schachteln, Sterne Karten und mein bastelwütiger Sohn würde bestimmt gerne helfen…
    Liebste Grüße
    Rosi

  17. Gabi Morgenstern sagt

    Ich liebe Basteleien mit Papier. Fröbelsterne falte ich eigentlich jeden Winter und Weihnachtskarten bastle ich immer selbst.
    Über den Rollenschneider würde ich mich riesig freuen, denn dann wird das Schneiden genauer und es gibt neue Möglichkeiten für mich.
    Liebe Grüße von Gabi

  18. Steffi sagt

    Ich entwerfe gerne Collagen und dafür wäre das perfekt geeignet. Einen schönen Tag. Grüße!

  19. Sonja sagt

    Das wäre eine tolle Ergänzung in meinem Bastel-Repertoire. 🙂 Danke für die tollen Ideen und Chancen auf so tolle Gewinne!

  20. Karin sagt

    Eine super Ergänzung im Bastelzimmer.
    Ein toller Gewinn.
    Eine schöne Adventszeit wünsche ich allen hier

  21. Christine sagt

    Die Sterne sind sehr schön. Einen Rollschneider könnte ich vor allem sehr gut für den Zuschnitt meiner Schnittmuster verwenden. Viele Grüße

  22. Stefanie MONCUSI sagt

    Ich habe dieses Jahr gelernt, Fröbelsterne zu basteln… Und dann waren immer die Bänder leer, mir sie selbst gerade und ordentlich die Streifen zu schneiden wäre toll…

  23. Jocy sagt

    Ja, Kanten vom Schnittmuster abschneiden vor dem Zusammenkleben… Ein traum

  24. Susann sagt

    Weihnachts- und Geburtstagskarten und Fröbelsterne und Mobilés….

  25. Lisa K. sagt

    Der Schneider ist ja klasse, ich bräuchte ihn um meine Fotos für das Familienalbum zurecht zu schneiden, und für Geburtstagskarten, da ich schon lange keine Karten mehr kaufe, sondern lieber selbst gestalte.

    Viele Grüße
    Lisa

  26. Simone sagt

    So ein Rollenschneider wäre schon toll.
    Ich würde allerdings Würfelsterne basteln…

    LG Simone

  27. Bettina sagt

    Mit diesem tollen Rollenschneider ist das Zuschneiden bestimmt viel einfacher und akurater als mit der Schere. Da würde ich gerne ganz viele kleine Fröbelsterrne basteln.

  28. Stephanie sagt

    Ich würde damit Karten und kleine Kästchen basteln, vielleicht würde ich mich auch mal an Fröbelsternen versuchen, hatte damit allerdings immer Probleme.

  29. Wibke sagt

    Oh, den Rollschneider könnte ich sowas von gut gebrauchen! Ständig muss ich Papier schneiden, und mit der Schwere wird es einfach nicht gerade genug! Mein bisheriger Schneider ist richtig schlecht und muss bald entsorgt werden. Das wäre was!!!🙏🌟🎄

  30. Manu sagt

    Was für eintoller Gewinn. Da ich es selten schaffe, einen längeren geraden Schnitt zu setzen, weil das Lineal mir meist verrutscht, wäre der Rollschneider perfekt.

  31. Kati Kühnl sagt

    Mein alter Rollschneider war noch aus dem Büro meines Schwiegervaters. Der war so alt das ich ihn dann letztendlich wegschmeißen musste weil er das Papier mehr gerissen als geschnitten hat… Für meine Aquarellkarten und Bilder wäre der Gewinn natürlich genial!

  32. Karin Kopf sagt

    Oh dieser Schneider fehlt noch in meiner „Bastelwerkstatt“ 😍

  33. Ursula Albers sagt

    Den Rollenschneider könnte ich gut zum Basteln von Karten und Schachteln gebrauchen. Wenn ich mit meiner Nichte bastle, ist ein Schneidgerät immer zu wenig.

  34. Elke sagt

    Als erstes würde ich damit meine Karten zuschneiden. Aber bei längerem Nachdenken fallen mir immer mehr tolle Sachen ein…

  35. Katja sagt

    Meine Weihnachtskarten für kommendes Jahr, dieses Jahr sind sie schon fertig 😊

  36. Petra B. sagt

    Ich würde mit dem Rollenschneider mein Transparentpapier und Tonkarton in passende Stücke schneiden, damit ich sauberere Schnittkanten hab, als bei der Arbeit mit einer Schere. Bei den Weihnachts-Triptychonen sieht man ja beide Seiten.

    Weihnacht überall
    Nachts kommen die Mäuse
    und huschen vorbei
    an Trommeln und Schleifen
    und noch Allerlei.
    Sie tanzen und lachen,
    drehn sich im Kreis,
    feiern ein Fest,
    von dem sonst niemand weiß.
    In ihrer Mitte,
    vor dem Kamin,
    sieht man im Mondschein
    den Weihnachtsmann stehn.
    Sie hör’n ihn erzählen
    vom Kindlein im Stall.
    Lausche und siehe:
    Es ist überall.
    (Cornelia Sander)

  37. Anna sagt

    So ein Rollschneider wäre sehr praktisch, nicht nur für Fröbelsterne, da fallen mir super viele Dinge ein. Vielleicht hab ich ja Glück.

  38. Yvonne sagt

    Ich würde ihn gerne für meine Weihnachtskarten benutzen und für meine Geschenketiketten ❄️💫

  39. Heike Witzel sagt

    Ich würde mit diesem tollen Gewinn meine Karten nur noch selbst machen und die Fotoalben würden viel kreativer verschönert

  40. Steffi sagt

    Ich bastele viele Weihnachts- und Geburtstagskarten selbst…dafür wäre der ideal.

  41. Claudia sagt

    Genau der fehlt mir immer wieder mal…….hüpfe schnell in den Lostopf🍀

  42. Susanne Brunke sagt

    Ich bastel gerne Karten selbst, leider gibt es für mein Schneidegerät keine Klingen mehr, daher wäre der Gewinn perfekt!!!🍀😊

  43. Iris sagt

    Oh, wie toll. Das Gerät fehlt. Meines schneidet schief und krumm. Ich würde Postkarten und Fotos zuschneiden und much vielleicht such nochmal an Fröbelsterne wagen. Fröhliche Weihnachten

  44. Marlene sagt

    Guten Morgen, ich würde schöne Karten und Umschläge damit basteln, liebe Grüße Marlene

  45. Simone B. sagt

    Ich würde mit diesem tollen Gewinn verschiedene Karten gestalten (Geburtstagsgrüße, Weihnachtskarten etc.) und dann mit einem Aquarell verschönern.

  46. Carina sagt

    Karten selbermachen, und die Fröbelsterne sind eine schöne Idee, und eigentlich ist immer was zu basteln, wo so ein Rollschneider total praktisch ist.

  47. Sabrina sagt

    Ich würde gerne Karten Neujahr machen und so DIY Kärtchen für die Sternspritzer… echt coole Idee. Danke

  48. Oh wie schön. Mein Schneider gibt so langsam den Geist auf, hab wohl schon zu viel gebastelt 🤷🙂

  49. Gudrun sagt

    Gut, das wir jetzt noch etwas Zeit haben…..
    Die Fröbelsterne sind sehr hübsch .

  50. Marion2112 sagt

    Den Rollenschneider würde ich gerne haben. Da meine Tochter Grundschullehrerin ist, könnte man toll Material vorbereiten und ich liebe die Papierkugeln aus Streifen.

  51. Käthe sagt

    So ein Schneider fehlt mir jetzt gerade. Ich möchte eine Papiergirlande basteln und habe schon angefangen Streifen zu schneiden . Mit der Schere und das macht keinen Spaß ! Also da hüpfe ich auch ganz schnell in den Lostopf.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag
    Liebe Grüße Käthe 🌹🤶🏻❤️

  52. Sabine sagt

    Fröbelsterne sind so schön allerdings habe ich mich bisher nicht daran getraut. Da ist der Gewinn sehr praktisch.

  53. Christa sagt

    Ich würde Fröbelsterne basteln…. Ich habe schon lange keine mehr gebastelt, da wird es mal wieder Zeit.

  54. Sarah sagt

    Ich „bastel“ mir meinen Jahres-Kalender immer selbst, mit den verschiedensten Listen rund um die Familien-Organisation, der Gewinn würde da perfekt passen.

  55. Anja Linne sagt

    Ein schöner und vielfältiger Gewinn 😍 Ich würde Karten, Schachteln und natürlich die Fröbelsterne – auch in anderer Faltung – basteln 😊 Schöne Adventszeit wünsche ich dir noch 🌟🌲🕯️🕯️🕯️🤗

  56. Anika sagt

    Karten ließen sich ja echt super zuschneiden, aber das Fröbelstern Beispiel gefällt mir auch sehr, ich liebe diese Sterne⭐🌠🌟✨

  57. Nina sagt

    Guten Morgen! Ich habe nur so ein Billigteil, mit dem schon etwas dickeres Papier nicht richtig schön glatt angeschnitten wird. Daher würde ich mich wirklich sehr drüber freuen, zumal meine Töchter auch so gerne basteln. 🍀

  58. Luisa sagt

    Hey,
    Ich mag Papier einfach gerne, ob für Karten, Wimpel, Sterne oder Schachteln… ganz egal! Aber was immer wichtig ist, ist gutes Zubehör wie eine anständige Schere etc.!!! Ich würde mich sehr über den Gewinn freuen!!!
    Herzliche Grüße
    Luisa

  59. Was für ein genialer Gewinn!!! Ich plane den Kauf eines Plotters, da wäre das Drumherum natürlich eine Wucht. Zudem bin ich Mediengestalterin, Papier und Kreativität sind also mein täglich Brot! Das wäre die perfekte Ausrüstung für zuhause!

  60. Martina sagt

    Das Set ist mit den vielen verschiedenen Schneideaufsätzen gefällt mir sehr und ich würde das Perforieren und den Büttenschnitt sehr gerne für alle möglichen Papierarbeiten verwenden ☆ Ich wusste nicht, dass es so viele Möglichkeiten gibt ♡

  61. Anna Bringemeier sagt

    Ich hätte so vieles was ich damit basteln würde! Ich denke ich würde vor allem Karten basteln, aber definitiv auch die Sterne hier!

