Allgemein, DIY, Upcycling
Kommentare 4

DIY Challenge: Lichtbox aus Pappkarton

Die Tage werden kürzer und ich merke, wie ich wieder kleine Lampen und Kerzen hervor krame um es mir in den Abendstunden mit einer Tasse Tee gemütlich zu machen. Das haben wir natürlich schon im Januar absehen können, als wir die Themen für’s Jahr ausgedacht haben. Heute dreht sich alles um Licht, denn das Thema ist: Ideen mit Lichterketten. Ich habe mir dazu eine Lichtbox überlegt, die durch eine einfache LED Lichterkette beleuchtet wird.DIY Anleitung: Lichtbox aus Versandkaton und LED Lichterkette selber machen

Die Lichtbox selbst ist ein Versandkarton, der in sehr gutem Zustand geblieben ist. Ich finde es ja immer super, alte Dinge wieder zu verwerten, warum also nicht auch den Pappkarton? Die Idee hatte ich schon lange, nämlich seit ich für mein Buch ein Stück Pappkarton bestickt habe. Mit einer Prickelnadel kann man nämlich super Löcher in Karton stechen und so alle möglichen Bilder erschaffen. Das ganze bietet sich natürlich super an, um von hinten zu beleuchten! Wichtig ist, dass ihr eine klare Form wählt, also ein Symbol, Buchstaben oder dergleichen. Ich habe es zuerst mit einem Porträt von David Bowie versucht, aber das funktionierte leider nicht so gut. Das Peace-Zeichen ist da definitiv das dankbarere Motiv. 😉 DIY Anleitung: Lichtbox aus Versandkaton und LED Lichterkette selber machen

Lichtbox selber machen

Ihr braucht:

  • Einen flachen Versandkarton
  • Vorlage
  • Prickelnadel
  • LED-Lichterkette
  • Masking Tape

Und so wird’s gemacht:

  1. Druckt euch die Vorlage aus bzw. malt euch selbst eine Vorlage. Klebt diese dann mit Masking Tape auf euren Karton.
  2. Stecht mit einer Prickelnadel Löcker in den Karton. Fangt an den äusseren Linien an und stecht zunächst den Umriß.
  3. Jetzt könnt ihr auch in die Flächen kleine Löcher stechen. Achtet aber darauf, dass die Löcher nicht zu nah beieinander liegen, sonst hann der Karton brechen.
  4. Klebt in das Innere eures Kartons eine LED-Lichterkette. Dafür könnt ihr auch das Masking Tape verwenden oder ihr nehmt statt dessen transparentes Klebeband. Den Schalter der Lichterkette klebt ihr ebenfalls innen an.
  5. Befestigt den Karton mit einem Nagel an der Wand, schaltet das Licht an und macht den Deckel wieder drauf.

DIY Anleitung: Lichtbox aus Versandkaton und LED Lichterkette selber machen DIY Anleitung: Lichtbox aus Versandkaton und LED Lichterkette selber machen

Wie immer bei unserer DIY Challenge gibt es heute nicht nur mein Projekt zu dem Thema, sondern auch noch die Beiträge von meinen lieben Kolleginnen Titatoni, Craftroom Stories, Gingered Things und Bonny und Kleid. Schaut unbedingt auf ihren Blogs vorbei! Und natürlich seid auch Ihr wieder gefragt. Zeigt uns eure DIYs und macht mit bei der DIY Challenge – 5 Blogs 1000 Ideen!

  • Verlinkt euren Blogbeitrag in unserem Linkup (unten)
  • Teilt eure Idee auf instagram und facebook mit den Hashtags #diychallenge und #5blogs1000ideen
  • Pinnt eure Beiträge zum Thema auf unsere Gruppenpinnwand (schreibt mir eine Mail, damit ich euch hinzufügen kann)

Es muss übrigens kein brandneues DIY sein. Falls ihr einen passenden Beitrag habt egal wann er entstanden ist, dürft ihr ihn gerne im Rahmen unserer DIY Challenge zeigen ;-).


Am 18.11.2018 geht es dann weiter mit dem Thema “Selbst gemachtes Geschenkpapier”. Ich bin schon gespannt…

Und falls ihr noch meine letzten Beiträge sehen wollt: Hier geht es zur “Geschenkidee mit Draht”, zu meiner “Fotoidee”, zum “modernen Filzprojekt“, zum “Upcycling mit Washi Tape” und zum “No-Sew Stoppfrojekt”

4 Kommentare

  1. Hofatelier Reichenbach sagt

    Das ja wieder eine klasse Idee 👍 sieht super aus 😍

    Liebe Grüße von Diana und Markus 💕😘

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.