DIYnachten, Weihnachten
Kommentare 219

DIYnachten: Winterwald Tischdeko mit NOCH kreativ

WERBUNG – Ich habe heute die Ehre, das 2. Türchen bei unserem kreativen Blogger Adventskalender DIYnachten zu öffnen. Ihr wisst bestimmt, wie sehr ich die Dekotannen liebe, die sich immer wieder in meine Winter-Posts schleichen. Ich hatte sie schon in einem Adventskranz, meinen Adventskalendern von diesem und letzten Jahr und in ziemlich vielen Winter- und Weihnachtspost gezeigt. So ein kleiner Winterwald ist einfach so eine schöne Deko! Deswegen dachte ich, ich versuche mich mal an einer Tischdekoration und habe zusammen mit NOCH kreativ eine Winterwald Tischdeko gezaubert.  Winterwald Tischdeko: tolle Idee für Weihnachten

Ich finde den Winterwald so schön aber, obwohl der ganze Tisch voll ist, wirkt die Deko nicht überladen. Wer traditionell an Heiligabend Raclette isst, hat mit dieser Idee zwar Probleme, aber bei uns stehen ohnehin keine Töpfe auf dem Tisch. Da ist genug Platz für einen ganzen Miniaturwald ;-). Für meine Winterwald Tischdeko habe ich ganz viele Schneetannen in der Tischmitte aufgestellt und mit Rehen und Hirschen dekoriert. Jeder Gast hat ausserdem einen Baum mit Namen direkt auf dem Teller. Da lässt man sich doch gerne zum Weihnachtsessen nieder, oder? Seit letztem Jahr gibt es die Miniatur Schneetannen auch mit Standfuß aus Holz. Das ist super, denn so kann man sie viel leichter aufstellen! Gerade wenn man mehrere Bäumchen platziert, ist das so viel einfacher! Winterwald Tischdeko: tolle Idee für WeihnachtenPlatzkarte mit Tannenbaum und Hirsch - Winterwald Platzdeko für Weihnachten

Ich bin wirklich ein riesen Fan von den Mini Figuren, Pflanzen etc. die NOCH kreativ im Programm hat. Die Firma ist eine Tochter von NOCH, die Zubehör für Modelleisenbahnen herstellt, hat aber nichts mit Eisenbahnen zu tun, sondern konzentriert sich auf uns kreative Menschen und bietet alle möglichen Materialien zum Basteln mit Modellfiguren – z.B. spezielle Kleber, Kunstschnee, Modellpflanzen und -Figuren etc. Und wenn ihr ein wenig Inspiration braucht, schaut mal auf der Webseite vorbei, denn es gibt ganz viele tolle Anleitungen, die direkt nachgebastelt werden können!   Platzkarte mit Tannenbaum und Hirsch - Winterwald Platzdeko für Weihnachten

 

Winterwald Tischdeko selber machen

Ihr braucht:

Und so wird‘s gemacht:

  1. Verteilt zuerst eure Schneetannen in der Tischmitte. Am schönsten sieht es aus, wenn sie nicht zu „ordentlich“ drapiert sind – also gerne verschieden große Lücken lassen und Bäume in unterschiedlicher Größe verwenden.
  2. Schneidet euer Papier zu recht und schreibt den Namen des Gastes drauf. Das Papier könnt ihr einfach zwischen die „Zweige“ der Schneetanne stecken. Für die Platzdeko habe ich die kleineren Tannen (14 cm) verwendet. 
  3. Die Figuren können zwar alleine stehen, fallen aber leicht um. Um sie stabiler zu machen, bestreicht die Füße mit Hin & Weg Kleber und lasst ihn trocknen. Der Kleber wird nicht ganz fest, sondern hinterlässt einen klebrigen Film. So könnt ihr Tiere (und auch Tannen ohne Fuß) ganz leicht an der Tischdecke oder dem Teller befestigen ohne dass Rückstände bleiben.

Platzkarte mit Tannenbaum und Hirsch - Winterwald Platzdeko für Weihnachten

Gewinne einen 50€ Gutschein von NOCH kreativ

Natürlich gibt es bei DIYnachten nicht nur die Anleitung für die Winterwald Tischdeko, sondern auch einen tollen Gewinn! Heute verlosen wir einen 50€ Gutschein von NOCH kreativ! Damit kannst Du Dir deinen eigenen Winterwald zusammenstellen oder dich anderweitig austoben!

So kannst Du an der Verlosung teilnehmen:

Hinterlasse einen Kommentar unter diesem Beitrag und erzähle mir, was Du gerne mit den Modellfiguren oder Bäumchen von NOCH kreativ basteln würdest.

Das Gewinnspiel endet am Montag , den 03.12.18 um 05.59. Die Gewinner*innen werden per Zufallsverfahren ermittelt und per Mail benachrichtigt. Vergiss also nicht, Deine E-Mail Adresse anzugeben. Die Teilnahmebedingungen findest Du hier.

Ich drücke euch die Daumen!

Was ist überhaupt DIYnachten?

DIYnachten ist der kreative Blogger Adventskalender von Gingered Things, Mrs. Greenhouse, Mein Feensaub und mir. Jeden Tag öffnen wir zusammen mit euch ein Türchen auf einem unserer Blogs. Dahinter verbirgt sich immer eine schöne DIY Idee und ein richtig toller Gewinn für Selbermacher! Welcher Blog dran ist, bleibt natürich erst mal geheim. Ihr könnt euch ganz einfach über den Weihnachtsmarkt auf unserer Webseite zum Türchen des Tages klicken ;-).

Um nichts zu verpassen abonniert unseren Newsletter und folgt uns auf instagram und facebook folgen. Wir freuen uns auf eine kreative Vorweihnachtszeit!

 

219 Kommentare

  1. Diese Tannen sind wirklich zuckersüß und mit kleinen Wildtieren eine tolle Kombi. Gibs‘s Wild an Weihnachten? Oder wird es einfach ein Wild X-Mas?
    Liebe Grüße
    Sandra von Chalet8

    • Denise sagt

      Mein Großer (5) liebt es mit mir Winterlandschaften zu dekorieren. Von de tolle Bäumen haben wir bisher nur 2. Das wäre noch sehr ausbaufähig und die Tiere wären wundervoll!!!

  2. Pingback: Türchen 2 - diynachten.de

  3. Sandra sagt

    Ich liebe diese kleinen Dekotannen. Uns fehlen noch ein paar für einen richtigen Winterwald auf unserer Fensterbank im Esszimmer. Meine Mädels 6 und 9 Jahre alt lieben es genauso wie ich das Haus in der Weihnachtszeit in Glitzer und Schnee zu verwandeln. Einen kleinen Wald mit Tieren haben wir vor 2 Jahren angefangen und er wird jedes Jahr grösser. Über eine Vergrößerung noch in diesem Jahr würden sie sich sicher riesig freuen.
    Allen einen schönen 1.Advent!!

  4. Viktoria janosi sagt

    Guten Morgen 🎀 schönen 1 Advent 🎄 man könnte einen advebtskranz draus machen oder christbaumschnuck (hacken dran Mini Kugeln etc)

    Schönen Tag

  5. Siri sagt

    Schönen 1.Advent. Ich glaub ich würd es um unsee Krippe Drumherum aufbauen, so eine richtige schöne Landschaft….