  62. Hannelore Maier sagt

    Guten Morgen,

    eigentlich bräuchte ich prinzipiell eine Schneidemaschine. Daher wird es nicht ein einelnes Bastelptojekt sondern alle Aktionen, bei denen man zuschneiden muss…

  63. Brigitte sagt

    Wir stellen oft Spiele selbst her und müssen die Aufabenkärtchen oft mit unserer alten Papierschneidemaschine zuschneiden. So ein neuer, schicker auf Rollen wäre richtig willkommen.

  64. Sandra sagt

    Genau so einen habe ich gesucht, nach dem ich so tolle Fröbelsterne in unterschiedlichen Größen gesehen habe, aber keine Zuschnitte dafür passend gefunden habe. Da hüpf ich schnell in den Lostopf.

  65. Stephanie S. sagt

    Mein Schneider ist uralt und damit auch kein zuverlässiger Partner mehr…basteln macht damit keinen Spaß.
    Mein Projekt wäre eine Geburtstagskarte für meine Nichte🥳

    Liebe Grüße
    Stephanie

  66. Veronika S. sagt

    Guten Morgen,
    ich würde damit Weihnachtskarten basteln. Die Fröbelsterne sind wunderschön!! Viele Grüße!

  67. Anika Fellberg sagt

    Wow das wäre neben dem basteln auch perfekt und bei Schnittmuster die Seiten abzuschneiden um sie dann zusammenzukleben…das würde ewiges mit der schere schneiden erleichtern.

  68. Doris sagt

    Ho, ho ho
    Ich bin klein, mein Herz ist rein UND
    ich würde mich sooo doll über den Gewinn freu’n 😍
    Möge das Glück entscheiden 💖
    Habt alle einen schönen Tag 🙏

  69. Ela sagt

    Die Sterne hab ich schon immer gerne gebastelt. Ich würde die Sterne für einen Tannengirlande nehmen, die passen da super ran.

  70. Caro sagt

    Fröbel Sterne gehören bei uns immer zu Weihnachten, das Basteln hat Tradition.

  71. Martina sagt

    In einem bastelnden Haushalt ist so ein Schneidegerät echt praktisch…aus den Streifen kann man auch verschiedene Kugeln basteln.

  72. Ina Wiederhöft sagt

    So ein Gerät könnte ich gut für meine Origamiarbeiten gebrauchen.

  73. Mareike sagt

    Ich würde auch Fröbelsterne in verschiedenen Größen und Techniken basteln. Die gehören Weihnachten einfach dazu.

  74. Nadine sagt

    Für’s Scrapbooking und Karten basteln wäre der Rollschneider super.

  75. Miriam sagt

    Als Lehrerin schneide ich gefühlt den ganzen Tag…
    Da würde so ein Helfer gerade recht kommen 🙃

  76. Genja Wendt sagt

    Ich würde den gerne verwenden um Karten selber zu falzen. Und vielleicht probiere ich dann endlich mal Fröbelsterne aus.

  77. Svenja sagt

    Wie süß die kleinen Sterne sind 😍 ich träume schon lange von einem großen Schwarzen Papierstern, mit Lichterkette innen drin. Das würde ich mit dem Falzrad bestimmt gut hinbekommen 🙂 wie hilfreich der Schneider beim Karten basteln wäre brauche ich bestimmt nicht zu erwähnen 🤭

  78. Janina sagt

    Ich würde den rollschneider gern meiner Mutter schenken…sie bastelt die fröbelsterne rauf und runter..wenn sie sich dann auch noch selber die Streifen schneiden könnte wäre das mega 😍

  79. Ute sagt

    Mit dieser Maschine würden endlich meine Kartenzuschnitte nicht mehr so schief werden. Da würde ich in die Produktion von Geschenkanhängern gehen. Und Sterne damit für alle Menschen sie leuchten.

  80. Gina sagt

    Ich habe mir gerade einen Plotter gekauft und es wäre toll, wenn ich kleine Geschenkschachteln mit dem Rollschneider basteln könnte. Wäre die perfekte Ergänzung!

  81. Jeannette Nieke sagt

    Ein tolles Teil, so ein Rollenschneider…wäre eine prima Ergänzung zu meiner Schlagschere von Dahle 😉
    Dann würde ich mich auch mal wieder an Fröbel-Sternen probieren, aber meistens machen die mich am Anfang wahnsinnig 😅

  82. Nadine Loeber sagt

    Wow, so ein Rollenschneider wäre wirklich der Hammer. Bisher hab ich nur so ein ganz günstiges…das schneidet schief und nicht gerade. Mit so einem Profi-Gerät würde es definitiv mehr Spaß machen.

  83. Frederike sagt

    Schief schneiden kann ich super, da kommt dieses Set natürlich wie gerufen. Vor allem für Grußkarten und Geschenkverpackungen, aber auch für Last-Minute-Sterne ….

  84. Laramaus sagt

    Ich würde mich sehr freuen, diesen Papierschneider zu gewinnen, um endlich die ganzen vielen tollen Papiersterne basteln zu können. Mit der Schere wird es leider immer ungenau und dann landen die mühseelig gebastelten Sterne nach Weihnachten immer im Müll.

  85. Claudia sagt

    Mit dem Schneideset würd ich meine Karten verschönern, damit sie nicht immer nur in der Standardgröße sind. Sondern auch mal ein bisschen ausgefallener.

    LG Claudia

  86. Olga sagt

    Hatte mal so einen, der war mega praktisch! War aber leider kaputt gegangen. Würde mich über einen neuen als Geburtstagsgeschenk freuen 🙂

  87. Katharina Beutel sagt

    Ich bastle sehr viel und könnte vor allem den Rollenschneider sehr gut gebrauchen! Die Sterne würde ich gerne mal ausprobieren :)!

  88. Hannah sagt

    Ui, ich schnippel bisher immer noch mit einer normalen Schere rum….das wäre schon eine Erleichterung 😀

  89. Meike sagt

    Guten Morgen 🙂
    Fröbelsterne für den Weihnachtsbaum… da geht noch was!
    Liebe Grüße

  90. Sabine Rieger sagt

    Fröbelsterne habe ich tatsächlich noch nie gebastelt, damit würde ich anfangen.

  91. Lisa sagt

    Damit würde ich sehr gerne Karten und Geschenkanhänger basteln 😀
    Liebe Grüße

  92. Eva sagt

    Ich würde ein Fotoalbum für mein Patenkind basteln, drucke aber immer mehrere Bilder in einer Collage aus. Das Schneidebrett würde mir dann einiges an Arbeit ersparen.

  93. Rebekka sagt

    Der wurde mir das Fotoalbenkleben erleichtern! Mit Cutter und Lineal und bei inzwischen 3 mal Fotoalben kleben (jedes Kind hat sein eigenes und wir haben eins) ist das inzwischen sehr langwierig….
    Und basteln? tja, als erstes mal noch mehr Tannenbäume mit einer Räuberin für Weihnachten und dann kommt schon der nächste Geburtstag zu dem wir mindestens eine Kartenbasteln.

  94. Gabi sagt

    Ich bastele ganz viel mit Kindern und Frauen, die Maschine wäre super zum vorbereiten und auch als Umschlag für die selbstgemachten Seifen ist das Papier super

  95. Anja Hofmann sagt

    Ich hätte das tolle Teil bereits vor 1 Woche für einen großen Weihnachtsstern gebrauchen können 🙂 außerdem käme er bei der Kartengestaltung regelmäßig zum Einsatz 👍

  96. Sabine sagt

    Wieder ein toller Gewinn🌲
    Mein Papiervorrat wartet schon drauf, gestaltet zu werden, da ist eine gute Grundausstattung unerlässlich 🌲

  97. Manuela S. sagt

    Wie schön. Ich liebe Fröbelsterne und die kommen jedes Jahr an unserem Weihnachtsbaum!! Mit dem Schneidgerät würde ich Karten basteln 😉

  98. Monika sagt

    Das wäre sehr praktisch. Ich bastel sehr gerne Fröbelsterne. 🙂

  99. Katharina sagt

    So ein Schneider fehlt noch in meinem Equipment, das wäre perfekt für allerlei Kartenbastelei, und natürlich auch Fröbelsterne!

  100. Hannah sagt

    Ich würde Karten basteln und für nächstes Weihnachten vllt die Sterne versuchen

  101. Christine sagt

    Damit lässt sich das ganze Jahr etwas basteln. Ich versuche mein Glück

  102. ILONA Gueth sagt

    … was für ein genialer Gewinn… den Dahle Rollenschneider kenne ich noch nicht, würde ich aber gerne zu meinen Papierbasteleien einsetzen um gerade Schnitte zu bekommen… gerne würde ich dann auch die Fröbelsterne ausprobieren… damit hüpfe ich ganz schnell mit in den Lostopf…
    LG Ilona

  103. Sandra Karnath sagt

    Guten Morgen!
    Was für ein tolles Teil!!!
    Ich,als Papier-Gestalterin würde damit viele,viele liebe Grußkarten und Geschenkverpackungen für meine Familie, Freunde und Kollegen herstellen, damit sich alle in dieser schwierigen Zeit ein wenig umarmt fühlen.
    Bleibt alle gesund und passt auf Euch auf!
    LG Sandra

  104. Petra sagt

    Ich liebe das Basteln mit schönem Papier.
    Und da ich jedes Jahr Fröbelsterne bastle,um die Geschenkpäckchen zu verzieren, kann ich das Schneidset gut gebrauchen.

  105. Betina sagt

    Guten Morgen,
    ich würde gerne meine Weihnachtskarten damit gestalten. Und noch so viel mehr.
    Ein toller Gewinn.
    Liebe Grüße

  106. Heike sagt

    Als erstes würde ich die Fröbelsterne ausprobieren, danach brauche ich den Schneider für meine Schnittmuster

  107. Sabine sagt

    Die Sterne würde ich basteln. Die sind so wunderbar.
    Was für ein toller Gewinn.
    🎄❤️🎅🏼🎁

  108. Svenja sagt

    Ich bastel gerne Karten mit verschiedenen Dekorationen aus Papier. Manchmal ärgere ich mich, wenn es nicht ganz gerade wird. Da wäre die Schneidemaschine toll!

