Allgemein, DIY, Geschenke verpacken
Schreibe einen Kommentar

Anzeige: Geschenkpapier selber machen mit dem Glam VIP von Schneider

Geschenke verpacken ohne Geschenkpapier? Nichts leichter als das! Es gibt so viele Möglichkeiten, auch ohne gekauftes Geschenkpapier eine coole Verpackung zu gestalten. Ich habe zum Beispiel mal mit Wasserfarbe oder Stempeln gearbeitet um normales Kopierpapier aufzuhübschen. Aber selbst wenn ihr nichts weiter habt, als einen Füller, könnt ihr damit kreativ werden. Für die Verpackung hier habe ich den Glam VIP von Schneider verwendet und Muster aus Punkten aufgemalt. Das Ergebnis: schönes und individuelles Geschenkpapier, dass man auch noch in letzter Minute herstellen kann.DIY Anleitung: Geschenkpapier gestalten mt Füller
Keine Angst, wenn ihr nicht besonders gut im Zeichnen seid. Muster aus einfachen Formen wie Punkte, Herze und Striche sind super easy und sehen trotzdem cool aus. Noch eine Idee: falls ihr zu den Leuten gehört, die beim telefonieren gerne herumkritzeln, hebt doch eure „Werke“ auf. Ich bin sicher, daraus kann man auch eine schöne Verpackung gestalten. Die einfachste Variante ist natürlich, Kopierpapier in A4 zu bemalen, was ganz gut für kleinere Geschenke, wie hier funktioniert. Falls Ihr ein größeres Geschenk habt, könnt ihr auch Packpapier verwenden. Bestimmt sieht Notfalls auch eine bemalte Zeitung ganz cool aus…
DIY Anleitung: Geschenkpapier gestalten mt Füller
Die Schneider Schreibgeräte kenne ich vor allem noch aus meiner Schulzeit – tatsächlich habe ich seither keinen richtigen Füller mehr in der Hand gehalten. Warum eigentlich? Verwendet ihr denn gerne Füller oder seid ihr eher Typus Kugelschreiber? Wie immer, wenn ich einen neuen Stift habe, habe ich erst mal Probe gekritzelt. Ich liebe das ja, neue Stifte und Farben auszuprobieren! Und es ist schon ein etwas anderes Gefühl, mit einem Füller zu schreiben – oder zu malen. Wie früher in der Schule eben… Und wenn ich so an meinen Gemeinschaftskundeunterricht zurück denke, hätte ich wahrscheinlich genug Zeit gehabt, dort nebenher eine ganze Kollektion an Geschenkpapier zu kritzeln ;-). Aber auch mit Podcast und Musik Anstelle von langweiligem Unterrichtsstoff klappt das Kritzeln mit Füller nach wie vor hervorragend!
    DIY Anleitung: Geschenkpapier gestalten mt FüllerDIY Anleitung: Geschenkpapier gestalten mit dem Glam VIP

Geschenkpapier selbst gesatalten

Ihr braucht:

  • Papier
  • Füller (hier der Schneider Glam VIP)
  • Bleistift
  • Klebeband, Bänder und Schere zum verpacken

So wird’s gemacht:

  1. Legt das zu verpackende Geschenk auf das Papier und markiert, wie viel davon später sichtbar sein wird. So spart ihr euch, das ganze Blatt zu bemalen, wenn ihr später noch etwas abschneiden müsst. Jetzt könnt ihr anfangen zu malen. Das größere Geschenk ist einfach komplett mit verschieden großen Punkten bemalt. Für das kleinere beginnt ihr mit den Linien.
  2. Als nächstes habe ich einen Strang Herzchen gemalt und zwar so, dass er nicht ganz mittig sitzt.
  3. Malt nun versetzt die Ponkte auf die Restlichen Linien. Wenn ihr fertig seid, radiert die Bleistift-Markierungen weg.
DIY Anleitung: Geschenkpapier gestalten mt FüllerDIY Anleitung: Geschenkpapier gestalten mit dem Glam VIP

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.