  6. Ich baue jedes Jahr eine Winterlandschaft auf. Im Moment beherrscht eine große Baustelle das Bild der Wohnung. Daher werde ich dekotechnisch wohl etwas abspecken müssen. Das würde prima mit den Bäumchen und Tierchen gelingen.

    Ich wünsche dir einen schönen, entspannten 1. Advent

  7. natalie sagt

    Eine wunderschöne Idee!
    Eine Miniaturweihnachtswunderwelt würde mir auch gefallen.
    Aber noch lieber möchte ich mir einen kleinen Feengarten basteln und ihn mit Tieren aller Art bestücken!

  8. Claudia sagt

    Ich kann mir die süssen Bäumchen und Figuren auch toll auf einer Weihnachtstorte vorstellen!!Sofa und wunderschön und ich bin froh,jetzt zu wissen,wo ich sie beziehen kann.Vielleicht habe ich ja Glück!

  9. Steffi sagt

    Das ist eine schöne Tischdekoidee. Die Bäume und Tiere würden hervorragend zu meiner winterlichen Papierstadt auf meiner Fensterbank passen. Ich wünsche einen schönen ersten Advent!

  10. Joana sagt

    Guten Morgen! Wie wunderschön! Ich würde daraus noch ein wenig Deko für Korkenzieherhaselnusszweige basteln 🙂

  11. Tabea sagt

    Aaaaaaah, die Tännchen und die Rehe – das ist ja total süß! Ich würde eine Winterwaldlandschaft für meinen Beistelltisch damit zusammenstellen. 🙂

  12. Rita Werner sagt

    Einen wunderschönen ersten Advent 💫ich würde meine Bäumchen unter unterschiedliche Glakuppeln stellen und nebeneinander dekorieren . Einen davon würde ich mit unserem Katerchen teilen er liebt diese Bäumchen über alles 😉

  13. Johanna sagt

    Bei uns zu Hause wohnt ein kleiner Wichtel und da würde sich die Deko perfekt für eignen. Denn auch Wichtel lieben Winterlandschaften.

  14. Simone E-B sagt

    Ich finde diese Tischdeko so schön, daher würde ich sie genauso basteln.
    Allen noch einen schönen ersten Adventssonntag 🕯

  15. Julia Resch sagt

    Ich würde aus den Tannen und Tieren eine Schneekugel basteln. Ich liebe Schneekugeln;)

  16. Nina sagt

    Guten Morgen! Das sieht ja ganz zauberhaft aus! Ich wollte schon lange Salz- und Zuckerstreuer mit Reh und Bäumchen drin basteln 🎄🦌

  17. Franziska sagt

    Das ist ja wirklich wunderschön. Ich würde mit diesen Figuren eine Geburtstagstafel für ein Wintergeburtstagskind schmücken.

  18. Helga B. sagt

    Ich würde eine Art Adventskalender aufbauen, jeden Tag eine Tanne mehr in der Winterlandschaft.

  19. Franzini sagt

    Ich würde eine Winterlandschaft in meinem Windlicht aufstellen 🙂

  20. Bettina sagt

    Hallo, ich finde die Tischdeko so schön das ich sie gerne nachbauen würde.

  21. Cathleen sagt

    Guten Morgen Lisa,

    man könnte noch eine kleine Weihnachtslandschaft in der Box kreieren, mit Lichterkette und so. Kann man dann im neuen Jahr auch wieder aufstellen. Ich würde mich über den Gutschein freuen 🙂

    Liebe Grüße, Cathleen

  22. Ina Haller sagt

    Guten Morgen. Das ist eine schöne Idee. Ich habe mir auf der creativa dieses Jahr ein paar Figuren von noch mitgenommen. Kühe und Bäume ubd Pferde, Parkbänke und ein paar Leute. Dann habe ich wo es ging diese kleinen Marmeladengläser mitgenommen uns da habe ich selbstgemachte Marmelade reingemacht. Und daraus kommen jetzt die Figürchen und fertig sind ganz wunderbare Weihnachts mitbringsel.

  23. Maria Petzold sagt

    Sooo schön! Wir bauen jedes Jahr eine Krippe mit Landschaft drumherum, da würden die Sachen toll passen… und die Tischkarten sind natürlich auch toll 😊

  24. Woooow! Das ist mal eine Tischdeko nach meinem Geschmack! 😍 Sooo schön mit dem Winterwald! Und da ich schon Geschenkverpackungen mit Tännchen gebastelt habe, wäre jetzt auch der Tisch dran.

    Hab einen schönen ersten Advent.
    Liebe Grüße,
    Filiz

  25. Natascha sagt

    Ein Traum deine Tischdeko. Die würde ich auch sehr gerne umsetzen wollen. 😘
    LGund einen schönen 1 Advent
    Natascha (insta @_my.littlesweethome)

  26. Guten Morgen. Was für eine tolle Idee. Ich würde die Miniaturfiguren kreativ einsetzen um Szenen nachzustellen. Zum Beispiel als Geburtstagsgeschenk für meine beste Freundin : eine Szene wie wir uns kennengelernt haben 😉🤔

  27. Ann-Kathrin Müller sagt

    …ein paar kleine VWBusse, die die Tannen abtransportieren, würden sich auf unserer Fensterbank in der Küche gut machen.

  28. Natalie Christin sagt

    Wie hübsch das aussieht! Und trotz der vielen Sachen trotzdem nicht überladen. Ich würde mit Bäumchen, Tierchen und Warte kleine Winterlandschaften in großen Weckgläsern basteln. Das ist mit zwei Katzen und einem Hund sicherer. 😂

    Wünsche euch allen einen schönen ersten Advent. 😊
    Liebe Grüße,
    Natalie Christin

  29. Rhonda Lohmann sagt

    Oh das würde das I-Tüpfelchen zu meiner Deko sein und wäre perfekt für den Esszimmertisch. Da hüpfe ich doch gerne in den Lostopf.

  30. Vera sagt

    Diese vorgestellte Tischdeko gefällt mir sehr gut! Dieser Hin und weg Kleber interessiert mich aber ganz besonders. Danke für diesen Tip.
    Ich würde mit den Miniatur Figuren und Pflanzen jeweils JahreszeitenundAnlässeinderMandarinenkisteDiorama basteln.

  31. Sabine sagt

    Ich bastel total gerne miniaturleben in Mandaeinenkisten. Eine Autowerkstatt oder Bushaltestellen mit dem was so drumherum passiert. Im Winter verschneit natürlich. Dann kommen die Kisten zur Deko an die Wand. Ich mags sehr gern 😅

  32. Laura sagt

    Ich würde mein Jahreszeiten abhängiges Dekotablett in eine Winterwunderlandschaft verwandeln.

  33. Sandra sagt

    Die Tischdeko ist zauberhaft.
    Und genauso zauberhaft soll unser Tisch beim Weihnachtsbrunch ausschauen und dafür würde ich gerne alle mit Deiner Deko überraschen 🙂

  34. Judith sagt

    Ich würde Schneekug in basteln und eine kleine Winterlandschaft um die Krippe herum. Danke für den tollen Adventskalender.