  109. Ich bin die absolute Fröbelqueen. Bisher nehme ich immer fertige vorgeschnittene Papiere, aber die sind oft zu kurz für den „großen“ Fröbelstern zum Beispiel.
    Könnte das Teil also super brauchen 😉

  110. Christiane Dohm sagt

    Das fehlt noch in meinem Bastelzubehör, würde mich über den Gewinn freuen 😍

  111. Bohemia sagt

    Die Sterne sehen so schön aus 😍 Für mich gehören sie immer zur Weihnachtszeit dazu. Der Rollenschneider ist ja toll😍 Ich habe zwar einen Schneider, da ich ja täglich mit Papier bastle, aber meiner ist auch schon 15 Jahre alt 😅Bűttenschnitt klingt großartig….

    Einen schönen Tag für dich 🤗❤️🎄

  112. Julia sagt

    schöne Sterne und toller Gewinn. Gerade wenn man eben mal nicht nur schneiden möchte stelle ich mir diese Maschine besonders toll vor. Klasse!

  113. Kathrin sagt

    Ich glaube, ich muss dann erst einmal gerade schneiden üben. Das bekomme ich überhaupt nicht hin.

  114. Elke sagt

    Ich bin begeisterter Fröbelstern-Falter und würde es klasse finden, die Papierstreifen immer genau passend zuschneiden zu können.

  115. Mira sagt

    Fröbelsterne habe ich noch nie versucht aber ich entwerfe gerne Schnittmuster für Taschen und Täschchen und da ich mich laufend schwer mit rechten Winkeln und geraden Kanten tue, käme mir so ein Gewinn super willkommen😍

  116. Liesa sagt

    Diesen Schneider hab ich nur auf Arbeit. Und da ist leider die Klinge stumpf. 😅
    Würde mich sehr freuen über ein Gewinn.

  117. Ulrike sagt

    Ich würde jede Menge Fröbelsterne basteln und selbstgemachte Weihnachts- und Geburtstagskarten wären toll

  118. Maryse Nennig sagt

    Hallo mein Schneidegerät ist slt und schneidet krumm. Würde mich sehr darüber freuen.
    Lieber Gruß🤗🎁🎅

  119. Marion Fischer sagt

    Was für ein toller Gewinn, das Set wäre bei mir nicht nur für Sterne in Gebrauch. 🌟

  120. Julia sagt

    Mit dem Schneidebrett würde ich Karten basteln! Zu Weihnachten, zum Geburtstag und sonstige Karten 😊

  121. Vera sagt

    Der Gewinn wäre perfekt für meinen Sohn und mich. Wir basteln ganz viel mit Tonpapier und häufig wird ein wenig ungleichmäßig schief geschnitten. Das erfordert dann viel Geduld beim Zusammensetzen der Teile.

  122. Andrea sagt

    Ein neuer Rollenschneider wäre super! Meiner arbeitet nicht mehr wirklich sauber!

  123. Susanne aus dem Schwarzwald sagt

    Für Fröbelsterne ist ein tolles Schneidegrät eine Wucht….und man kann dann so herrlich in der Größe variieren.
    Fröbelsterne sind immer ein schöner Geschenkanhänger…..aber bei mir auch immer ein paar an den Barbarazweigen.
    Schöne Adventstage.
    Susanne aus dem Schwarzwald

  124. Julia sagt

    Ich liebe Weihnachtssterne! Ich bastel sehr gerne Schachteln und Deko für Geschenke, da wäre so ein Schneider bestimmt hilfreich 🙂

  125. nadine sagt

    bastle gerne mit Papier würde zuerst mal diese Fröbelsterne machen

  126. Elke sagt

    Da ich nicht in der Lage bin, überhaupt irgend etwas gerade zu schneiden, wäre so ein Rollenschneider perfekt für mich.
    Allerdings würden sich bestimmt einige wundern wenn auf einmal meine selbst gebastelten Karten, Geschenkkartons oder auch die eine odere andere Bastelei, auf einmal gerade ist 😅
    Liebe Grüße

  127. Beatrix Junger sagt

    Karten , Schachteln, Sterne …………………
    Da würde mir sicher viel zu basteln einfallen.

  128. Cornelia sagt

    Ich würde damit Karten basteln, und mich endlich mal an die Fröbelsterne rantrauen.

  129. Fiona sagt

    Ich würde gerne Karten und Papiersterne basteln, Fotos schneiden und Papier für Verzierungen schneiden. Ich habe schon so viele tolle Ideen für die mir das Schneiden per Hand zu mühsam ist. (Die tollen Fröbelsterne sind ein sehr gutes Beispiel dafür.)

  130. Uschi sagt

    Karten, Schachteln, Weihnachtssterne – alles was so aus Papier geht und gerade Kanten benötigt 😉
    Der Gewinn wäre echt toll

  131. Lisa Ha sagt

    Ein tolles Set
    ich würde damit schöne Karten basteln und mich mal an Fröbelsternen probieren

  132. Siri sagt

    Auf jedenfalls auch erstmal diese Sterne und dann Tischkarten und Anhänger

  133. Angela sagt

    Ich hatte vor vielen Jahren mal mit Quilling angefangen, aber wieder aufgehört da mir das schneiden der Streifen zu mühselig war. Ich weiß man kann fertige Streifen kaufen, aber da ist man nicht frei bei Farbe oder sogar Muster.

  134. Lara sagt

    Ich bin ein großer Fan von selbstgebastelten Karten, weihnachtskarten, Geburtstagskarten, viel-Erfolg-Karten, gute Laune Karten… da wäre so ein Schneider natürlich toll 😊

  135. Katharina sagt

    Fröbelsterne habe ich vor Jahren auch schon mal gebastelt. Könnte ich mal wieder machen.

    Ich bin Lehrerin und könnte den Schneider super gebrauchen. Habe zwar schon einen -aber der taugt nichts, weswegen ich im real life dann doch wieder zu Schere oder Cutter greife.

    Als erstes würde ich mir damit Aquarellpapier auf Postkartengröße zuschneiden.

  136. Simone sagt

    Ein Hammer! Ich bastle für meinen kleinen Shop häufig Schachteln für Kerzen oder Verpackungen für Schnullerketten, die ich fertige! Da fehlt mir dieses wunderbare Equipment! Das wäre genau das Richtige! 💫 Aber n ich drücke auch allen anderen Teilnehmern auch die Daumen! 👍🏻

  137. Anke sagt

    Die Fröbelsterne werde ich gleich mal basteln, die wollte ich schon lange mal ausprobieren. Würde ich den Rollenschneider gewinnen, würde ich damit vor allem Unterrichtsmaterialien basteln. In nächster Zeit würde ich Weihnachtskarten für die Freunde und Verwandten basteln, die wir in diesem Jahr nicht sehen und ich würde Geschenkverpackungen basteln. Vielleicht auch Keksverpackungen für selbstgemachte Kekse.

  138. AnneB. sagt

    Am liebsten Karten, Seiten fürs selbstgemachte Journal und Schnittmuster passgenau schneiden.

  139. jutta sagt

    Diese Sterne in ihrer Schluchtheit so unübertrefflich 🤩
    Wie cool , ich würde mich sehr über den Gewinn freuen

  140. Julia wirth sagt

    Super praktisch, dieses Teil….da würde man sich viel Zeit sparen. Das können wir hier gut gebrauchen.

  141. Silke sagt

    Och, da fällt mir sicher etwas ein… die Papierschneider sind schon wirklich sehr praktisch!

  142. Verena sagt

    Ich liebe Fröbelsterne und könnte dringend einen Papierschneider gebrauchen, der grade Streifen schneidet.

  143. Theresa sagt

    Ich würde mich gerne mal an verschiedene Origami wagen. Da wäre so ein Schneidegerät wirklich super 🤩

  144. Britta Häusler sagt

    Ich bin Grundschullehrerin und brauche einen Schneider täglich. Meiner schneidet immer nur ein Blatt, ein neues Gerät wäre ein Traum. Britta

  145. Suzanne Titera sagt

    Immer wieder schön, die Fröbelsterne….
    Mit so einem Rollenschneider kann man ja quasi alles basteln…

  146. Nadine sagt

    Ich würde mich riesig über den Gewinn freuen, dann kann endlich wieder professionell gebastelt werden👌

  147. M-H sagt

    Der Rollenschneider ist top vor allem, weil man damit auch falzen kann!

  148. Irmgard sagt

    Wo soll ich anfangen? Von der einfachen Karte bis zur konstruierten Box – ein sauberer Schnitt ist die Basis für alle kreativen Arbeiten mit Papier. Es macht einfach Spaß, mit gutem Werkzeug zu arbeiten. Wäre toll, wenn dieser Klassiker bei mir einzieht 🙂

  149. Brigitte sagt

    Das ist Mal ein richtig schöner Gewinn!
    Mit dem Schneider kann man richtig viel machen. Wahrscheinlich würde ich etwas für meine Hochzeitsfeier im Sommer basteln – Tischkarten und was man sonst so braucht.

  150. Maria Geese sagt

    Für die Kartengestaltung sind gute exakte Gerätschaften unerlässlich. 😍Sonst macht es einfach keinen Spaß. Meine Tochter hat einiges und wenn ich mal was machen möchte muss ich hin fahren von daher wäre es super alles selber im Haus zu haben. Dann würde ich auch öfters was machen 😇

  151. Melanie Wassmann sagt

    Was… es gibt verschiedene Aufsätze dazu … ?¿?
    Ich gabe nur einen “ganz normalen” Rollschneider 😉 Der Aufsatz fürs Falzen wäre mein Favorit, da ich ja alle meine Karte selber bastel. Das Schneiden ist schon eine enorme Erleichterung, aber dann auch noch zu falzen…ich bin gerade hin und weg ♡ (und das wegen einem Rollschneider!!!)

  152. Barbara sagt

    Diese Sterne würde ich gerne nachbasteln. Die sind richtig schön

  153. Annika sagt

    neben den Sternen (wenn es schon so eine coole Vorlage gibt, muss man die ja nutzen!) eine Fotocollage für alle, die ich dieses Jahr nicht sehen kann

  154. Svenja Czub sagt

    Ich würde gerne Grußkarten oder etwas für den Weihnachtsbaum basteln 🙂

  155. orfe1975 sagt

    Ich mag Fröbelsterne, hab aber keine Lust, mir immer die Sets zu kaufen, sondern würde gerne auch eigenes Papier nehmen. Da käme mir der Rollenschneider sehr recht. Ansonsten kann ich mir gut vorstellen, Geschenkanhänger und -karten damit zu basteln, außerdem Fotos schick schneiden fürs Album uvm.
    LG
    orfe1975

  156. Jeanine sagt

    Mein hebelschneider stirbt langsam und der rollenschneider hat viel mehr Möglichkeiten 😍 bei mir würde er auch ganz bestimmt nicht in der Ecke landen, sonder regelmäßig, fast täglich im Einsatz sein 😍

  157. Susi sagt

    Ich liebe es selbst Karten und Collagen zu gestalten – als Geschenk oder Deko für unsere Wohnung👍

  158. Hok sagt

    Oh wow! Toller Gewinn.

