Allgemein, Frühling, Wandgestaltung
Schreibe einen Kommentar

Frühling im Kinderzimmer: Wanddeko mit 3D Blumen

(Werbung) Hallo Frühling! Nach dem langen Winter dieses Jahr tut es richtig gut die Sonnenstrahlen auf der Haut zu spüren und zu sehen, wie die Welt zunehmend bunter und grüner wird. Dieses Jahr lasse ich den Frühling auch im Kinderzimmer einziehen und zwar in Form einer 3D Wanddeko. Zusammen mit Dekiso habe ich aus Styroporblumen eine bunte und fröhliche Deko fürs Kinderzimmer gebastelt. Wenn da mal keine Frühlingsgefühle aufkommen…Frühlingsdeko im Kinderzimmer: Wanddeko mit Styroporblumen.

Diese Dekoidee ist sehr einfach umzusetzen und lässt sich auch wieder abnehmen, falls Du gerne umdekorieren möchtest. Die 3D-Blumen sind mit dem mitgelieferten (ablösbaren) Klebepads an der Wand befestigt. Stiele aus Masking Tape und Blätter aus Papier geben den süßen Blümchen den letzten Schliff. So wird aus der langweiligen Kinderzimmerwand eine blühende Frühlingswiese.Frühlingsdeko im Kinderzimmer: Wanddeko mit Styroporblumen.

Ich habe schon öfter etwas mit den coolen Styropor-Produkten von Dekiso gebastelt und bin immer sehr begeistert davon, wie einfach die Teile zu verarbeiten sind. Mit ein wenig Handgriffen kann man mit Wandleisten, Paneelen, Stuck und Dekoelementen richtig viel aus einer langweiligen Wand herausholen. Schau Dir gerne auch meinen Kaufladen, meine Lichtdeko, meine Pinnwand und meine 3D Collage mit Rahmen an. Außerdem findest Du auf der Webseite von Dekiso viele Ideen für Deine Raumgestaltung.Frühlingsdeko im Kinderzimmer: Wanddeko mit Styroporblumen.

Wanddeko mit 3D Blumen selber machen:

Material:

Und so wird’s gemacht:

  1. Male Deine Styroporblumen mit Acrylfarbe an. Das geht am besten, wenn Du zurerst die Blütenmitte anmalst und dann die Blütenblätter. Trage jede Farbe in zwei bis drei Schichten auf und lasse Sie zwischendurch immer wieder trocknen. Falls Dir das zu lange dauert, verwende einen Fön um die Farbe schneller zu trocknen.Wanddeko mkt Styroporblumen: anmalen.
  2. Jetzt geht es auch schon ab an die Wand. Klebe Für jede Blume einen Streifen Masking Tape in unterschiedlicher Höhe an die Wand. Verwende für das Anbringen der 3D Wandtattoos die mitgelieferten Klebepads und klebe die Blumen mittig auf Deine Stiele auf.Wanddeko mkt Styroporblumen: befestigen.
  3. Schneide aus grünem Tonpapier Blätter aus. Ich habe hier verschiedene Grüntöne verwendet, damit das Gesamtbild richtig schön bunt wird. Verwende Klebepads um die Blätter an die Blütenstiele zu kleben.Wanddeko mkt Styroporblumen: Blätter ausschneiden.

 

Frühlingsdeko im Kinderzimmer: Wanddeko mit Styroporblumen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.