  35. Kerstin Schwarz sagt

    Als ich den Satz mit dem Racklette las, musste ich grinsen, denn genau das gibt es bei uns am Heiligen Abend. Aber bei meiner Deko allgemein dreht sich in diesem Jahr irgendwie alles um Bäume. Und neben meinen diy HolzTannen die auf einem Regal und am Kamin Sims lehnen, werden diese schönen Schneetannen sicher zauberhaft aussehen.
    LG Kerstin

  36. Wendy R sagt

    Ich würde mit den süßen Sachen eine Advents Winterlandschaft dekorieren.

  37. Katja sagt

    Oh toll… ich mag diese Tannen auch so sehr! Wir basteln in den nächsten Tagen eine Winterlandschafts-Box. Ein paar Tanken mehr würden sicher schln aussehen. LG Katja

  38. Elke Lubitz sagt

    Einen wunderschönen ersten Advent für dich.Die Dekoidee ist ganz bezaubernd.Ich habe mir eine Krippe gekauft und dazu fehlt mir noch ein bisschen Deko. 🙂

  39. gtwendt@web.de sagt

    Wie schön! Ich würde die Sachen gerne für 2 Sachen benutzen: einmal als Accessoires für den Wichtel der hier wohnt und außerdem für den anstehenden Waldgeburtstag meines Lütten als Deko.

  40. Natalie sagt

    Die Bäumchen und Figuren würden perfekt meine dekorierte Winterwiese ergänzen. Schönen 1. Advent 🕯

  41. Frauke Dietz sagt

    Das sieht wunderschön aus 😍 ich würde mit den Bäumchen unsere Krippe noch etwas verschönern 😊

  42. Nina sagt

    Ich liebe auch diese kleinen Bäumchen diese Jahr schwirren sie überall herum und ich kann mich gar nicht satt sehen.

  43. Mareike Hamm sagt

    Ich bastel mit den Tannen und kleinen roten Autos Christbaumanhänger.

  44. Janina sagt

    Oh wie wunderschön! Ich würde meine kleine Stadt damit aufpeppen…das würde viel schöner wirken! Aber auch meine Vorratshgläser, die auf Regalen stehen im Re ich mit den Figuren in Szene setzen. Mir fällt bestimmt noch mehr ein, wenn ich durch die Wohnung spaziere…schönen 1.ten Advent

  45. Laura sagt

    Die Tischdeko ist wirklich eine außergewöhnliche Idee. Daher würde ich die für Heilig Abend genauso nachbasteln.

  46. Claudia Riha sagt

    Ich würde so gerne mein Sommenglad damit dekorieren. Da es bei uns nie schneit wäre es toll wenigstens ein wenig Winter im Glas zu haben

  47. Jana sagt

    Das ist ja wirklich witzig: ich habe letztes Jahr ein paar Bäumchen von NOCH gekauft (ohne die Firma zu kennen und darauf zu achten), weil ich sie so süss fand und vor meinem geistigen Auge schon eine ähnliche Winterlandschaft gesehen habe, wie Du sie aufgebaut hast.
    Aber dann fehlten die Tierchen in der richtigen Grösse. Und überhaupt das ganze drumherum .
    Da wäre der Gutschein sehr willkommen, um die Idee endlich umsetzen zu können 😉

    LG & eine schöne Adventszeit !
    Jana

  48. Nicole Bachmann sagt

    Oh wie toll. Zur Zeit steht bei mir auf einer RIESEN Baumscheibe auch Bäumchen und Häuser (Kerzen) und bilden zusammen meinen Adventskranz! Da würden solche Minitierchen ideal passen 😍 Aber ganz besonders interessiert mich dieser Kleber HIN UND WEG! Danach suche ich schon ewig!
    Also spring ich schnell in den Lostopf und hoffe auf ein kleines Weihnachtswunder.

  49. Nina Rohmeder sagt

    Oh, das wäre ein wunderbares Geschenk, ich wollte meiner Schwester eine Weihnachts-Winterbox basteln und da könnte ich den Gutschein super gebrauchen

  50. Sabine sagt

    Ich würde sehr gerne einen Winterwald auf unsere große Fensterbank stellen und falls noch ein paar Bäumchen über sind, dann würde ich sie unter Glas-Glocken stellen als kleine Deko 🌲❄️☃️ tolle Idee!

  51. Betina sagt

    Guten Morgen,
    bei Noch gibt soooo viele wunderbare Dinge zum Dekorieren. Was ich noch nicht kannte ist dieser Hin und Weg Kleber. Da tun sich ja ungeahnte Möglichkeiten auf.
    Aber auch die tollen Figuren. Man findet wirklich für jeden Anlass etwas.
    Schönen ersten Advent.

  52. Maya sagt

    Für unseren Winterwald fehlen noch ein paar Bäumchen… NOCH hat sehr schöne, das wäre perfekt! Tolle Idee übrigens!

  53. Martina sagt

    Wow wunderschön. Ich würde mir einen kleinen Winterwald auf dem Fensterbrett zaubern.

  54. Kerstin sagt

    Mit den Bäumchen und Tieren würde ich schöne Dekogläser mit Winterlandschaft basteln. Mit rotem Band drum herum sieht es dann auch weihnachtlich aus.

  55. Lisa-Marie F. sagt

    Guten Morgen,
    euch allen einen schönen ersten Advent! Mit den Tannen und Co. würde ich zum ersten Mal ein Winterwonderland bauen und für jeden meiner Freunde eine Art Schneekugel basteln. Die passt dann ja auch noch nach Weihnachten.
    Liebe Grüße
    Lisa-Marie

  56. Kristin sagt

    Wunderschön. NOCH kreativ kannte ich noch garnicht. Mit so einer Tischdeko wäre es mit zwei kleinen Kindern bei uns aktuell schwierig, aber die Tannen würden sich toll zwischen unserem Häuser Adventskalender machen.

  57. Helga sagt

    Die Idee mit der Tischdeko ist klasse, das werde ich direkt nachmachen!
    Und für die Krippe wären die Bäumchen auch super geeignet!
    Schönen 1. Advent!

  58. Nadja sagt

    Ooh super Idee. Ich liebe Miniaturen. Ich würde Winterlandschaften in Explosionsboxen packen als Weihnachtsgruß 😉
    Schönen ersten Advent und kreative Grüße
    Nadja

  59. Anja Lorenz sagt

    Ich habe mich schon inspirieren lassen und ebenfalls eine Winterwaldadventskranz gebastelt.Allerding möchte ich noch Schneekugeln basteln,da wæren einige Utensilien sehr schön 😘

  60. Anja Jorre sagt

    🌲🌲🌲
    So schön beeihnachtlich sieht das aus und dabei gar nicht kitschig!
    Ich brauche immer wieder noch Zubehör für unseren kleinen Wichtel, der das ganze Jahr bei uns wohnt und Schabernack treibt,
    Einen besinnlichen 1.Advent, Amja

  61. Nadine Fauck sagt

    Einen schönen ersten Advent. Ich würde eine Winterlandschaft bauen für meine Lieblings-Komode. Liebe Grüße

  62. Barbara sagt

    Ich würde die Tannen mit in einen Lichterbaum aus Holz einbauen, das sieht bestimmt genial aus. 🌲✨ Und dann noch für die Tischdeko auf dem Weihnachts-Esstisch verwenden 😉

  63. Annette Klatt sagt

    Oh wow, genau die richtige Idee für meine Tisch Deko dieses Jahr. Vielen Dank für die tolle Inspiration. Bei mir werden sämstliche Glasvasen und Kugeln mit Lanschschaften ausgestattet. Das tolle daran man kann sie lange stehen lassen und super von einer Ecke in die andere räumen …..🙈💕🧚‍♀️

  64. Alexandra sagt

    Ich würde die Tannen in meiner Riesenlaterne zu einer Winterlandschaft dekorieren….