    Ich könnte ihn prima gebrauchen um Papier genau zuzuschneiden für meine Bilder.

  159. Blandine Glöckner sagt

    Na mit dem Teil läßt sich doch soooo vieles anstellen, Karten basteln, Geschenkverpackungen, Bilder, ….. vor allem kann ich dann mehr mit meinen Enkeln basteln :-))
    blagl64@yahoo.de

  160. Erika Wilhelm sagt

    Ich liebe die Fröbesterne habe aber noch nie welche gebastelt. Wieder ein neues Projekt für mich

  161. Carolin sagt

    Unter anderem ganz viele Fröbelsterne! Weitere Ideen sprudeln dann später von alleine 🙂

  162. Katharina Huber sagt

    Unterrichtsmaterialien für meine Schülerinnen und Schüler. 😀

  163. Franziska sagt

    Alles mögliche: Hexentreppen mit den Kindern, Fröbelsterne, Grußkarten aller Art, Geschenkanhänger, Lesezeichen…

  164. Alexandra sagt

    Ich würde mit dem Gewinnset Karten gestalten. Ich verschicke immer Mal wieder gerne welche an meine Freunde und Familie, die weiter weg wohnen

  165. Tina sagt

    Guten Morgen,

    würde erstmal mit den Sternen anfangen. Ab Freitag habe ich Urlaub und deshalb viel Zeit zum Basteln.

    Liebe Grüße
    Tina

  166. Dina sagt

    Ich habe zwei Töchter, da gibt es immer was zu schneiden und zu basteln. 🙂 Aktuell könnten wir den Gewinn super zum schneiden von Geschenkanhängern verwenden.

  167. Linda sagt

    Die Fröbelsterne würde ich gerne mal ausprobieren. Am liebsten mithilfe des tollen Schneidesets. Es würde sicher regelmäßig zum Einsatz kommen und meine kreative Arbeit erleichtern 😍💛

  168. Anja sagt

    Zunächst würde ich mit dem tollen Set gerne die Sterne nachbasteln, da wir noch keinen Weihnachtsschmuck haben (wir sind gerade erst in unsere erste richtige gemeinsame Wohnung gezogen). Danach würde ich das Set nutzen, um ein Fotoalbum von unserer Hochzeit zu gestalten. Aufgrund von Corona konnten wir nur klein feiern und ein handgemachtes Album mit eingeklebten Fotos ist einfach wunderbar 🙂

  169. Marie sagt

    Oh endlich gerade schneiden! Das klingt toll !! Ein wirklich toller Gewinn ! 🙂 würde ich gerne testen

  170. Friederike sagt

    Fröbelsterne klappen bei mir nicht. Die sind immer schief und krumm😅 vielleicht wird es ja was mit dem Rollschneider von Dahle. Insgesamt bastel ich sehr viel aus Papier darum würde der Rollschneider sich bei mir zuhause sehr wohl fühlen.

  171. Carolin sagt

    Ich bastel/bemalen/belettere gerne Karten und schneide sie z.b. aus Aquarellpapier selbst zu. Da wäre natürlich auch der “Falzaufsatz” sehr praktisch!

  172. Klara sagt

    Weihnachtskarten und andere tolle Dinge würden mir da spontan einfallen.

  173. Ich bin ja so ein Depp, ich komme immer überhaupt erstmal nicht auf die Idee, mir dafür ein Hilfsmittel zu besorgen! Ich bastele extrem viel, natürlich gerade mit Papier, und die Zuschneiderei ist immer ziemlich mühsam. Fröbelsterne finde ich toll, mache sie aber aus dem Grund bisher nicht.
    Derzeit gilt meine Bastelliebe Explosionsboxen, meiner Familie in der Ferne habe ich zu Weihnachten eine Puppenstube und allerlei anderes hineingebastelt, die nächsten beiden Geburtstage bei den Kids stehen an. Also würde ich damit sicherlich das Innenleben für die Explosionsboxen basteln, da hier nicht viel Platz ist, ist es immer wichtig, die ganzen Täschchen und Einstecktütchen akkurat zu schneiden.
    Danke für den tollen Tipp!
    LG /inka

  174. Bianca sagt

    Toller Preis, da kann man sich das Hantieren mit Lineal und Teppichmesser endlich sparen.

  175. Andrea Schirmer sagt

    Der Preis wäre eine tolle Hilfe für Geschenktüten, Sterne, Karten und vieles mehr, vor allem da ich mit Schere und Lineal keine geraden Linien hinbekomme

  176. Katharina Frank sagt

    Weihnachtskarten und diese schönen Fröbelsterne
    Danke für die tolle Gewinnchance! Würde mich riesig freuen!

  177. Uli sagt

    Fröbelsterne natürlich! Beste Beschäftigung beim Fernsehgucken abends!

  178. Susanne sagt

    Dieses Gerät würde super zu meiner Bastelausstattung passen. Damit könnte ich Etiketten basteln und viele andere tolle Papiere zuschneiden.

  179. Sanna sagt

    Ich würde gerne ma selber Karten gestalten – aber mit der Hand schneiden klappt bei mir nicht so gut 😀 deshalb wäre der Gewinn spitze!
    Danke für das gewinnspiel!

  180. Ute sagt

    Ich würde gerne Fröbelsterne basteln, die ich als Geschenkanhänger an meine Geschenke befestigen würde:)

  181. Claudia sagt

    Ich würde Karten mit Fotos basteln, um in Coronazeiten damit Freude zu bereiten.

  182. Simona sagt

    Ich würde vorwiegend PDF-Schnittmuster damit schneiden, mit der Hand ist das echt mühselig. Ansonstenisz die Idee des Sternebastelns auch sehr verlockend…..

  183. Julia sagt

    Ooh, so ein Rollenschneider lässt sich sicher bei vielen Basteleien wunderbar einsetzen 🙂
    Aktuell, so kurz vor Weihnachten, würde ich ihn wohl zum Basteln von Weihnachtskarten, Gutscheinen & Geschenkanhängern verwenden!!

  184. Claudia sagt

    Ich würde mir Papierstreifen fürs Quilling in vielen tollen Farben zuschneiden

  185. Beate sagt

    Ich liebe Fröbelsterne. Der Rollenschneider mit Zubehör wäre ein toller Gewinn.
    Da fällt mir ganz viel ein, was ich damit machen würde.

  186. Marina sagt

    oh das könnte ich gut gebrauchen, weil ich nicht so gut per Hand schneiden kann 😉

  187. Jana sagt

    Ich würde gerne verschiedene Plissee Anhänger basteln, um diese als Deko aufzuhängen.
    Viele Adventsgrüße
    Jana

  188. Jenni sagt

    Guten Morgen!
    Fröbelsterne sind so schön, aber ich stell mich irgendwie zu blöd an 🙈
    Danke für die tolle Idee. 🦌

  189. Ruth sagt

    Fröbelsterne finde ich einfach klasse und bastel jedes Jahr neue aus anderem Papier. Mit dem Rollenschneider bräuchte ich nun nicht mehr auf die fertigen Sets zurückzugreifen, sondern könnte alle Motive verarbeiten.

  190. Sarah sagt

    Hallo Lisa,
    ich würde gerne den Schneider gewinnen und zusammen mit den Nachbarskindern Weihnachten kreativ gestalten. In unserem Mehrfamilienhaus halten wir uns alle sehr an die Corona Maßnahmen und daher wäre es klasse, den beiden ein Geschenk zu machen, was sie über Weihnachten beschäftigt und womit wir den anderen Nachbarn eine große Freude machen können.
    Viele Grüße
    Sarah

  191. Maren sagt

    Hallo Lisa,

    wir haben immer ganz viele weiße Fröbelsterne am Tannenbaum, da brauchen wir immer mal wieder Nachschub, da würde ich also definitiv als erstes Sterne basteln. Und für die Verzierung von Fotoalben ist das Set auch top!

    Hab eine schöne Vorweihnachtswoche!

  192. Kristin sagt

    Oh, da fällt mir so Einiges ein. Für Fröbelsterne habe ich bisher immer die fertigen Streifen gekauft, das wäre dann nicht mehr nötig. Geschenkanhänger und Weihnachtskarten zum bestempeln könnte ich sauber zuschneiden und beim Kleben von Schnittmuster wäre das auch eine große Hilfe.

  193. Julia B sagt

    Hallo Lisa,

    Danke für die tollen Anleitungen und schön gestalteten Blog-Artikel!
    Der Rollenschneider wäre perfekt, um verschiedene Plissee-Formen auszuprobieren und auch Diamant-Anhänger falzen zu können.

    Viele Grüße!

  194. Jasmin S. sagt

    Ich würde damit auf jeden Fall Weihnachtskarten und andere Karten basteln.

  195. Sigrid sagt

    Oh wow! Das wäre ein Gewinn! Ich habe nur einen billigen Schneider…der fällt fast auseinander…

  196. Petra sagt

    Ein toller Gewinn. Ich weiss noch nicht, was ich damit basteln würde aber Inspiration gibt es ja jede Menge im Netz.

  197. Zoraya sagt

    Ich würde alles mögliche damit Basteln. Ich habe zB bis jetzt mur Fröbelsterne in rot und weiss. Andere Farben wären super. Dann noch ein paar andere Ornamente, die man in den Baum hängen kann. Ausserdem würde ich gerne ein Fotoalbum weiter basteln, da sollen noch viele kleine Tags, Notizen, Umschläge usw. rein. Dafür wäre das Set perfekt. Und ich bastel immer gern Karten zum Verschicken, da müssen auch mal wieder welche gemacht werden. Also wäre das Set wahrscheinlich im Dauereinsatz <3

  198. Nicole sagt

    Ich würde gerne diese schönen Fröbelsterne machen, um dann auch welche zu verschenken. Es wäre auch ein Sternenvorhang am Fenster sehr schön. Ach mir fallen ganz viele Sachen ein.

  199. Tabea sagt

    Ich finde diesen Gewinn ganz toll und würde gerne Sterne damit basteln! Liebe Grüße

  200. Stephanie sagt

    Fröbelsterne werden mit Cutter, Brett und Lineal nicht immer ganz so schön wie sie sollten :).

  201. Beate B. sagt

    Ein Leben ohne Rollschneider ist möglich, aber sinnlos. Ich benutze seit Jahren fast täglich einen Rollschneider für alle möglichen Papierarbeiten: fotos schneiden, Karten schneiden, Notizzettel aus einseitig bedrucktem Papier schneiden, … Mein derzeitiger Rollschneider ist schon ziemlich abgenutzt. vielleicht wird es Zeit für einen Neuen.

  202. Franzi sagt

    So etwas wünsche ich mir schon lange um Karten und Anhänger zu basteln

  203. Fröbelsterne sind einfach Weihnachtsdeko pur.
    Ansonsten bastel ich auch gerne Grusskarten. So ein Schneider wäre toll!
    LG Alke

  204. Katrin Jauernig sagt

    Gekaufte Papierstreifen sind teils wirklich nicht günstig, da wäre so ein größerer Rollschneider wirklich super! Meiner ist zu klein .. das muss ich mir fürs nächste Jahr echt mal vornehmen! 😉

  205. Katharina sagt

    Bei jedem projekt und jeder bastelei schneide ich. Ich könnt das schneideset also für alles gebrauchen. Und wenn man meine diesjährigen weihnachtskarten ansieht, wäre was zum exakten und gerade schneiden wirklich notwendig 😀

  206. Dini B. sagt

    Ooh aus meiner Karten- & Schachtelproduktion ist so ein Papierschneider nicht wegzudenken. Ich bin immer noch auf der Suche nach einem Teil, dass nicht schief schneidet ;o) so wie der, den ich jetzt habe. Vielleicht würde ich mich dann auch mal an die “Produktion” dieser niedlichen Fröbelsterne wagen…Ich wünsch allen hier: viel Glück und bleibt gesund & kreativ.

  207. Petra Prey sagt

    Ich möchte noch Sterne für das Fenster basteln ⭐⭐⭐
    Wünsche eine schöne Weihnachtszeit 🎄🎅🎄

  208. Esther sagt

    Ich würde sehr gerne damit mein Bujo verschönern und ein Fotoalbum gestalten.

  209. Daniela sagt

    Die Schneidemaschine würde mir beim Zuschnitt der Geschenkanhänger gute Dienste leisten 😉

  210. Gabi Jansen sagt

    Oh wie gerne würde ich die gewinnen. Ich liebäugele schon eine ganze Weile damit, mir so ein Gerät zu kaufen. Bisher schneide ich mir alle Papierprojekte mit der Schere aus, das ist oft ganz schön mühsam.
    Deine Sterne sind jedenfalls sehr schon.#
    Viele liebe Grüße und einen schönen Restadvent,
    Gabi

  211. Angela Planer sagt

    Ich würde mir noch weitere Fröbelsterne machen. Dann muss ich die Streifen nicht fertig kaufen.
    Weitere Weihnachtsdeko und auch meine Karten selber schneiden.
    Das wäre total super.
    Denn ich mache viele Sachen selber, ich kaufe nicht so gerne fertige Sachen.

  212. Andrea sagt

    Ich finde Fröbelsterne so hübsch! Gebastelt habe ich sie aber noch nie. Ein Versuch ist es wert. Danke für die tolle Verlosung.

  213. Anke sagt

    Ich würde damit meine Motive auf Aquarellpapier endlich gerade und passend im Karten Format ausschneiden 😄❤️ das wäre wundervoll.

  214. Jeannine sagt

    Ich liebe Sterne in sämtlichen Formen und könnte mich mit dem Rollenschneider austoben. Danke für diese Chance!

  215. Julia sagt

    Da wir vor kurzem in unser Haus gezogen sind, ist jetzt viel mehr Platz für Deko. Hier könnte ich mich nun richtig austoben!

  216. Helga sagt

    Ich liebe Papier – schon sehr lange! Egal ob Papierfalten, Origami, Plissees, Karten basteln, z.Z. Sterne, Verpackungen, usw.
    Aber: Fröbelsterne habe ich tatsächlich noch nicht gefaltet und die würde ich gerne ausprobieren.
    Herzliche Grüße, Helga

  217. Johanna sagt

    Ich finde fröbelsterne so schön und bastel auch gern welche 🥰 aber mit dem Gewinn könnte ich auch gut meine Fotoalben basteln.

  218. Fröbelsterne sehen wirklich toll aus, ich habe mich vor ein paar Jahren schon damit eingedeckt 🙂
    Aber ich würde natürlich jede Menge Farbkarton schneiden für Karten und/oder Verpackungen, Etiketten etc, genauso wie Designerpapiere zum Verzieren.
    Die perfekte Grundausrüstung ist viel wert.

    Ich wünsche noch eine schöne restliche Adventszeit!

  219. SABINE MR sagt

    Hallo, ich würde Karten für alle Anlässe und Geschenkverpackungen mit Hilfe des Schneidebretts basteln….Liebe Grüße

  220. Sabine L. sagt

    Das ist ein toller Gewinn! Ich bastel sehr viel. Zur Zeit natürlich für Weihnachten. Karten, Sterne, Windlichter usw. Da würde mir der tolle Rollschneider super helfen. 🤗

  221. Renate W. sagt

    Mit diesem Set hätte ich endlich das passende Werkzeug für alle möglichen Papierschneidearbeiten. Ich bastle z.B sehr gerne Faltsterne.

  222. Paula sagt

    Fröbelsterne finde ich wunderschön! Aber Karten und Kalender würde ich auch gerne mit der Schneidehilfe basteln.

  223. Laura sagt

    Der Rollenschneider wäre perfekt für das Zuschneiden von Karten. Vorallem seit Corona verschicke ich so viele, zu Ostern, Weihnachten, Geburtstag oder einfach mal so.

  224. Vroni sagt

    Das ist der perfekte Gewinn für mich . Ich kann nämlich kein bisschen gerade schneiden 🙈

  225. Julia sagt

    Ich würde damit meine ganzen Karten basteln, Geburtstagskarten, Weihnachtskarten usw.
    Und Geschenkverpackungen 🙂
    LG Julia

  226. Carola sagt

    Oh da würde mir so einiges einfallen, da ich leider gar nicht gut gerade schneiden kann…:))
    Fröbelsterne sind super, aber auch Karten oder Geschenkanhänger würde ich damit herstellen. LG Carola

  227. Ina sagt

    Ich würde sehr gerne mit dem Schneideset Karten basteln. Und allerhand anderer Dinge von Deko bis Journal-Ergänzungen. 😊

  228. Annette sagt

    Sterne, Karten, Geschenkverpackungen – da gibt’s viele Einsatzmöglichkeiten!!! Wieder mal ein toller Gewinn!!!

  229. Marianne sagt

    Ich baue gerne Fotoalben und Explosionsboxen. Dafür wäre der Dahle ideal!

  230. Edith Volmering sagt

    Ich würde Weihnachts-und Geburtstagskarten und natürlich Fröbelsterne damit basteln. Auch Geschenkkartons oder allein schon das Schneiden von Paketpapier würden mir damit leichter von der Hand gehen.

  231. Ingrid Veit sagt

    Das ist ein super Gewinn, der mir bei meinen Papierbasteleien gute Dienste leisten würde !
    LG Ingrid

  232. Verena Saile sagt

    Ich habe ganz viele Fröbelsterne zuhause und muss zu meiner Schande gestehen, dass ich keinen davon selbst gemacht habe. Aber mit dem tollen Schneide-Set würde ich mich doch dran wagen :).
    Viele Grüße
    Verena

  233. Ina sagt

    Ist das ein toller Gewinn, am liebsten würde ich diese Fröbelsterne ausprobieren und danach noch andere Papiersterne.

  234. Judy sagt

    Ich würde kleine Boxen zuschneiden und Falten um Ordnung in meinen Schubladen zu schaffen.

  235. Heide Jung sagt

    Da ich gerade erst das Basteln mit Papier für mich entdeckt habe, wäre dieser Schneider einfach perfekt.

  236. Kerstin Hofmann-Kern sagt

    Natürlich den Fröbel Stern, aber auch Bascetta Sterne, die mache ich sehr gerne
    Danke für das tolle Gewinnspiel

  237. Regina Leydecker sagt

    So ein Schneidegerät wäre ja super praktisch! Und einen Fröbelstern habe ich noch nie gefaltet, damit könnte ich dann direkt beginnen!

  238. So ein Papierschneider ist das ganze Jahr über ein tolles Zubehör. Vor allem beim Karten basteln unentbehrlich. Und die Sterne sind einfach klasse. Ich probiere jetzt einfach mal mein Glück!

  239. Jutta sagt

    Super toll für Sterne, Schachteln, Karten und und und . . .(☆▽☆)

  240. VroSiWa sagt

    Und hopp in den Lostopf. Meine Kids haben versehentlich mein Schneidegerät zerbrochen. Wäre also super.
    Wenn ich es nicht bekomme wünsche ich dem Gewinner aber schon mal viel Spaß damit.

  241. Sabrina sagt

    Wow echt coole Idee… würde mich echt über den Gewinn freuen!🥰 bräuchte unbedingt ein neues und war schon ziemlich lange auf der Suche nach einem neuen😅 vielleicht ist es einfach Schicksal? Ich kann zumindest nur die Daumen drücken bis morgen und hoffen, dass ich die glückliche Gewinnerin bin🤪 schönen Tag noch und danke für den tollen Beitrag😍

  242. Marina sagt

    Ich würde ihn fürs Karten basteln verwenden. Keine Kartenrohlinge mehr kaufen, sondern aus wunderschönsten Papieren selber machen

  243. Mandy sagt

    Wie toll 😍😱 ich würde es zum basteln benutzen & um mich weiter auszuprobieren. Ich liebe alles was selbstgemacht werden kann und werde auch sicher deine Anleitung ausprobieren 😍✨
    Außerdem habe ich eine große Vorliebe für Karten, die selbstbemalt werden – damit würden sie noch hübscher werden ❤️

  244. daria sagt

    Ich würde ihn zum selbstgemachte Aquarellbilder zuschneiden und Karten basteln verwenden. Meine Mama hat ein Schneidegerät, das ich mir dafür ausborgen kann, allerdings schneidet es schief 🙈 deshalb wäre dieses Schneidegerät suuuper toll 🤗😇

  245. Sara sagt

    Der Schneider ist wirklich toll. Ich würde ihn vor allem zum Schneiden von Karten nutzen.