  65. Anja4 sagt

    Was für eine schöne Kombi! Ich würde damit unsere Fensterbank schmücken. Wir hätten sogar noch passende Eichhörnchen und Füchse – da könnten wir ja direkt eine Waldweihnachten inszinieren. ☺

  66. Angelika sagt

    Ich hab schon ein paar Wintertannen. Ein paar mehr und dazu noch Getier würde meine Deko perfekt machen.

  67. Iris sagt

    Ich bastel mit heute einen Adventskranz aus einer Baumscheibe. Darauf würden die Bäume und ein Hirsch super gut passen!!

  68. Martina Pölkner sagt

    Auf einem Kuchen als Winterlandschaft würde ich sie noch verwenden, das sieht so toll aus 😍 danke für die tolle Inspiration

  69. Als ich neulich meine waldige Wanddeko im Stickrahmen bastelte, hab ich erstmal gemerkt, wie wenig niedliche und realistische Tierfiguren es gibt. Guter Tipp also!

  70. villa_wunder sagt

    Huhu, ich würde die Dekoteilchen und Tannen nutzen, um den Adventskalender zu pimpen. 🎄🎅❄

  71. Jutta sagt

    Oh wie süß! Ich würde gerne ein kleines Puppenhaus damit bauen!

  72. Haider Alexandra sagt

    Ich hab auf meiner Kommode dieses Jahr ein paar so teelichthäuser, da würde so ein winterwald gut dazu passen

  73. Jenny sagt

    An Deinem Tisch würde ich sehr gerne direkt Platz nehmen! Mit dem Gutschein würde ich einen Dinner-Abend für Freunde im Januar geben: mit Deko, die ganz viel Vorfreude auf die nächsten 12 Monate macht!

  74. Stefanie sagt

    Das sieht traumhaft aus 😍 Ich würde gerne einmal Weck-Gläser mit den Bäumchen und Figuren dekorieren. Das steht schon ewig auf meiner Will-machen-liste. LG und einen schönen ersten Advent.

  75. Okka sagt

    Guten Morgen 🙂

    Das ist ein tolles zweites Türchen! Ich benutze Miniaturfiguren oft um damit (farbig angesprüht), die Deckel von alten Gläsern aufzuhübschen.. Die Gläser werden dann Marmeladengläser, Keksgläser, Krimskramsgläser, …

    Einen schönen 1. Advent Euch allen!

    Okka

  76. Kirsten sagt

    Ich würde gerne verschiedene Schneegläser mit den süßen Figuren machen

  77. Was für deine süße idee für eine weihnachtliche tischdeko 😍 ich hab eine idee wie man daraus super einen adventskranz machen könnte. Diese bäumchen sind wirklich goldig 😊
    Liebe grüße und einen schönen ersten Advent😊

  78. Ach sind die niedlich. Ich glaube ich würde sie in einen Rahmen packen also so einen tiefen, den aufhängen und die Figuren rauslaufen lassen. Also draußen noch so platzieren dass es so aussieht.
    Liebe Grüße
    Colle

  79. Manuela sagt

    Ich glaube ich würde genau diese Weihnachtsdeko nachbasteln – die ist wirklich total schön!!!

  80. Isa Froehling sagt

    Ich würde gerne eine kleine Kulisse für eine Fotoserie daraus gestalten…

  81. Finja sagt

    Diese Figürchen sind wunderschön, ich würde damit den Adventskranz schmücken.

  82. Cathi sagt

    Das sieht so hübsch aus! Ich finde, das kann man nicht nur zur Weihnachtszeit machen. Ich würde damit Kindergeburtstage verschönern, Tischdeko und natürlich die Torte!
    Total schön – ich würde mich über den Gutschein sehr freuen. 🙂

  83. Svenja sagt

    Ich würde gerne einen Winter Wald in 3D Bilderrahmen basteln und aufhängen.

  84. Das sieht sehr hübsch aus! Ich würde aber tatsächlich gar nicht die Tannen bestellen, sondern Material für einen Mini-Garten für meinen Sohn 🙈
    Liebe Grüße
    Kathleen

  85. Petra sagt

    Sabines Idee mit den Mandarinenkisten finde ich super und würde es gerne nachbestellen….

  86. Susan Rose sagt

    Die Bäumchen sind so zuckersüß. Sie würden auf den Adventskranz kommen und in Acrylkugeln an den Weihnachtsbaum.

  87. Linda sagt

    Ich würde daraus kleine Weihnachtsgeschenke für meine Liebsten gestalten. Eine kleine Winterlandschaft im Glas: Kugeliges Glas zur Hälfte mit Kunstschnee befüllen, die kleinen Tannen hineinsetzen (eventuell mit einer Drahtlichterkette umwickeln) und nach belieben kleine Waldtiere oder Sonstiges in das Glas dekorieren. Habe ich schon für Zuhause gemacht und sieht zuckersüß aus. 😋😊

  88. Britta sagt

    Die Deko ist wunderschön!
    Meine Tochter hat kurz nach Weihnachten Geburtstag und da würde ich gerne mit ihr und ihren Freundinnen Schneekugeln basteln.

  89. Christine Scheffler sagt

    Unsere Jungs entdecken gerade die Miniaturen Welt für sich. Das wäre doch ein guter Anlass für Weihnachten 😍

  90. Tina sagt

    Damit könnten wir super die gestern gekaufte Modelleisenbahn ausschmücken.

  91. Ich bin immer wieder begeistert von den schönen Deko-Ideen mit Waldtieren und beschneiden Tannen. Bisher habe ich das alles etwas “größer” gemacht, mit den Schleichtieren unserer Kinder.
    Nun habe im Flur gerade ein paar kleine Regale angebracht, da würde so eine tolle Minideko wunderbar hinpassen.

  92. Julia sagt

    Ein super schöner Tisch! Ich würde gerne die Bäume und Figuren für einen Adventskalender benutzen. Die würden sich dafür auch super eignen.
    Vielen Dank, Julia

  93. Sabine Lankes sagt

    Guten Morgen umd einen schönen 1. Advent 🌲🕯
    Mit diesen schönen Tannen und den Figuren, kann man so viele schöne Sachen machen, in transparente Kugeln einen kleinen Wald anlegen, oder in diese dicken Bilderrahmen (ich weiß leider nicht, wie sie heißen) einen Winterwald, usw. Ideen fehlen nicht, nur noch das Material…
    Liebe Grüße, Sabine

  94. Nina sagt

    Als Deko für mein Kühlschrankregal würden sich die süßen Tännchen super eignen

  95. Lisa S. sagt

    Das sieht total schön aus! Ich würde mit dem Gutschein definitiv ein paar Tannen kaufen und einen Teil der tollen Tischdeko nach basteln!
    Liebe Grüße Lisa

  96. Martina Rappenecker sagt

    Ich würde deine Idee nachbasteln, das ist wirklich Hammer ♡ LG, Martina

  97. Isa Luh sagt

    Die sind so süß diese Bäumchen! Ich würde sie mit einer Sommeridee von Dir kreuzen und meinen Weihnachtsapfelgelee zum Verschenken damit dekorieren!
    Schönen Advent!