  246. Martina Pölkner sagt

    Ich würde Karten machen, wenn ich welche acht wird es immer krumm und schief 😂 und Kartons zu verschenken.. die Sterne finde ich aber auch toll. Schöne Weihnachtszeit wünsche ich.
    Martina Pölkner

  247. Heike sagt

    Oh, mir fallen tausend Dinge ein… Karten, kl. Geschenkboxen, Fotos, … letztens musste ich die Anleitungen für “15 Minuten im Advent Tüten” für unseren Adventsbasar mit der Schere ausschneiden, da dachte ich schon so bei mir, ach was wäre eine Schneidemaschine jetzt schön😂😍.
    So eine Schneidemaschine erleichtert das Bastelleben ungemein.

  248. Sandra sagt

    Ich überlege schon länger mir eine gute Schneidemaschine anzuschaffen, ich würde damit Karten und kleine Geschenkschachteln basteln 🙂

  249. Jacqueline Kluge sagt

    So was wäre ein kleiner Basteltraum für mich❤…ich habe ein Schneidegerät das immer alles irgendwie schief schneidet…und eine Bastelmatte steht sowieso mit auf meinen Wunschzettel🎅🏻…ich würde auf alle Fälle mich mal an Fröbelsternen🌟🌟🌟🌟 probieren…und noch ganz viele andere Origamisterne🌟🌟🌟🌟 basteln…davon kann ich dieses Jahr nicht genug bekommen😂

  250. Tanja sagt

    Das ist ein wahnsinns Gewinn 😵🙈
    Ich würde gern mein Papier endlich mal ordentlich zuschneiden können, dass meine selbst gestalteten Karten nicht immer furchtbar schräg von Hand ausgeschnitten sind 😂

  251. Fabian sagt

    Einen Gutschein für meine beste Schwester und Schularten für die Kinder im nächsten Jahr.

  252. Luise sagt

    So was wäre ein kleiner Basteltraum ❤ 🤩 Einladungen zur Hochzeit meiner Bekannten würde ich basteln

  253. Vanessa Vieser sagt

    Ich wünsche allen eine schöne Adventszeit 🎄✨🪆. Zum Dekorieren und Karten basteln brächte ich so ein tolles Teil öfter 🙂.

  254. Hannelore Autzen sagt

    Es wäre wunderschön. Ich bastel gerne für Sternstunden, Freunde und Bekannten.

  255. Bärbel Müller sagt

    ich mache sehr gerne Papierbasteleien und schneide bislang alles mit der Schere. Meine Karten, Anhänger und Basteleien würde ich mit dem Gewinn gerne perfektionieren
    Als erstes kämen die Katen zum Jahreswechsel dran

  256. Oxana P. sagt

    Ich liebe es Verpackungen und Bücher herzustellen und zu basteln. Da wäre ein Papierschneider das optimale Werkzeug dafür!

  257. Hallo
    Jetzt habe ich mich richtig durchgeklickt und rumgescrollt damit ich in noch in den Lostopf hüpfen kann.
    Meine Enkelin Hannah 10 ist schon eine richtige Papierbastelqueen. Somit können wir gemeinsam viele weitere Papierprojekte in Angriff nehmen.

    Wir würden uns mega freuen

  258. Linda sagt

    Oh, ich liebe es, verschiedenste Sterne zu basteln. Noch mehr als den Fröbelstern mag ich den Buscetta Stern und um die kleinen Quadrate zum Falten vorzubereiten, könnte ich den Rollenschneider gut gebrauchen (und natürlich auch für so viele andere Bastelprojekte mit Papier☺️).

  259. Kerrin sagt

    Das würde mir das Karten Basteln auf jeden Fall erleichtern. Und ist auch super hilfreich für die Verwendung von Ausdruck-Rückseiten als Notizpapier ♥️

  260. Nicola sagt

    Ein gutes Schneidwerkzeug ist total wichtig, dann gelingen die Basteleien viel besser! Vielen lieben Dank!

  261. Cordula Herrmann sagt

    Mit diesem tollen Gewinn würde ich neue Karten basteln und gerne auch die Fröbelsterne.

  262. Steffanie König-Bublitz sagt

    Mein Schneidegeräte ist auf,da passt ein neues super 😁 ich schneide oft Papier für Karten zurecht

  263. Kati Paul sagt

    Mit geraden Schnitten stehe ich auf dem Kriegsfuß. So einen Schneider könnte ich deshalb gut gebrauchen.

  264. Kati Paul sagt

    Mit geraden Schnitten stehe ich auf dem Kriegsfuß. So einen Schneider könnte ich deshalb gut gebrauchen. Wäre schön, so einen zu gewinnen.

  265. Silke H. sagt

    Ich würde tatsächlich als Erstes Fröbelsternstreifen zuschneiden, da mir die im Handel erhältlichen nie gefallen. Ausserdem würde ich den Schneider zum zuschneiden von Schnittmuster-Ebook-Seiten nutzen

  266. Kathi sagt

    Ich wüsste soooo viel wofür ich ihn gebrauchen könnte. Bastel wirklich gerne und würde mich total darüber freuen.

  267. Anne sagt

    Ich würde a mit Karten basteln oder diese wunderschönen Fröbelsterne.

  268. Daniela sagt

    Ich würde mich riesig freuen, da mein Rollschbeuder grad kaputt gegangen ist U Weihnachtskarten U fröbelsterne basteln.
    Danke für diese tolle Gewinnchance!
    Lg

  269. Agnes F. sagt

    Wie cool. Ich würde mit meinen ehrenamtlichen diy projekte machen. Boxen, karten etc.

  270. Petra sagt

    Ich habe alte Bücher, mit denen ich basteln wollte. Ich wäre nie auf die Idee gekommen, die einzelnen Buchblätter mit so einem Schneider zu schneiden. Echt total praktisch. Ich könnte Osterdeko, Weihnachtsdeko, Frühlingsdeko basteln. Schönes buntes Papier habe ich auch noch.

  271. Saskia sagt

    Mit der Schere bin ich eine absolute Niete, darum kommt dieser Schneider mehr als gelegen! Dann würden meine Karten, Aquarellbilder, Geschenkanhänger und was mir sonst noch in die Finger kommt endlich schöne, gerade Kanten bekommen!

  272. Tine sagt

    Das wäre ein toller Gewinn. Ich ärgere mich nämlich über meinen rollschneider wie verrückt!

  273. Angela sagt

    Um Material für die Schule zu basteln, wäre das Schneidset total super!

  274. Nicole sagt

    Wir würden ganz viele Karten basteln und schneiden und die Folie für unsere Badezimmerfliesen 🙈
    #goodbye 50er Jahre Bad

  275. Merle sagt

    So ein Schneider wäre großartig. Ich bastele sehr gerne mit Papier. Am liebsten Boxen und Kartons, bei denen ich mit Lineal und cutter oft an meine Grenzen stoßen.

  276. Julia Grossmann sagt

    Welch ein wundervoller Gewinn👌🏻 Ich würde sehr gerne verschiedene Schachteln für Schokolade, Pralinen etc. bastel. Dafür wäre dieser Rollenschneider perfekt geeignet. Außerdem bastel ich sehr gerne Fröbelsterne, aber nehme nur ungerne fertige Streifen.
    Und nun hopp in den Lostopf😊

    • Julia Grossmann sagt

      Zu meinem eben geschriebenen Beitrag direkt drüber die korrekte Mail 🙂

  277. Claudia sagt

    Ich liebe Bastelarbeteiten und Sterne zur Weihnachtszeit ,vllt kann ich dieses Türchen für mich öffnen .Ich würde mich sehr freuen.

  278. Malin Rausch sagt

    Mein Papierschneider macht leider keine ganz es gern Winkel. Es wird immer ein bisschen schief. Da würde ich mich über den Gewinn sehr freuen. Ich würde damit ausgedruckte Fotos zuschneiden und ein Album gestalten. Aber auch allerhand Basteleien würde ich damit machen.

  279. Tine sagt

    Oh wie cool, so ein Schneidegerät steht eh ganz oben auf meiner Wunschliste! Ich bastel gerade viele Karten und da wär das echt eine Erleichterung.
    Lg Tine

  280. Kerstin sagt

    Hallo, ich könnte damit endlich basteln was ich möchte und Fotos gerade zuschneiden 😄

  281. Emma sagt

    Juhu, einen neuen Scheider kann ich gut gebrauchen. Die fertig geschnittenen Fröbelsternstreifen sind zwarr besser aber so teuer. Von daher mach ich diese und Postkarten eh selber. 💪😀👍

  282. Katja sagt

    Hallo und auch heute wieder herzlichen Dank für diese schöne Verlosung und den tollen kreativen Beitrag zum Adventskalender! Ich bastel total gerne Weihnachtssterne. Bislang kaufe ich dafür die Vorlagen und Streifen. Aber mit diesem Set könnte ich alles selbst machen. Außerdem würde ich das Set nutzen, um Karten und Geschenkverpackungen zu basteln.

    Liebe Grüße und weiterhin eine schöne Adventszeit
    Katja

  283. Nicole sagt

    Ich habe einen Schneider, der schneidet leider schief 🙁
    Da wäre so einer echt toll

  284. Ursel sagt

    Den könnte ich gut für meine Karten und Geschenkverpackungen gebrauchen, dann geht es viel schneller.

  285. Elke sagt

    So ein tolles Schneidegerät fehlt mir noch für mein Kreativzimmer.Damit könnte ich Karten schneiden oder Schachteln.Die Streifen für Fröbelsterne habe ich immer gekauft.Jetzt könnte ich sie selber schneiden. Ich wünsche dir noch eine wunderbare Adventszeit.

  286. Anja sagt

    Super Gewinnspiel! Ich mache so gerne Fröbelsterne, aber es ist so schwer die Streifen wirklich super gerade zu kriegen. So ein Schneidegerät wäre natürlich spitze.

  287. Puh, was genau ich als erstes basteln will, weiß ich gar nicht. Da ich viel mit Papier mache, benutze ich meine Schneidemaschine auch oft. Leider ist sie krumm und schief und ein hochwertiges Gerät steht daher schon lang auf meiner Liste.

  288. Britta Kissau sagt

    Ich würde genau diese Sterne machen. Außerdem könnte ich ihnzur Kartenproduktion gut gebrauchen.

  289. Katharina Frank sagt

    Ich würde gerne diese tollen Fröbelsterne nachmachen. Sie würden so schön unsere Fenster schmücken. Danke für die nette Verlosung!

  290. Birgit sagt

    Ich würde gerne Schachteln basteln, da käme mir ein Rollenschneider genau recht.

  291. Sabine sagt

    Ich würde damit meine Schnittmuster besser ausschneiden. Und Fröbelsterne wären dann auch dran.

  292. Anja Brenndörfer sagt

    Mein Schneider geht andauernd kaputt, deshalb würde ich mich über einen besseren freuen.

  293. Tina Engel sagt

    Super 🙂
    Ich würde den Schneider nutzen um Bilderrahmen aus Pappe mit schönem Papier zu gestalten. Und natürlich für sämtliche anderen Bastelaktionen…

  294. Biggi sagt

    Wenn ich Karten verschenke, mache ich die schon länger selber. Nur mit dem Gerade-Schneiden hab ich so meine Probleme. Da käme mir so ein Teil gerade recht.

  295. Marcel2020 sagt

    Damit würden wir richtig loslegen.
    Super praktisch so ein Schneider.
    Gesunde Zeit:

  296. Vicky sagt

    Oh, ein toller Gewinn! Ich würde damit Karten basteln. Und die Matte könnte ich auch toll zum Stoffe zuschneiden benutzen 🙂

  297. Mara sagt

    Ich würde mit diesem Rollenschneider sofort die Fröbelsterne zuschneiden und nachbasteln 🙂

  298. Anna Verena sagt

    Hej liebes DIY-nachten-Team,
    die Anleitung für diese Sterne würde ich mit dem Set gerne auch ausprobieren.
    Die sehen wunderschön aus!
    Ich würde mich sehr über das Dahle-Set freuen.
    Liebe Grüße
    Anna Verena

  299. Jutta. sagt

    Auf die Idee Streifen mit dem Rollenschneider zu schneiden, da wäre ich nie drauf gekommen! Ich bastle gerne Karten, also male und schneide sie mir zurecht. Dafür würde ich den Rollenschneider sehr gut brauchen können. Und die Streifen für Sterne würde ich natürlich auch ausprobieren!

  300. Constanze sagt

    Ich wollte mich schon immer mal an geometrischen “pop-up” Grußkarten versuchen.
    Wäre ein richtig gutes Set um damit anzufangen. 🙂

    liebe Grüße
    Constanze

  301. Tine sagt

    So hübsche sterne ☆ ich liebe sterne☆ mit oder ohne Gewinn, werde ich versuchen sie genauso hübsch hinzubekommen! Vlg Tine

  302. Friederike sagt

    Fröbelsterne sind echt super schön! Der Schneider wäre toll dafür.

  303. Franziska sagt

    Für ganz verschiedene Projekte: Karten, Deko zu den Jahreszeiten, Schachteln,… und die Sterne würde ich auch ausprobieren 🙂

  304. Anne sagt

    Ich würde gerne Karten für alle Anlässe damit basteln, dann sieht das nicht mehr so vernachlässigt aus wie bisher 😊🎄🎅💕🍀

  305. Doro sagt

    Meinen Schneider benutze ich seit Jahren beinahe täglich, aber man kann die Klinge nicht wechseln. Uber einen guten Rollenschneider würde ich mich riesig freuen

  306. Michaela sagt

    So ein toller Gewinn! Die Sterne würde ich als erstes ausprobieren und Geschenkanhänger.

  307. Heidi sagt

    Dieser Gewinn wäre super für mich, um Karten basteln zu können.

  308. Günni Adler sagt

    Meine Frau sitzt gerade im Wohnzimmer und schneidet Papierbögen für kleine Kärtchen mit der Schere zurecht. Sie braucht eine ganze Menge davon für die kleinen Geschenke innerhalb ihres Vereins, die sie in den nächsten Tagen in die Briefkästen wirft. Der Schneider würde ihr nicht nur dabei viel Zeit und Arbeit sparen. Sie bastelt gerne und nimmt wieder solche Aufgaben an.

  309. Susanne sagt

    Wow, cooler Gewinn! Ich würde erstmal Weihnachtskarten basteln. Außerdem helfe ich grade einer Freundin beim Basteln fpr einen guten Zweck. Da würde der Schneider gute Dienste tun.

  310. Käthe sagt

    Ich würde noch eben schöne Weihnachtskarten basteln.. außerdem wäre der Schneider wunderbar zum Schneiden der Schnittmuster. 😅

  311. Jasmin sagt

    Karten, Fotos usw.
    Wenn ich von Hand schneide, wird immer alles schief und krumm…

  312. Julia Törpisch sagt

    Ich könnte damit wunderbar Schnittmuster zuschneider,mit der Schere wird das nicht immer grade.

  313. Theresa sagt

    Oh, das ist ein tolles Set. Ich würde damit Weihnachtsgeschenkanhänger basteln, damit auch jeder weiß, wem die Geschenke gehören 😉

  314. Was für ein Supergewinn! Ich habe den letzten Schrott von Rollenschneider zu Hause liegen. Ich nehme ihn her für Karten und Schachteln zum schneiden, für Lesezeichen (im Male gern Aquarell) und für Fotogeschenke.
    Liebe Grüße
    Nicole

  315. Sabine sagt

    Das wäre ideal für Weihnachtskarten und schöne Geschenkanhänger und die hübschen Sterne würde ich auch gerne nachbasteln.

  316. Susanne sagt

    Bei mir geht es immer ein wenig schief zu, beim Basteln. Das Gerät wäre wunderbar für weitere kreative Ideen.

  317. Katrin sagt

    Eignet sich super um Karten zu schneiden, oder jetzt kurz vor dem Fest: Geschenke-Anhänger!

  318. SaBa sagt

    Ideal zum Karten basteln, aber auch mal Noten zurecht schneiden 😉

  319. Conny sagt

    Woww um den Dahl trehe ich schon lange meine Runden. Ich würde mich riesig freuen den zu gewinnen.

  320. Simone sagt

    So eine Schneidemaschine könnt ich gut gebrauchen, z.B. zum Grußkarten und Foto schneiden

  321. Claudia sagt

    Mega mega Gewinn 😍 ich bastelte sehr gerne und muss immer alles was ich sehe ausprobieren da würde dieser Gewinn dazu passen wie die Faust aufs Auge. Karten gestalten die tollen Sterne machen für den Baum usw. Würde mich riiiießig freuen. 🍀 🍀 🍀 🍀 😍😍😍
    Viel Glück allen.

  322. Hanna sagt

    Ich liebe Fröbelsterne, falte sie aber bisher nur mit vorgeschnittenen Streifen. Mit dem Rollenschneider hätte ich alle Auswahl bei den Papieren!

  323. Fanny sagt

    Ich habe gar nichts spezifisches was ich basteln würde aber jedes mal wenn ich etwas ausschneide oder in zwei Hälften teilen muss denke ich “man warum hab ich nicht son Schneideteil sondern Mühe mich hier mit der Schere ab”

  324. Carolin sagt

    Oh, was für ein mega toller Gewinn! Sowas suchen meine Schwester und ich schon lange für unsere Bastelarbeiten. Wäre super, das zu gewinnen!

  325. Caroline sagt

    In diesem Jahr würde ich damit auf alle Fälle Karten basteln und sie zu Weihnachten und zum Jahreswechsel an Freunde und Verwandte zu verschicken, die man jetzt coronabedingt lange nicht sehen konnte.

  326. Sandra Schmidt sagt

    Ich würde damit Fotos oder Schnipsel oder Hintergrund Papier zurecht schneiden, weil ich es liebe Bücher herzustellen in die ich dann alles Gedankengut eintrage. Egal ob es wünsche sind, was ich mir gerne kaufen würde, was ich gerne umgestalten würde oder ähnliches 🙂 Finde es schöner zu blättern, statt alles auf dem PC oder Tablet zu haben.

  327. Lisa-Marie sagt

    Die Sterne haben wir früher immer gebastelt.
    Mit dem Set würde ich die Fotos für die Fotokalender gerne zuschneiden. 🙂

  328. Sabine sagt

    Ein Supergewinn!!! Ich würde Karten, Geschenkanhänger, Fotoalben, Lesezeichen zuschneiden und einfach weiterhin ganz viel selbst und in der Schule basteln. So ein Teil wäre wunderbar!!!

  329. Sarah sagt

    Ich würde gerne Passepartouts für meine selbstgemalten Bilder schneiden. Die sollten möglichst präzise sein, daher wäre es wunderbar, so eine Schneidemaschiene zu haben

  330. Melanie sagt

    Ich würde damit Geschenk-/ Pralinenschachteln aus schönen Kartons basteln =)

  331. Maura sagt

    Der Rollenschneider würde das Paperball Basteln so vereinfachen!!

  332. Anna sagt

    Mit den hübschen Fröbelsternen würde ich gerne anfangen…
    Tolle Verlosung!

  333. Conny sagt

    Toooooooll!!!
    Ich bin ständig im Bastel-Fieber. 😂
    Das Schneideset wäre bei mir in den besten Händen. 😉🙌
    Ob Karten, Gutscheinkarten, Explosionsboxen, Verpackungen,….. bei mir wird alles selbst gemacht, gestaltet und mit viel Liebe gebastelt. 😍
    Ich würde gerne mit dem Schneider Verpackungen für kleine und große Mitbringsel basteln. Geburtstagskarten werden auch wieder benötigt.
    Meine DoTo Liste wird aber nicht weniger. 😁 Hab so viele Projekte im Kopf, aber es fehlt leider oft an der Zeit. 😐 Nun ja, so wird es sicher vielen gehen.
    Däumchen sind ganz fest gedrückt.

  334. Also ich wäre ja dumm wenn ich solch ein hilfreiches Gerät nicht für alles benutzen würde! Gerade wo alles bei mir immer schief wird, Und Fröbelsterne wollte ich immer schon mal basteln.
    Guilitta

  335. mica_lanes sagt

    Oh wie cool! Ich wusste gar nicht, dass es unterschiedliche Aufsätze dafür gibt. Der Gewinn wäre wirklich fantastisch für meine geletterten Karten.