  98. Stefanie sagt

    Einen schönen 1. Advent wünsche ich dir 😊
    ich würde mir ein paar Tannenbäumchen als Dekoration in die Küche stellen, da fehlt mir noch ein bisschen Weihnachtsdeko 😉

  99. Janina Waßmann sagt

    Dein Winterwald sieht traumhaft schön aus! Ich würde mir die Krippe bestellen und zusammen mit meinem Patenkind basteln. Sie interessiert sich derzeit sehr dafür und will alles darüber wissen. Das wäre ein schönes Projekt für uns beide zusammen, mit einer tollen Deko hinterher.
    Danke das ihr eure schönen Ideen und Anregungen mit uns hier teilt!
    LG Janina

  100. Jeanine Knickrehm sagt

    Ich wünsche euch einen schönen ersten Advent ❤️
    Ich würde gern ein Winterwunderland für meinen Sohn gestalten. Wir leben an der Küste und Schnee ist hier leider rar.
    Liebe Grüße
    Jeanine

  101. Chantal Ghilardi sagt

    Was für eine schöne Idee. Ich würde gerne mit meinem Sohn seine Fensterbank gestalten. Da wäre dieser Winterwald ideal geeignet.

  102. Daniela sagt

    Ich liebe diese kleinen Tannen auch echt sehr, habe bisher nur drei, da sie so schwer zu finden sind in einer schönen Variante. Daher würde ich mich so arg über einen Gewinn freuen.

  103. Jelka sagt

    Ich würde mit den Bäumchen einen kleinen Winterwald auf meine Fensterbank bauen.

  104. Annette sagt

    Die Tannen sind wundervoll!
    Das macht so richtig Lust auf eine super tolle Winter-Wunderland-Weihnachtsdeko.
    Bei mir würden sie in eine breite Glasvase kommen mit Schnee drum herum und einem kleinen Spiegelsee mit Schlittschuhläufern und am Rand sehe ich schon den Weihnachtsmann durch den Tannenwald kommen……
    Ach ich denke mir das wunderschön, vielleicht noch eine Lichterkette…..

  105. Katharina Frank sagt

    Ich würde die tollen Figuren zur Dekoration unseres Adventskalenders verwenden. Unseren Adventskalender haben wir dieses Jahr aus Tetrapaks gebastelt – Häuser in weiß, die wir mit elektrischen Teelichtern beleuchten. Es ist ein kleines Dorf bei Schneefall. Die Figuren würden super in die Schneelandschaft passen.

  106. Sabrina Goenen sagt

    Ich würde einen kleinen Winterwald für meine Kinder basteln. Der wäre die perfekte Kulisse für ihre Waldtiersammlung.

  107. Melanie N. sagt

    Ich denke, ich würde ein richtiges Diorama machen. So eine Winterlandschaft mit Beleuchtung und allem.

    LG Melanie

  108. Kathrin sagt

    Wir fertigen Deko aus Beton, und ich würde auf ein kleines Auto aus Beton einen kleinen Weihnachtsbaum drauf setzen

  109. Jeanny sagt

    Ich habe als Art Adventskranz eine große Baumscheibe mit 4 Porzellantannenbaumkerzenhaltern. Da wären diese Tannenbäume und die Waldtiere eine wunderschöne Ergänzung.

  110. Susan sagt

    Da habe ich eine Idee. Ich möchte meinem Tomte einen Tannenbaum schenken.
    Des Weiteren habe ich mich von dir inspirieren lassen bezüglich der Winterwonderland Gestaltung auch dafür könnte ich den Gutschein sehr gut gebrauchen.
    Gruß
    Susi

  111. Jana S. sagt

    Das sieht ja wirklich zauberhaft aus! In unserem Wohnzimmer steht ein selbstgebautes Bücherregal (aus Eichenholz und Rohren). Hier habe ich verschieden eingerahmte Bilder von Autos, die Weihnachtsbäume transportieren, drauf verteilt. Ein paar dieser Tannen und Figuren neben den Bildern sähe bestimmt mega aus!
    LG und einen schönen 1. Advent dir! Jana

  112. Melanie sagt

    Eine tolle Winter/Weihnachtsidee😍 Ich möchte mir ja gerne eine Laterne mit Winterlandschaft drin basteln… bin schon lange auf der Suche nach den passenden Zutaten, NOCHkreativ kannte ich noch nicht 👍☺

  113. Reana sagt

    Also eigentlich bin ich überhaupt nicht für Weihnachtsdeko zu begeistern, aber die Bäume und Rehe sehen wirklich toll aus. Die wären eine schöne Ergänzung für meinen Kupferrohr-Adventskranz!

  114. Renate W. sagt

    Die Tannen sehen so schön aus.
    Ich würde eine Landschaft für das Fensterbrett gestalten.
    Herzliche Grüße
    Renate

  115. Hanna sagt

    Einen schönen 1. Advent! Ich habe letzten bei Søstrene Grene wunderbare Holztabletts gesehen, auf denn sich eine Miniatur-Winterlandschaft wunderbar als Deko machen würde!

  116. Silke Bauer sagt

    Ich würde mit den Tierchen und Tannen einen tiefen Bilderrahmen verschönern! Als Weihnachtsgeschenk bestimmt toll!
    LG Silke

  117. Gabriele sagt

    Sooo schön!!! Ich habe auf meinern beiden Fensterbänken in der Küche immer „Landschaften“, die kleine Geschichten erzählen, aufgebaut. Tiere und Bäume kommen da bisher noch nicht vor – das zu ändern wäre dann ja diiie Gelegenheit.
    Ich freue mich schon auf die nächsten Türchen und wünsche eine himmlische Weihnachtszeit

  118. Michaela sagt

    Wow… was für eine tolle Idee! Ich würde die Mini-Winterlandschaft auch als Tischdeko verwenden.
    Eine schöne Adventszeit!🎄⭐️🎄

  119. Susanne Brunke sagt

    …meist haben wir grüne Weihnachten, da wäre dieser Winterwald eine wundervolle, stimmungsvolle Deko nach meinem Geschmack. Daher wäre ein Quentchen Glück jetzt sehr schön ! Einen wundervollen 1. Advent!!

  120. Kirsten sagt

    Einen schönen ersten Advent! Diese Tischdeko ist einfach nur zauberhaft. Ich würde das genauso nachbasteln!

  121. Constanze Stähler sagt

    Das ist ja eine tolle Dekoidee 🙂
    Ich würde gerne mal eine moderne Grippe im Tannenwald mit vielen Tieren nachstellen.
    Danke für die kreativen Ideen 🙂
    Viele Grüße Constanze

  122. Ronja sagt

    Mein Freund ist leidenschaftlicher Modellbahnbauer, daher hab ich mir schon häufig die Bäume und Tiere von NOCH angeschaut. Sie als weihnachtsdeko zu verwenden ist aber eine wirklich tolle Idee. Vielleicht finde ich in seinem Fundus auch ein paar Sachen. Ich kann mir die Tannen toll rund um den adventkranz vorstellen.

  123. Dorothee sagt

    Ich liebe diese Tannenbäumchen und die Minifiguren! Wenn ich den Gutschein gewinne, würde ich mir einige Bäumchen und Tiere kaufen und damit große und kleine Gläser dekorieren. Meine Familie wäre absolut begeistert!
    Herzlichen Dank für die tolle Verlosung!
    Liebe Grüße
    Dorothee

  124. Judy sagt

    Mit dem Material würde ich eine kleine Winterlandschaft in einer alten Holzschublade dekorieren.

  125. Ela sagt

    Hi,

    Oh wie süß. Ich würde die süßen Accessoires für eine Wichteltür nehmen. Die wollen wir für unsere kleinen basteln. Oder man könnte einen Adventskranz damit dekorieren

    LG
    ElaEla

  126. Renate sagt

    In meiner Familie stehen im nächsten Jahr einige runde Geburtstage an und ich würde sehr gern mit den Mini-Figuren etwas dekorieren – eine Torte, ein Geschenk, … da hätte ich viele Ideen!!

  127. Sarah Hanschuh sagt

    Bei mir zu Hausewohnen ein paar Engel,welche ein Flauschimonster im Himmel bewachen,da wären diese kleinen Bäumchen perfekt für und auch die kleinen Tiere. Meine Email Adresse ist Sarah.polak@gmx.de
    Liebe Grüße
    Sarah

  128. Nicole sagt

    Ich würde die Tannen für ein Kind aus meiner Wohngruppe brauchen. Er möchte seinen Carrera Bahn auf eine Platte kleben und da braucht es natürlich auch eine Landschaft außen rum.
    😊

  129. Ich würde den Gutschein nutzen, um in künftige Deko zu investieren. Ich raste jedes Jahr regelmäßig zur Weihnachtszeit aus und Ideeen wie die da oben sind ein absolutes Träumchen. Da sitzt man gern am Tisch.

  130. Hermine sagt

    Ich arrangiere gerne Miniaturfiguren in meinem Garten und auf der Terrasse und mache dann ganz wundervolle Fotos. Da segelt dann auch schon mal ein Boot durch ein Blütenmeer. Ich liebe Miniaturfiguren.

  131. Hallo und einen schönen 1. Advent,

    das “Weihnachtsdorf” meiner Eltern bestücken, damit es noch lebhafter und “bewohnter” wirkt.
    Denke, da würden sich meine Eltern drüber freuen.

    Lieben Gruß
    Elke

  132. Katja sagt

    Oh wie hübsch!
    Ich habe eine Fensterbank die ich zu jeder Jahreszeit passend dekoriere. Und seit Jahren fällt mir dabei der Winter irgendwie schwer. Zumal hier meistens kein bis wenig Schnee liegt und eher eine triste Stimmung so vom Wetter und den Farben draußen. Meist landen dann irgendwelche Schneemänner auf der Fensterbank. Ein Winterwald mit Bäumchen und Tieren wäre allerdings mal eine echt schöne Variante. Und NOCH kreativ kannte ich noch gar nicht, da geh ich jetzt mal stöbern.
    Einen schönen Advent euch!

  133. Carolin Gebhardt sagt

    Ich würde genauso eine unglaublich schöne Tischdeko gern machen wollen, wobei ich mir das ganze auch sehr gut als Schneekugel vorstellen kann.

    Einen schönen ersten Advent

  134. Verena sagt

    Man könnte so eine Winterlandschaft auch richtig schön unter einer Glasglocke aufbauen 😊😍

  135. Carolin sagt

    Ich würde genauso eine unglaublich schöne Tischdeko gern machen wollen, wobei ich mir das ganze auch sehr gut als Schneekugel vorstellen kann. Und mein Schlüsselkasten könnte ein wenig gepimpt werden 🙂

    Einen schönen ersten Advent

  136. Irene sagt

    Hallo, ich habe in meiner ganzen Stube soooo viel aufgebaut als Winterlandschaft, das nur nich die tollen Bäume und Tiere fehlen!😍 Als letztes i-Tüpfelchen…

  137. Ute sagt

    Hallo! Was für eine wunderschöne Deko, es sieht einfach nur zauberhaft aus. Einen schönen 1. Advent wünscht Ute

  138. Beate B. aus E. sagt

    Ich würde mit den Figürchen einen Mini-Adventskranz gestalten. In meinem Fundus befinden sich noch vier kleine Sternen-Kerzenhalter für Mini-Kerzen. Figuren auf einem alten Teller (eventuell vorher bemalen) festkleben, Sternen-Kerzenhalter dazu – fertig!

    Schöne Adventszeit
    Beate B. aus E.

  139. Simone Böhmerle sagt

    Ich würde damit eine Winterlandschaft bauen und damit unser Wohnzimmer dekorieren.

  140. Elke Vogel sagt

    Ich liebe die Tannen. Habe gerade gestern ein Glas mit Tannen dekoriert. Aber für Dur Tischdeko ab Heiligabend wäre es toll. Ich Feier dieses Jahr bei meiner Tochter den ich bin Oma geworden . Und dann ist es so viel schöner.

  141. Kirsten sagt

    Die Tischdeko ist fantastisch und genau DIE würde ich nachmachen!
    Schönen 1. Advent,
    Kirsten

    • Franzi Rudert sagt

      Huiii sieht das hübsch aus 😋💕
      Ich habe neulich ein cooles DIY gesehen da setzt man die kleinen Figürchen auf die untere Kante von einen tiefen Bilderrahmen. Mit einer Lichterkette drumrum sah das echt auch sehr, sehr cool aus🙌🏼
      Ich bin übrigens jetzt schon total begeistert von DIYnachten💫💗
      Liebe Grüße

    • Franz sagt

      Huiii sieht das hübsch aus 😋💕
      Ich habe neulich ein cooles DIY gesehen da setzt man die kleinen Figürchen auf die untere Kante von einen tiefen Bilderrahmen. Mit einer Lichterkette drumrum sah das echt auch sehr, sehr cool aus🙌🏼
      Ich bin übrigens jetzt schon total begeistert von DIYnachten💫💗
      Liebe Grüße

    • Franzi sagt

      Huiii sieht das hübsch aus 😋💕
      Ich habe neulich ein cooles DIY gesehen da setzt man die kleinen Figürchen auf die untere Kante von einen tiefen Bilderrahmen. Mit einer Lichterkette drumrum sah das echt auch sehr, sehr cool aus🙌🏼
      Ich bin übrigens jetzt schon total begeistert von DIYnachten💫💗
      Liebe Grüße

  142. Silke Ketterer sagt

    Ich würde unsere Fensterbank damit schmücken – oder doch noch den bezaubernden Adventskranz nachbasteln, mit dem ich schon lange liebäugele.

  143. Kirsten Heit sagt

    Ich finde die Figürchen und Bäume so so hübsch. Ich habe noch drei undekorierte Glasglocken. Die würden toll damit aussehen

  144. smina7stars sagt

    oooh ich liebe deine Idee❤️❤️!! hab meine Weihnachtsgeschenke diese Jahr auch mit Mini Tännchen gebastelt und ich liebe sie!! finde es für die Tischdecko auch eine zuckersüsse Idee und möchte e gerne auch so machen…

  145. Stephanie Zimmermann sagt

    So eine schöne Idee, bin ganz verliebt in die Deko. Meine kleinen Tannen sind auf das Dach eines Minis und eines Bullis geschnallt und fahren durch den Schnee. Für die Tischdecke an Weihnachten hab ich mir noch nichts ausgedacht, da würde mir der Gutschein sicherlich helfen.