  336. Anni sagt

    Ohhh wie cool! Das würde mir viel Arbeit mit der Schere ersparen, beim fröbeln.

  337. Christina sagt

    Das ist ja ein toller Gewinn. Ich würde mich mega freuen 🙂

  338. Sabrina sagt

    Ich habe nie die passende Karte da (und die im
    Laden sind oft schlimm). Da würde ich gern kreativ werden und der Gewinn käme mir sehr gelegen!

  339. Britta sagt

    Ich habe eine Schneidemaschine, die ich auch wirklich sehr viel nutze.
    Nur fehlt mir immer wieder die Funktion, etwas Falzen zu können. Und andere Schnitte als nur geradeaus kann meine Maschine auch nicht…
    Liebe Grüße und schöne Weihnachten!

  340. Sabine sagt

    Tolle Bastelidee. Habe ich schon seit meiner Kindheit nicht mehr gemacht.

  341. Marlene Klocker sagt

    Viele viele Sachen würd ich basteln! Besonders zum Flechten mit Papierstreifen könnte ich es für den Kiga gut brauchen❤️🍀

  342. Maike Henß sagt

    Sterne aller Art basteln! Und vieles mehr.
    Vielen Dank für die Erinnerung an die Fröbelsterne.
    Allen eine schöne Adventszeit.

  343. Anke Stöcker sagt

    Gehört bei uns zur Tradition. Hat meine Oma schon gemacht und auch meine Enkel werden sie basteln. Also ein absoluter Klassiker

  344. Iris Hönig sagt

    Diesen Gewinn würde ich für die Papierzuschnitte von meinen Origamisternen nehmen.

  345. Anne sagt

    Ich würde zuerst Karten basteln wollen. Fröbelsterne mache ich übers ganze Jahr verteilt immer wieder zwischendurch.

  346. Anabelle O. sagt

    Für Weihnachtskarten ist es ja dieses Jahr etwas spät, aber die würde ich nächstes Jahr mit meiner kleinen Tochter basteln. Dann ist sie auch schon etwas älter und kann richtig mitbasteln. 🙂

  347. Julia Hartmann sagt

    Wie cool, der wäre perfekt fürs Scrapbooking und Karten basteln 🤩🤩
    Bin grad auf der Suche nach einem neuen Papierschneider….
    Liebe Grüße Julia

  348. susanne 21 woeste-schulte sagt

    Ich würde gern kleine Schachteln für Pralinen und Kekse basteln.
    Die verschenke ich das ganze Jahr über.

  349. Andrea Braun sagt

    Ich erinnere mich noch, dass mein Vater Fröbelsterne früher auch gemacht hatte – es wäre schön wenn ich diese Tradition fortsetzen könnte.

  350. Sarah sagt

    Ich würde gerne meine eigenen Grußkarten basteln!
    Jedes Mal, wenn ich selber welche mit der Schere schneiden möchte, sieht es nicht gerade aus. Der Schneideblock würde mir dabei super weiterhelfen!

  351. xxxx sagt

    ich würde mich inspirieren lassen, was alles mit so nem Gerät machbar wäre

  352. L.R. sagt

    Das Gewinnspiel kommt wie gerufen, ich habe gerade ein großes Bastelprojekt am Start, alles mit einer normale Schere zu schneiden ist doch recht mühsam und wird auch nicht so schön. Da verzweifelt man teilweise schon fast…
    Deswegen könnte ich diesen Gewinn echt gut gebrauchen!

  353. Isabel H. sagt

    Perfekt!!!! So ein super Gewinn! Ich könnte ihn sofort zum Modellbau einsetzen.

  354. Katja sagt

    Mit so einem Rollschneider würde das Basten der Weihnachtskarten viel schneller gehen. Dann bleibt auch noch genug Zeit, um deine tollen Fröbelsterne zu basteln.

  355. Nadja sagt

    Oh, das wär toll! Das würde mir beim Karten gestalten
    helfen und auch Vorbereitungen für die Schule erleichtern 👌

  356. Kleene1979 sagt

    Ich müsste mal neue Karten mit Umschlägen machen. Der Gewinn wäre perfekt dafür.
    Die Sterne haben wir letztes Jahr auch verschenkt, jedoch aus altem Notenpapier 😀

  357. Jessy sagt

    Boxen und spannende Faltmechanismen. Und vor allem etwas aus festerem Papier.

  358. Melanie sagt

    Karten – unsere Jüngsten fällt bestimmt noch mehr ein, eine Basteltante!

  359. Sylvia sagt

    Ich bastel gern mit Papier und Karton (derzeit gerade verschiedenste Sterne, sonst auch gerne gewebte Boxen und Körbchen) aber das Schneiden mit der Schere ist immer mühsam… da wäre der Schneider perfekt!

  360. Martina sagt

    Ich möchte alle meine gesammelten Papiere recyceln indem ich sie zuschneide und zu Büchern und Heften binde.

  361. Wiebke sagt

    Um Karten oder Bilder zu schneiden, da käme mir der Gewinn genau richtig 🙂

  362. Saskia sagt

    Das schneide Set würde mir vieles im Alltag erleichtern und mir mehr Zeit für meine privaten DIY verschaffen. Ich bin Erzieherin und arbeite im Offenen Ganztag einer Grundschule. Dort werden täglich über 150 Kinder betreut. Somit auch viel gebastelt. Das bedeutet wiederum viel Vorbereitung. Das Schneideset würde mich in der Arbeit sehr unterstützen. Privat bin ich auch vielfältig kreativ unterwegs angefangen von selbst gestalte Karten zu jedem Anlass über Malerei mit Acrylfarben über Perlentiere über Nähen und Häkel bis hin zu Schnullerketten und vielem mehr. Hauptsache ich kann mich kreativ ausleben.

  363. Alma sagt

    die sterne sind ja richtig süß 🙂 die würde ich direkt nachbasteln mit dem schneideset

  364. Saskia sagt

    Das Schneideset würde mir vieles im Alltag erleichtern und mir mehr Zeit für meine privaten DIY verschaffen. Ich bin Erzieherin und arbeite im Offenen Ganztag einer Grundschule. Dort werden täglich über 150 Kinder betreut. Somit auch viel gebastelt. Das bedeutet wiederum viel Vorbereitung. Das Schneideset würde mich in der Arbeit sehr unterstützen. Privat bin ich auch vielfältig kreativ unterwegs angefangen von selbst gestalte Karten zu jedem Anlass über Malerei mit Acrylfarben über Perlentiere über Nähen und Häkel bis hin zu Schnullerketten und vielem mehr. Hauptsache ich kann mich kreativ ausleben.

  365. Jacqueline sagt

    Ich würde vorallem Karten bastelt. Für meine Hochzeit gibt es da noch einiges vorzubereiten.

  366. Elisabeth sagt

    Für mein fotoalbum wär so ein schneider zb prima —> ich schneide die bilder immer zurecht und das wird manchmal etwas schief^^

  367. Pia sagt

    Ich liebe Papier und ich liebe Schneidgerätschaften aller Art… Erst gestern, als ich spontan einen Briefkasten fürs Kind gebaut habe, wäre der Schneider perfekt praktisch gewesen.

  368. Wibke sagt

    Am liebsten würden wir damit u.a. Fotos für unsere DIY Kalender 2021
    die wir immer sehr gern verschenken – zuschneiden, auch für unsere DIY Grußkarten wäre ein präzises Schneidegerät ganzjährig im Einsatz
    & sehr willkommen … ebenso geeignet für eigentlich alle Zuschnitte unserer BastelProjekte … gern würden wir damit auch noch ein paar von diesen hübschen FröbelSternen zaubern … Danke für deinen DIY Beitrag …
    Beste AdventsGrüße✨

  369. Rita Schneider sagt

    Das ist eigentlich keine Frage. Ich werde im Februar 60 und ich möchte einladen. Hoffentlich im Februar hätte ich dann meine Einladungen selbst gestaltet und geschnitten.
    Lust dazu hab ich auf jeden Fall!
    Herzlichen Gruß
    Rita

  370. Birte sagt

    Kleine Schachteln um die selbstgemachten Leckereien zu verpacken wären damit sicher im handumdrehen gemacht.

  371. Sandra sagt

    Ich habe angefangen kleine Kisten zu basteln und diese mit Papier zu bekleben. Damit ich mir das nicht immer zuschneiden lassen muß, könnte ich das mit dem tollen Schneideset selbst machen. Würde mich mega freuen und hätte noch mehr Spaß am Basteln.

  372. dörte sagt

    oh Büttenschnitt… dann kann ich die Postkarten für die AKtionen der Postkunst, so wie jetzt zur Adventspost, viel einfacher zuschneiden als mit meiner kleinen Schere.

  373. Janine sagt

    Super! Steht schon so lange auf meiner Wunschliste! Und die Sterne auf der to do Liste 😁

  374. Claudia H sagt

    Ich habe an angefangen mein eigenen Kalender für nächstes Jahr zu gestalten, mit einem Rollenschneider wäre das noch einfacher.

  375. Anna sagt

    Oh, heute ist der Gewinn wirklich ein Traum! Ich schneide ständig Photos und Grußkarten zu, aber immer sind sie dann schief. Und so lange schon wollte ich Fröbelsterne versuchen, es wäre toll, dass Papier selbst zuschneiden zu können! So ein toller Gewinn.
    Schöne Adventszeit!

  376. Jessi J sagt

    Ich liebe es, ganz altmodisch Karten und Gutscheine zu machen – dafür braucht jeder ein vernünftiges Schneidegerät 😋 und natürlich für diverse andere kreative Arbeiten 🤩

  377. Melanie Weber sagt

    Ich habe auch Fröbelsterne gebastelt, mit so einem Gerät hätte ich sicher weniger Ausschuss 🙈 , da ich immer wieder „schiefe“ Streifen geschnitten hab. Und ich würde damit gerne Geschenkanhänger zuschneiden… super Teil!

  378. Fanny sagt

    Ich liebe es, Karten zu basteln – dafür ist so ein Schneidegerät genau richtig 🙂 schade, dass ich schon zu spät dran bin!
    Liebe Grüße und fröhliches Kreativsein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.