    Liebe Grüße

    Stephi

  146. Victoria sagt

    Hallo, eine sehr schöne weihnachtliche Tischdekoration. Und das würde ich auch mit dem Gutschein machen. Eine tolle Dekoration für die Silvesterparty zaubern. 🎉🎉🎉

  147. Stefanie sagt

    Ich glaube, ich hätte mal Lust ein kleines Diorama zu basteln in einem kleinen Bilderrahmen für die Wand. 🙂

  148. Daniela Mauer sagt

    Die Tischdeko ist super schön. Mit dem Gutschein würde ich auch so eine Deko kaufen.

  149. Anna sagt

    Die Idee ist super, ich finde es auch eine tolle Idee für die Fensterbank.

  150. Bea sagt

    Das ist eine richtig tolle Idee. Daran hätten dann sicherlich auch unsere 2 jährige Tochter und alle Gäste ihre Freude. Ich würde es genauso nachbasteln. Es ist so schön.

  151. Sindy sagt

    Ich habe dieses Jahr das erste mal das Weihnachtsdorf von meiner Oma aufgestellt und da würden ein paar Tannen das Bild optisch perfekt abrunden.

  152. Jennifer sagt

    Ich habe meinem Freund ein Adentskalender-Dorf mit vielen kleinen und großen Häuschen gebastelt und die wunderhübschen Tannen würden das ganze Bild einfach toll abrunden. Zu Heiligabend würden sie dann, wie im Beitrag, mit auf den Tisch kommen 😍🎄

  153. Ulrike sagt

    Schönes Gewinnspiel! Ich LIEBE Winterlandschaften – am liebsten in echt… aber da es bei uns leider selten sehr verschneit aussieht, würde ich damit meinen Kindern eine Winterlandschaft in ihr Spielzimmer basteln ❣️🌲❄️! Oh ja, in ihr Regal oder auf dem Fenstersims oder beides ☺️

  154. Joanna kuhlmann sagt

    Mein Kleiner wird am 19. Dezember 4 Jahre alt und ich würde ihm so gerne eine Winterlandschaft mit Tieren rund um seinen Geburtstagskuchen aufbauen und mich über seine leuchtenden Augen freuen wenn er das in der Früh sieht :))

  155. Claudia sagt

    Hallo zusammen, vor vielen Jahren habe ich einen Adventskranz mit Gipsbinden gemacht, die nach Schnee aussahen. So einen möchte ich nochmal machen und zum Schnee brauche ich Schlitten- und Skifahrer, Tiere und Bäume. Vielleicht auch einen Bauern mit Traktor? Den Kranz kann ich nächstes Jahr wieder hervorkramen und bin dann mal rechtzeitig fertig. Grüße! Claudia

  156. Tanja sagt

    Ich würde eine schöne Glasvase damit winterlich dekorieren. Quasi ein wildes Wäldchen im Glas ❤️ Diese Tannenbäumchen sind eh jedes Jahr Bestandteil meiner Weihnachtsdeko. ❤️

    Liebe Grüße,
    Tanja

  157. Yara sagt

    Tatsächlich habe ich mich erst letzte Woche gefragt, wo man so mini Figuren wohl herbekommt (auf der Straße lag ein kleines kaputtes Männchen)- das Miniatur Wunderland hat ja auch so viele tolle Szenen. Ich glaube, ich würde mich gerne mal an kleinen Streichholzschachtelszenen oder 3D Bildern probieren…

  158. Silvia sagt

    So eine schöne Idee, gefällt mir echt gut! Auf der Seite von NOCH kreativ ist eine ähnliche Idee als Adventskranz auf einem silbernen Teller mit dicken Kerzen abgebildet, darin habe ich mich sofort verliebt ♥ Das lässt sich dann auch etwas einfacher wegstellen als der zugegeben wirklich schöne Winterwald, der direkt auf dem Tisch steht 😀

  159. Wow wie wunderschön ist das denn!! Ich würde mit zwei sitzenden Minifiguren einen Metallring fürs Fenster dekorieren. Oder vielleicht gibt es eine Figur, die schaukelt?

  160. Claudia sagt

    Das sieht wunderschön aus. Ich würde die Fensterbank in unserem Wintergarten damit gestalten, damit es auch von außen für alle sichtbar ist.

  161. Boaaah ist das süß! Ich dekoriere ja eher spartanisch. Meine Festtafel an Heilig Abend ist zwar schon feierlich gedeckt, aber mit relativ wenig Schnick Schnack. Einfach weil auch der Platz fehlt. Aber so Miniaturfiguren würden das ja echt aufhübschen.

    Sicherlich lassen sich auch Geschenke damit schön dekorieren. Ich denke gerade ein leere Konservengläser, die ich mit Plätzchen fülle und auf den Deckel eine Figur.

    LG Alex

  162. Caro sagt

    So eine schöne Deko – ich würde eine kleine Landschaft nachbauen mit dem Gutschein.

  163. Johanna Wohlers sagt

    Eine wirklich tolle Tischdeko! Ich würde die Tannen in einer diy schneekugel unterbringen ☺️
    Viele Grüße Johanna

  164. Ivonne G. sagt

    Die Tannen sind sehr schön, ich würde sie auf ein Spielzeug binden und in einem Einmachglas dekorieren

  165. Carla-Maria sagt

    Ich würde die kleinen Figuren in eine transparente Christbaumkugel tun und damit den Baum dekorieren.

  166. Oh, was für ein schöner Gewinn. Ich liebe diese Wintertannen und hatte genau das für dieses Jahr geplant – eine Winterlandschaft für die Weihnachtstafel. Dein Post bestätigt mich in der Idee. Es sieht einfach nur schön aus. ♡
    Liebe Grüße von der Ostsee.
    Regina
    (von Kleine Herzensdiebe)

  167. Tine sagt

    Oh ist das hübsch!!!!
    Eine tolle Dekoration! Ich würde mit meinen beiden Neffen die winterdekoration bei meiner Schwester erweitern! Vlg Tine

  168. Petra sagt

    Eine wundervolle Tischdekoidee🌲 Die Tierfigürchen und Tannen würden ganz hervorragend in mein Adventsdorf passen.

  169. Manja Balko sagt

    Was für eine zauberhafte Idee 😊. Meine Fensterbank in der Küche ist noch leer und das wäre echt ein hingucker. Sieht echt klasse aus 👍😊🎄

  170. Uli sagt

    Oh, super Tipp! Ich bastle super gerne Dioramas – das ist perfekt dafür!

  171. susanne woeste-schulte sagt

    Ich habe die kleinen Weihnachtsengel von Seiffen,da könnte ich dann eine schöne Winterlandschaft mit arangieren.
    LG Susi Woeste

  172. Jeannette Ott-Bechtel sagt

    Ich würde meinen Kindern einen kleinen Wichtelwald kreieren. Dazu würde ich im Wald Moos sammeln und solche Bäumchen als „Wald“ dekorieren. Kleine Pilze dazu und an jedem Adventstag quasi ein kleines Geschenk hinlegen. Dies alles würde ich mit Wichtel-Briefen abrunden. Ich glaube das wäre ideal für meine Kinder. Düsen Brauch würde ich dann jährlich wiederholen. Liebe Grüße, Jeannette

  173. Eigentlich bin ich kein riesen Fan von Modelltannen, aber so sieht es super schön aus😍 Dann könnte ich vllt auch noch mal darüber nachdenken🤔 Einen Adventskranz kann ich mir besonders gut vorstellen oder eine große Schneekugel…
    LG Paula

  174. Dein Wäldchen macht richtig was her. Mit so vielen Tannen hätte ich vermutlich ein Labyrinth gebaut und dem Hund Sitz, Platz Parker beigebracht 😀
    Vielleicht wird es ja noch 🙂

    Liebe Grüße und einen schönen ersten Advent,
    Sandra

  175. Manuela S. sagt

    Ich könnte mir vorstellen, dass mit den Tannen die Holzeisenbahn vom Sohnemann verschönert werden könnte 🙂 Fahren durchs Winterwunderland 🙂

    LG und vielen Dank für die tollen Kalender

    Manuela S.

  176. Ingrid Irismatow sagt

    Oh, wenn meine Nichten vor Weihnachten wieder zu Besuch kommen, wir gebastelt. Da findet sich bestimmt verwendung.

  177. Kathrin sagt

    Zu unserem Adventskranz mit den Hirschen und der Schneelandschaft würde das gut passen.

    Liebe Grüsse

  178. Eva sagt

    Die würden perfekt zur selbstgestalteren Krippe passen! Wunderschön 🙂

  179. Sina Krüger sagt

    Ich würde an unser Weihnachtsdorf einen Winter-Märchenwald bauen. Meine Tochter würde sich mit Sicherheit sehr darüber freuen

  180. Mini sagt

    Toll, toll, toll!!! 😍 Ich will schon lange ein – wie heißen die Dinger – Diarama bauen. Also kleine Szenen im breiten Bilderrahmen, weil für eine ganze Modelleisenbahn mit Landschaft aktuell leider kein Platz ist.
    Am liebsten die vier Jahreszeiten mit unserem VW Bussi als Hauptdarsteller ♥️🚎

  181. Sandra sagt

    Der Winterwald ist eine ganz wundervolle Idee. Ich habe eine mittel große Menge an 3D Bilderrahmen hier, mit Urlaubserinnerungen, Schnappschüssen von schönen Momenten, Postkarten, die ich von Lieblingsmenschen bekommen habe. Die vertragen mit Sicherheit auch noch Beistand von Minifigure z.B.

    Sandra

  182. Carola sagt

    Deine Tischdeko sieht grossartig aus! Beindem Shop werde ich auf jeden Fall nächstes Jahr die Materialien für unseren Adventdkranz besorgen, aktuell für dieses Jahr finde ich die Geschenkklammern ganz bezaubernd! Und am 2. Weihnachtstag werde ich 40, dafür könnte ich auch noch Tischdeko gebrauchen :-). LG!

  183. Steffi sagt

    Sieht super aus. Ich habe noch von unserer taufe baumscheiben, darauf würde ich winterlandschaften gestalten. Ist auch ein schönes geschenk.liebe Grüsse steffi

  184. Liebe Lisa,
    ich kann gut verstehen, wie einen diese kleinen Landschaften verzaubern kann. Meinen Gutschein würde ich verwenden, um meinen Adventsgesteck endlich fertig zu gestalten, denn ich hänge mal wieder hinterher mit meiner Deko.
    Kreative Grüße – Heidi A.

  185. Daniela Hager sagt

    Ich würde meinen Scandi-Weihnachtskranz mit den Miniaturen bestücken.
    LG Daniela

  186. Wie schön. Und da es kein Fondue gibt, könnte ich damit dekorieren 😉
    Ansonsten würde ich ein Glas zur Keksdose “umarbeiten” und die Landschaft auf den Deckel setzen.
    LG Ilka

  187. Ivonne sagt

    Da dieses Jahr die ganze Family zu uns zum Weihnachtsessen kommt würde ich Ivonnedamit eine super gigantische Tischdeko zaubern.

  188. Ach, sieht das schön aus! Auf dem Tisch wäre so viel Deko mit Kleinkind bei uns leider nicht, aber am Kamin ist hier noch ein Plätzchen frei und dort eine kleine Winterlandschaft aufzubauen, wäre bestimmt hübsch. Danke für die Inspiration!

  189. Kathi sagt

    Ich hab mir auch schon ein paar Bäume und Tiere gegönnt, werde jetzt aber die meisten verschenken und die fehlen dann bei meiner Winterlandschaft durch die der Zug fährt

  190. Anja Lehmann sagt

    oh ist das schön! unsere mädels-weihnachtsfeier steht noch an, da würden sie sich sicher auch drüber freuen!

  191. Nici sagt

    Ich habe mit solchen Bäumchen, ein paar Waldtieren und 4 Kerzen ein Adventswinterwonderland gestaltet und liebe es 🌲🦌🌲🕯🕯🕯🕯🌲🦌🌲. Als Tischdeko ist das natürlich auch richtig hübsch .

  192. Julia sagt

    Was für eine schöne Idee! Ich liebe verschneite Landschaften!
    Ich habe selbst bereits kleine rote Papierhäuschen gebastelt – die Tannen und Rehe würden sich super dazu machen!

    Ganz liebe Grüße und weiter so!
    Julia

  193. Annett sagt

    Glaube ich würde vor allem mit Figuren basteln und verschiedene Situationen darstellen.

  194. Dana sagt

    Die Tannen kann ich gut um mein weihnachtliches Lebkuchenhexenhäuschen stellen und mit einer Minilichterkette schmücken. So wäre dann nicht nur das Häuschen beleuchtet sondern auch die Bäume.

  195. Lili sagt

    Ich würde die Bäumchen als Deko an der Fensterbank auch nutzen und mit den Kinder teilen ( wenn sie die sehen, würde sie die Bäume sofort in ihr Spiel einbeziehen)

  196. Ulrike Grote sagt

    Einfach nur wunderschön !!!
    Danke

    noch eine schöne Adventszeit wünscht
    Ulrike Grote

  197. Ulrike Grote sagt

    oh, das Wichtigste ging verloren…

    Mit den Tannen und den Figuren würde ich auf dem Tisch für eine weiße Weihnacht sorgen.

    LG
    Ulrike Grote

  198. Julia sagt

    Wie die Zeit vergeht jetzt dürfen wir schon das zweite Türchen öffnen 🙈 winw süße Idee. Ein richtiges kleines Winter Wonderland auf dem Teller. Ich würde die Figuren mehrfach verwenden. Zunächst würde ich ein ganzes Fotoshooting mit ihnen machen. Danach würde ich ein liebendes Pärchen oder einen Hirsch mit Kunstharz in einen Schmuckanhänger verwandeln. Einen Baum und die Hirsche- vielleicht auch noch eine Lokomotive würde ich auf ein mit Plätzchen gefülltes Einmachglas kleben und verschenken.

    Ganz liebe Grüße
    Julia

  199. Sabine Kettschau sagt

    Die Bäumchen sind so niedlich! Ich würde damit meine Weihnachtsmann-Sammlung auf der Kommode noch verschönern <3

    Lieben Gruß
    Sabine

  200. Tamke Andrea sagt

    Also die schönen Weihnachtsbäume könnten prima auf unserem Kaminsims passen oder meine kleine Enkel täten damit ihren Bauernhof bestücken, auf jeden Fall wären sie bei uns herzlich Willkommen ❤️ Vielleicht haben wir ja Glück und gewinnen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.